Winziges Blondes Teen Bekommt Enge Muschi Gefickt Und Kehlenfick Im Tisch Langsam Auf Den Kopf Gestellt

0 Aufrufe
0%


Buch
von blueheatt
___Ich hatte vor, in meiner Sonnenbank ein Nickerchen zu machen. Ich entspannte mich und schloss meine Augen In der Traumwelt?
~~~~~~~~~~
..Ich bemerkte, dass ich die Augen verbunden hatte? Ich lächelte, weil ich wusste, dass meine Stieftochter ihre alten Tricks vorführte?..ein Seil wickelte sich plötzlich um den Stuhl?. Ich konnte mich nicht bewegen. Meinen Mund zukleben? Kopfhörer weg, es waren meine Füße. Ich konnte nichts hören oder sagen. Das nächste, was mir auffiel, war die Rückenlage. Ich fühlte die Hand eines Mädchens auf meinem Gesicht, ist das Klebeband ab? er küsst mich auf die zunge?.mmm?dann küsst mich ein zweites mädchen auf der anderen hand und jemand zieht mir die hose aus.
Sie ziehen sie runter?.. sie spielen mit meinem Schwanz?oooo?Ich kenne das Gefühl?Ich spüre, dass die Zungen zweier Mädchen mich so gut behandeln?..mein Schwanz wird jede Sekunde größer.
Werden sie mich reiten, der Erste der Dünnere von beiden? Er bückt sich und legt seinen Kopf auf meine Brust. Ich spüre seinen Atem an meinem Hals? Er stöhnt. Ich spüre die Vibration und seine Hände auf meinen Schultern. Er küsst mich außer Atem. Ich bin außer Atem. Er leckt meine Lippen.
Schlang er seine Hände um meinen Hals? Er seufzt und schnauft und ich kann ein gedämpftes Stöhnen hören. Er springt auf mich?.dann sehe ich, dass er meinen Schwanz so fest drückt und er sich auf mir bewegt?.dann versteift er sich und zittert?ich spüre, wie er sich entspannt?seine Zunge küsste mich lange?..
__Langsam über mich klettert und der andere über mich klettert? Mein Hemd aufknöpfen? Ich spüre, wie zwei kleine Brüste vor mir reiben und ein Nylonhöschen an meinem Schwanz reibt. Sie ließ ihre Vagina jedes Mal ein wenig entspannen … ohhhhh … das fühlte sich gut an. Er sprang auf und ab und bückte sich und küsste mich?..
Hat es gestöhnt und beschleunigt? Er war heiß. Er schüttelte und drückte und drückte bald die Ficksahne in mich? Arbeit wurde gegeben. Sie befühlten mich weiter und einer von ihnen fing an, an meinem Schwanz zu lutschen. Dann zwei? Dann drehten sie sich um und schoben Kätzchen in mein Gesicht. Jemand legte seinen Kitzler auf meine Zunge – mmmm – und fing an zu kämpfen und zu stöhnen. Der andere nahm meinen Schwanz ganz und machte ein summendes Geräusch? Ich konnte es nicht mehr ertragen und das Sperma kam und floss in ihre Münder???..ich schwitzte und zuckte und da kamen mir die Münder?.ohhhhh?es war so gut?haben sie mich fertig geleckt?? Und war es ruhig?
——————————
Haben wir die Molkerei geschlossen? Wir atmeten tief durch, schoben das Buch zurück in unser Versteck und legten uns wieder hin. Diesmal ist das Buch wirklich gelungen.
?. Ich bin Carol und sie ist Lisa. Wir haben das Buch zufällig gefunden. Es gibt Bilder von Vaginas und Schwänzen und Menschen, die es tun. Alles handgezeichnet. Haben sie Geschichten? Wir lieben Geschichten. Zuerst haben wir die Bilder gesehen und sie haben uns aufgewärmt? Was? (Wir mussten mit uns selbst spielen.)
Wir waren unter der Decke, als Lisa uns den Rücken zukehrte. Er brachte seine Muschi nah an mein Gesicht. Es war das erste Mal, dass ich eine Vagina aus der Nähe sah. Ich habe mich gefragt, wie sie aussahen. Heben
Ich hob ein Bein hoch und kam ganz nah heran. Als er meins leckte, hatte ich den Drang, es zu lecken….oooo?.
?Es ist mir kalt? Ich fing an, ihre Klitoris zu lecken und sie drückte sie in meine Zunge. Es war eine unbeschreibliche Aufregung, also fuhr ich fort. Haben wir das gerne gemacht? Ich fühlte ihre Brüste und sie meine? Kurz darauf begann er schwer zu atmen, als ich seine Pobacken spürte. Er fing an, meine Haare zu packen und zu drücken, als meine Zunge tiefer ging. Ich schmolz mit dem Summen, das ich bekam? Wow. Ich spürte, wie sein Finger in meine Vagina eindrang, und ich tat dasselbe. Er stöhnte war es der Himmel rein und raus und ich hielt den Atem an? Als er stöhnte, fühlte ich einen Rhythmus zwischen meinem Finger und meiner Zunge. Ich fing an, meine Vagina mit Bewegung zu drücken? War das der beste Weg, den ich gefunden habe, um aufzusteigen? Ich beschleunigte und er stöhnte lauter? Haben sie und ich zusammen gestöhnt, bis sie geweint hat? Wir haben beide 5 Minuten gerockt? Sind wir außer Atem?
?..dann Frieden?.sind wir zurück?. und wir hielten uns und fuhren uns mit den Fingern durch die Haare?. Wir zögerten und fingen bald an, uns ein wenig neben dem Gesicht zu küssen, während wir mit unseren Händen über unsere Brüste fuhren. Unsere Finger streichelten unsere Vaginas. Er öffnete seine Beine, als ich meine Zunge küsste? Ich hielt sie und fühlte ihr Haar, als sie sich fester gegen meine Lippen drückte? ach lisa? .Ich atme…?Ich mag das? (reibt deine Vagina an meiner). Seine Zunge küsste mich leidenschaftlich und drückte seine Vagina gegen meine … oooo … es fühlte sich so heiß an. ?Ich habe nie verstanden, wie es Aufregung bringt? sagte.
?.Das war unser erstes Abenteuer im ?Buch?
Als wir das nächste Mal die Gelegenheit hatten, das Buch herauszuholen, bat sie mich, es zu holen. Ich kaufte es gerne und ging zur nächsten Geschichte zurück? das Buch meiner Mutter sein. Dahinter ?if found-return? und der Name meiner Mutter stand darauf. Das wirft ein ganz neues Licht auf die Dinge. Meine Tante hat meine Mutter großgezogen.
? Interessiert sich die Geschichte für seine Tante?
Wir wissen nicht viel über ihn, aber hat er es geliebt?
Liebes Tagebuch:
Ich erinnere mich, dass ich eines Nachts stöhnend aufwachte, redete und noch mehr stöhnte. Ich stand schweigend auf und meine Tante hatte die Tür leicht offen gelassen und sie machte ein Geräusch? … sie war in einer Scherenstellung mit einer anderen Dame und sie rieben ihre Vaginas aneinander?. oh mein Gott?. sie spielten Kampf. Meine Tante zog an ihren Haaren und sie drückte und zog? Dabei lächelten sie. Die andere Dame packte sie und küsste ihre Brüste. Dort war es heiß. Sie gerieten in ein Kussspiel und sie waren beide außer Atem. Bald zog einer von ihnen einen doppelköpfigen Dildo heraus. Meine Tante und sie fingen an, sie zu ficken. Er packte die Arme der anderen Dame und machte sich über ihre Fotze lustig. Hat sie sich dagegen gewehrt und schließlich ihre Vagina hineingesteckt? Luft oben.
Meine Tante griff nach ihren Pobacken und fing an, ihre Vagina zu küssen? Die Dame stöhnte und stöhnte. Der Dildo kam aus seiner Muschi und dann führte er ihn in die Vagina der Dame ein.
Jetzt hat das Ficken begonnen?.Eine langsame erste?. ?.Stöhnen, Küssen, heftiges Berühren und Springen?..die Dame, die am ganzen Körper Ihrer Tante rumfummelte?..dann drückte sie ihn plötzlich und schüttelte ihn?Ich konnte nicht hören, was sie sagten?aber das Stöhnen ging weiter noch 5 Minuten? ..ich bin geil und benommen wieder ins Bett gegangen?
..Ich hatte ein Jucken in meiner Vagina und es ging nicht weg? Es ist das gleiche Jucken, das ich fühle, wenn ich wirklich aufgeregt bin. Ich rieb meine Vagina, um den Juckreiz zu lindern und … ohhhhh, das fühlte sich gut an … Ich fuhr fort, als ich mich dem Eingang näherte, die Erregung wuchs, als ich meine Beine öffnete???
Mussten wir anhalten? Ich musste atmen und Lisa hielt keuchend ihren Kopf in meinem Schoß? Mich heruntergezogen und mein Nachthemd hochgehoben? Ich habe das Buch heruntergeladen und das Nachthemd ausgezogen. Da war etwas Echtes, das uns anstarrte?..wir fingen an, unsere Vagina Seite an Seite zu küssen?..seine Zunge war lang und er saugte an meiner Klitoris fast bis zum Weinen?..wir packten uns gegenseitig am Hintern und massierten unsere Brüste? .das war das Sexiest, was wir je waren.
?Wir stöhnten und leckten, bis unsere Klitoris in unserer Zunge war und? dann?…fingen sie an zu schwingen?…wir griffen nach dem Griff und bearbeiteten die Hüften so schnell wir konnten, bis wir es nicht mehr halten konnten?.?Ohhhh oh mein Gott? Sie sagte? & fertig?
?.wir hatten gerade einen doppelten Höhepunkt?.wir küssten unsere Vagina bis zur Euphorie?wir küssten kleine Küsse, bis wir das Traumland betraten?.
————————–
Haben wir das Buch zurückgelegt, um es an einem anderen Tag zu lesen?

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert