Teenager Dana C Ashley Fickt In Einem Badezimmer

0 Aufrufe
0%


Ich und Lola standen uns schon immer nahe. Ihre Mutter und ich verliebten uns unsterblich ineinander.
Sie waren erst 12 Jahre alt und blieben während der gesamten High School zusammen. Nach dem Abschluss bekamen wir
verheiratet. Neun Monate später wurde Lola geboren. Als Lola 2 Jahre alt war, lief alles glatt.
Es war zwischen Nancy und mir, und da wurde mir klar, dass sie einen anderen Mann gefunden hatte.
Gleich nach Lolas 2. Geburtstag wachte ich auf und sah, dass Nancy weg war. stattdessen eine Notiz
sagen Es tut mir leid. Als Nancy Lola und mich verließ, widmete ich Lola mein ganzes Leben.
Ich habe ihm alles beigebracht. Er ist einfach mit mir in seinem Leben aufgewachsen. Ich habe es ihm beigebracht
wie man geht, spricht, läuft, Fahrrad fährt, Baseball spielt, alles. wir haben alles gemacht
zusammen. Ich hatte mein kleines Mädchen bis zu einem Tag nie sexuell angesehen.
Ich war arbeiten. Ein Freund von mir sprach über eine sexuelle Fantasie, die er sorglos hatte.
Es geht um junge Mädchen, die jeden Tag vor ihrem Haus spielen. er murmelte
etwas über das Knallen ihrer süßen Teenie-Ärsche und es brachte mich zum Nachdenken. bald, meine
mein Geist war voll von heranwachsenden Mädchen und tat ihnen unbeschreibliche Dinge an.
Der erwachsene Mann sollte es nicht wollen. Ich habe versucht, mich so gut wie möglich auf meine Arbeit zu konzentrieren.
aber diese Gedanken beschäftigten mich von Zeit zu Zeit. Zu Hause bei Lola,
Alles, was er tat, würde mich anmachen. Hören, mit den Fingern durch sein Haar fahren
seine Rassel schwingt den Esstisch auf und ab. Was mich am meisten anmacht
Das war, als er den Boden vor mir strich. Ich würde auf der Couch sitzen
er schaute sich irgendeinen Disney-Film an, den er sich gerade ansah, und er lag vor mir auf dem Boden
– mit dem Rücken zu mir. Er bückte sich, um das Buch, das jeder vor sich hatte, zu bemalen
Bewege deinen Arsch auf und ab. Eines Samstagabends, in der Nacht, als er an Bord ging
so weit ich sehen kann, guckst du unter ihrem kleinen Höschen hervor. habe das bekommen
jede Nacht seit mehreren Jahren, also war es ein bisschen kurz. Ich habe ihm viele neue gekauft, aber er
Er sagte, es sei sein Favorit. Es ist mein Favorit geworden. das konnte ich sehen
Die Seiten ihres Höschens waren zwischen ihre Arschbacken gesteckt und sie gab ihr einen Mini
die Ehe. Jedes Mal, wenn sie sich vorbeugte, um Farbe hinzuzufügen, sah mich ihre kleine Pobacke an. ich habe es versucht
um den Film im Fernsehen zu sehen, aber ich konnte nicht aufpassen. Mein Schwanz wuchs
härter und der Raum wärmte sich auf. Er drehte sich um und kicherte: Das gefällt mir.
Stück Ich hielt meinen Penis durch meine Hose – alles, was ich tun konnte, war
lächeln. Er drehte sich um und fuhr mit dem Malen und Filmen fort. mein Verstand
Sie konkurrierte um mein kleines Baby. Ich brauchte Erlösung. Glücklicherweise, als Nancy mich verließ,
Ich habe eine ziemlich vielfältige Sammlung von Alkohol angefangen. Ich hatte einen fast vollen Balken
Ich beschloss, ein Getränk für mich und mein Baby zuzubereiten.
Ich mache uns ein paar leckere Drinks, okay Baby? sagte ich zu Lola, als ich aufstand
vom Sofa.
Okay Daddy, sagte er ohne sich umzusehen. Ihre Stimme war so engelhaft und süß,
Mein Schwanz zuckt, als er mich Daddy nennt.
Ich ging zum Barbereich und holte ein paar kurze Gläser heraus. I dachte ich würde
Geben Sie ihm ein Tablett mit verschiedenen Getränken und sehen Sie, welche er mag. Ich habe mit 4 angefangen
verschiedene Mischungen. Ich stellte sicher, dass sie wirklich süß und fruchtig wie Saft waren.
Er würde nicht wissen, was in ihnen war. Ich nahm das Tablett und ging zu Lola hinüber. ich
Er stellte das Tablett ab und kniete nieder.
Okay Schatz… trink das zuerst und sag mir was du denkst
Lola nahm das Glas und stieß das Getränk an.
MMMM Trauben
Ich lachte ein wenig über ihr schönes, erleuchtetes Gesicht. Er sah sehr glücklich aus. ich gab es ihm
2. Glas.
Was sagst du dazu?
Er trank es hungrig. Nun … das ist irgendwie geschmacklos. Es schmeckt wie
Medizin
Wir lachten beide und scherzten, dass ich das nicht mehr tun würde. ich gab es ihm
als nächstes und er war auch kein großer Fan davon. Er nahm das letzte Glas
besitzen. Lola hob das Glas an den Mund. An der Seite war ein Tropfen roter Flüssigkeit
und streckte seine Zunge leicht heraus und fuhr damit über das Glas. ihr Mund war feucht
alles was ich sehen kann. Als seine Zunge das Glas berührte, träumte ich, dass es mein Schwanz war. Ich war…
während ich tagträume: Oooh, das gefällt mir Es ist wie Fruchtpüree Ich will mehr.
Dies. Und die mit Rosinen
Okay Baby, lachte ich und stand auf. Ich konnte nicht glauben, dass ich mein kleines Mädchen genommen hatte
betrunken Ich wollte nur eine Berührung… schließlich war sie mein kleines Mädchen. Mein Fleisch und Blut.
Ich hatte Anspruch auf eine Abtreibung. Ich trank die Getränke aus und brachte sie ihm. ich habe mich entschieden
um seine Aufnahmen zu machen. Ich stellte sie auf den Boden und setzte mich mit ausgestreckten Beinen daneben.
vorne raus.
Ooooooo, ich habe eine Idee. Ich sagte: Lass uns ein Rennen machen Mal sehen, wer trinken kann.
die meisten von ihnen sind die schnellsten. Ich lächelte ihn an, als sich sein Gesicht aufhellte.
Herausforderung.
Okay, bist du bereit? Ich fuhr fort. Seine großen Augen sahen mich an, er nickte.
ja, Okay, bereit … mach dich bereit … START Ich sah ihm zu, wie er den ersten Schuss schnell fing
Glas und schluckte es. Er war schon beim zweiten Schuss, bevor ich meine Waffe bekam.
Erste. Ich bewegte mich absichtlich langsam, damit er alle Schüsse machen würde.
– es waren nur zehn Ich beendete 2, überließ ihm den Rest.
ICH HABE GEWONNEN Schrei. Er lachte, stand auf und hob die Hände in die Luft.
einen kleinen Siegestanz machen. Ich starrte auf ihre niedliche Gestalt, begierig zu sehen, wie sie sich fühlte.
Er fiel wieder auf die Knie.
Daddy, mach mehr Ich will eine GROSSE Tasse K WHOA Schrei. und es fing an
hüpft auf und ab. Ich stand schnell auf, um ihm weitere Drinks einzuschenken. mein kleiner Pelz
Das Baby ist buschig geworden
Okay Papa, ich gehe jetzt pinkeln, dann können wir miteinander spielen K
‚Spielt miteinander‘, dachte ich, ‚oh, wir spielen miteinander, okay‘
Ich stellte den großen Schnapsbecher neben das Malbuch und
Das Sofa hinter dem Sitz. Ich konnte die Toilettenspülung hören und starten.
Wir kehren zu unserem Platz zurück. Als ich um die Ecke bog, wurde mir klar
sie war nackt.
Wo sind deine Klamotten geblieben? , fragte ich und lächelte leicht.
Ich habe sie in dem baaaaaaat-Raum herausgenommen Es war so heiß Wen interessiert das er antwortete
Er fing an, durch den Raum zu rennen und winkte mit den Armen. Ich möchte mein Vater sein
Cheerleader Sie hob ihre Arme und drehte sich auf ihre Hände und
Der Kinderwagen steht direkt vor mir. Mit gesenktem Kopf, gespreizten Beinen und
Ich spürte, wie meine Eier sofort anschwollen.
Baby, das war großartig Kannst du noch eins machen?
Er lachte und setzte seine Arbeit fort. Er machte einen weiteren Purzelbaum – spreizte sozusagen die Beine
Verkehrt herum. Wow, ich wusste nicht, dass du so flexibel bist Kannst du mich sehen?
Kannst du etwas kicken? Zeig deinem Papa, was du kannst Lola fing an, mit ihren kleinen Beinen zu strampeln
wie auch immer, lachte unkontrolliert. Mitglied zwischen meinen Beinen
Pochen gegen mein Bein. Ich packte meinen Penis und drückte ihn durch meine Hose.
WOW Du könntest definitiv eine Cheerleaderin sein Ich ermutigte.
Papa, sieh mal, ich kann sogar Spagat Er stand vor mir und ließ sich langsam zu Boden sinken.
beim Öffnen der Beine. Sein kleiner Hintern berührte fast den Boden und seine Beine spreizten sich.
Auf dem ganzen Weg landete der Adler auf seinem Hintern, wodurch seine Beine in die Luft flogen. es war perfekt
junge muschi gespreizte offene ansicht. Er kicherte unkontrolliert auf dem Boden, bevor er aufstand.
drehte sich um und tat dasselbe. Dieses Mal habe ich eine schöne Aufnahme von ihrem Arsch und ihrer Muschi im Freien
der Rücken. Mein kleines Mädchen hat mich verrückt gemacht
Puh Papa, ich bin müde Er ging vor mir in die Hocke und nahm seinen Drink.
Er schluckte die Hälfte des fertigen Saftes und rief laut: AAAAAAAH ich
Er warf ein Kissen nach ihr. Es fiel direkt vor ihm. Dann starrte er ins Leere
senkte den Kopf. Er hatte seinen Hintern gerade in der Luft. ich konnte es sehen
Junge kahle Katze zwischen ihren Beinen. Ich sah erstaunt aus. sein kleines Arschloch
kaum sichtbar. Ich saß ein paar Minuten hinter ihm auf der Couch, ging einfach hinein.
was habe ich gesehen Mein Baby, nackt, zeigt mir ihren Arsch und ihre Muschi. Ich war in
Paradies. Ich stand auf und ging zu ihm hinüber und setzte mich neben ihn.
Beine raus. Ich sagte leise ihren Namen, Lola? Nichts. Ich sagte etwas lauter: Lola,
Liebling, es ist Schlafenszeit. Keine Antwort Sie war in einem tiefen Schlaf Ich sah sie an.
baby butt Ein paar Sekunden später streckte ich langsam meine rechte Hand aus. ich leicht
Ich fuhr mit meinem Finger über ihren Teenager-Schlitz, begann an ihrem kleinen Loch und folgte ihr nach unten
ihre kleine Muschi, wo ihr Kitzler ist. Ich zeichne leicht seine Muschi auf und schlitze sie auf
Er ging noch ein paar Mal von der Klitoris zum Arschloch hinunter. Ich leckte die Spitze meines Fingers und
Er berührte leicht ihr kleines Arschloch. Ich rieb den glitschigen Speichel in sein Loch. Gerade
Dann fühlte ich ihn seufzen, sein Rücken gebeugt und sein kleiner Arsch in die Luft gehoben,
es öffnet ihren kleinen Schlitz ein wenig. Das machte mich wahnsinnig und ich beugte mich über mich.
Zunge. Ich neckte langsam ihr Arschloch, untersuchte es, leckte es, probierte ihren kleinen Arsch. Mine
Die Zunge glitt weiter nach unten und ich fand sein kleines Fotzenloch. Seine ganze Spalte war nass
aus meinem Speichel. Ich leckte seine gesamte Spalte auf und ab. Hält deinen Arsch wie einen Hamburger
Ich tauchte tiefer ein. Meine Nase und mein Mund entdeckten Babylöcher. mein schwanz war felsenfest
Ich zog es hart und durch das Reißverschlussloch meiner Hose. Er stand stolz da wie ich
Ich hielt es fest mit meiner linken Hand. Etwas hielt mich auf und ich rollte mich auf den Rücken.
‚Ich kann das nicht‘ dachte ich mir ‚das ist mein Baby… sie ist zu klein‘ als ich mich hinlegte
Dort, auf meinem Rücken, mein Werkzeug in meiner Hand, hörte ich ein leises Geräusch,
Papa? Was ist das? Er starrte meinen Schwanz mit schläfrigen, betrunkenen Augen an. ich
Ausreden suchen…
Ähm… es ist… eine… na ja Schatz… es ist eine Schlange Sie hat mich gebissen und ich glaube, sie ist stecken geblieben. ich
sah ihr ins Gesicht. Er konnte kaum seinen Kopf heben, Warum versuchst du nicht, ihn zu halten?
Ich habe getestet. Er saß einen Moment da, dann sah ich, wie sich seine Hände zu meinem Schwanz bewegten.
Das ist richtig Baby, halt es so Er bekam beide Hände auf meinen Schwanz.
und fest zusammengedrückt. Das ist es … einfach so. dann fuhr ich fort: Ich glaube nicht
es funktioniert … versuchen Sie es wirklich fest zu halten und heben Sie Ihre Hände
und runter Ich überredete mein kleines Mädchen langsam, mir ein Handwerk zu machen
Die Hände um meinen Schwanz machten mich sehr heiß. Warum versuchst du nicht, dich darauf zu setzen. Vielleicht
zerquetsche ihn zu Tode Er kicherte ein wenig und krabbelte mit noch geschlossenen Augen.
und er setzte sich mit dem Rücken zu mir auf meinen Schoß. Seine kleine Muschi zerschmetterte meinen Schwanz
zu meinem Bauch. Er saß ein paar Sekunden darauf, dann begann er seine Hüften zu bewegen und
um. Mein kleines Mädchen hat meinen Schwanz geschliffen Ich konnte sehen, wie sich ihr kleiner Arsch bewegte.
um meinen Schwanz – alle paar Sekunden springt der Kopf heraus.
Dreh dich um Schatz, ich will dein Gesicht sehen
Er drehte sich um, ohne den Kontakt zu verlieren. Jetzt konnte ich den Kopf meines Hahns sehen
durch seine rosa kahle Katze. Ich bewegte es an meinem Schwanz hin und her. Ich könnte
Spüre die Ejakulation und ich war bereit zu explodieren. Ich packte sie an den Hüften und
Ich schob ihre Muschi auf meine Eier. Mein Schwanz schoss gerade und explodierte und sendete Weiß
in die Luft kommen. Spritze dann spritze. Mein Schwanz pumpte am meisten Sperma
Ich sah Manche trafen Lolas Gesicht und manche auf ihre Lippe. seine kleine zunge
nahm es heraus und leckte es. Hmm … süß Sagte er, als sich ein Lächeln auf seinem Gesicht ausbreitete.
Daddy, dieser Schlangenspucker ist köstlich. Er stieg von meinem Schoß und kniete sich neben mich.
Er fing an, das Sperma in meinem Bauch zu lecken zu sehen, wie mein kleines Mädchen mich frisst
Ejakulation war großartig. Es wäre immer noch hart, wenn mein Schwanz nicht explodiert wäre. Sie war
Ich versuche zu lecken, was an meinen Beinen ist, während ich ihre Beine langsam über mich führe
Brust in Position 69. Er hielt mich fest, während seine Beine auf beiden Seiten meines Körpers waren.
mein Schwanz Da ist noch welche da und er nahm meinen schwanz in den mund. ich
knurrte und drehte meinen Kopf weg. Ich hörte sie seufzen und senkte ihren Kopf – meinen Schwanz
noch im Mund. Wir waren immer noch auf Position 69 und haben dort beide geschlafen.
müde. Ich bemerkte, dass sie eingeschlafen war, also genoss ich es, ihre winzige Fotze zu sehen.
und Arschloch. Ich habe deinen Arsch wieder wie einen Hamburger in meine Hände bekommen. siehe mein großes
Hände auf den Arsch war so eine Wende. Ich würde es fest packen und dann loslassen … Ich würde es schieben
Wangen zusammenbringen und wieder spreizen. Ich wollte nur die ganze Nacht mit ihm spielen. Gerade
dann tropfte etwas Pisse aus seinem kleinen Schlitz. Ich war überrascht, ich habe nur genau hingeschaut
in unterentwickelten weiblichen Teilen. Ihre Muschi öffnete sich ein wenig und pinkelte noch mehr
durchgesickert. Ich begann zu spüren, wie mein Penis wieder hart wurde und ich zog seinen Arsch zu ihm.
mein Gesicht. Ihre kleine Muschi war direkt über mir und die Pisse begann frei zu fließen.
Er schüttete seine jungfräuliche Muschi in meinen wartenden Mund. Ich habe deinen Arsch von deinen Wangen weggezogen
Ich leckte ihre Muschi auseinander und pinkelte in mein Gesicht. Heiße Säfte verschüttet
in meinem Gesicht, aber ich schaffte es, viel zu trinken. Wenn du damit fertig bist, mir ins Gesicht zu pissen, ich
Er nahm meine Finger und kitzelte sanft ihren kleinen Schlitz.
Ich nahm die kleine Lola von mir und warf sie neben uns auf das Kissen. Ihr nackter Körper war
klein neben mir. Ich lag einen Moment da und dachte mir: ‚Das ist schlimm. Ich sollte nicht
es zu tun.‘ Ich ließ ihn auf dem Boden liegen und legte mich auf das Sofa. wenn ich auf dich falle
Auf der Couch hörte ich, wie mein Baby mit einem Seufzen aufwachte. Er saß. Ich lag auf dem Sofa, um zu sehen
was würde er tun? Er konnte kaum den Kopf heben – er war sehr betrunken. ER
Er stand taumelnd auf und taumelte dann auf das Sofa zu, auf dem ich lag. ER
ging zum Ende des Sofas und stieg auf die Armlehne. Ihre Beine berührten sich
die Sofakante Er fing an, mit seinen Hüften auf dem Sofa hin und her zu schlagen.
Lola? sagte ich leise. Was machst du, Süße?
Lola lachte über das Lachen ihres kleinen Mädchens. kicherte: Ich fahre nur
Sofa, Papa
Wie kommt es, dass du dieses Baby machst?
Mmmmm Papa, weil es sich so gut anfühlt
Ich sah zu, wie mein kleines Baby die Couch fickte. Er stand auf und hockte sich vor ihn.
Couch. Er stellte seine Katze neben das Sofa und fing an, sie zu drehen
Hüften. Sie rieb ihre nackte Fotze neben dem Sofa Ich konnte nicht stehen
Als ich es mir ansah, brauchte ich wieder die Wärme meines Schwanzes.
Weißt du, Baby, du kannst das mit mir machen, wenn du willst. Ich kann weicher sein.
hartes Sofa…
Er hielt eine Minute inne und saß da. Dann stand er langsam auf und lächelte. ER
Papa ich liebe dich Er blieb neben dem Sofa stehen, auf dem ich lag, und ging auf mich zu.
und er schlang seine Arme um mich. Die Arme immer noch um mich geschlungen, erklomm er den Hügel
Er umarmte mich und meine Taille. Sie ließ die Umarmung los und richtete sich auf, um sich hinzusetzen.
auf mich. Er begann mit seinem kleinen Hintern zu wackeln und mein Schwanz war so hart. ich
Ich konnte spüren, wie er anfing, durch meine Boxershorts und durch meine Hose zu spähen. Alle Zeit
Nach einer Weile wollte sie in Lolas Muschiloch stechen, aber ich wusste, dass sie nicht hineinkam – sie war es
sehr klein Mein Schwanz würde da nicht reinpassen und außerdem war sie meine Tochter Es kann
Es ist nicht passiert. Als mir diese Gedanken durch den Kopf gingen, steigerte sich seine Begeisterung so sehr, dass
Die schnelle Sequenz rutschte von der Couch. Ich zog sie instinktiv zu mir und meinem Schwanz
schoss ihr in die Fotze Sie quietschte vor Schmerz und fing an zu weinen, als ich sie durchbohrte.
Kirsche. WOW VATER OWWWWWWWW HURRRRRRRTS
Tut mir leid Baby… es tut mir so leid… oh Baby, weine nicht, alles wird gut Ich zog ihn herunter.
Er lag einfach auf meiner Brust. Seine Babymuschi war immer noch um mich gewickelt
Der Hahn pocht, als sie versucht, ihn zu beruhigen. Ich kämmte sein Haar mit meinen Fingern
Alles, was ich tun kann, damit sie den Schmerz vergisst. Er tauchte bald ein
Ich konnte wieder tief schlafen und spürte, wie die Nässe in meine Eier sickerte. es war eine Mischung
Schweiß, Precum und jungfräuliches Blut. Ich wusste, was ich tat, war schlecht, aber ich konnte nicht.
Hilf mir. Ich fing langsam an, meinen Schwanz in meine Tochter rein und raus zu bewegen. Ich hab’s
zog ihren Arsch und Wangen, schob meinen Penis in ihre Muschi. Ich habe sie langsam gefickt
Ein paar Minuten, bis du es nicht mehr aushältst. Ich habe meinen großen Schwanz überall hin geschoben
Weg in ihre Muschi und traf meine Ladung von der Muschi meines Babys. Ich habe ihre Baby-Muschi bewegt
Spurt wird tiefer als Spurt, nachdem Sie hineingekommen sind
Deine Frau. Es war sehr erregend zu wissen, dass ich meine Tochter im Teenageralter gefickt hatte. Mein Schwanz pochte immer noch
darin, während mein Geist die Nacht wiederholt. Außen
keuchend nickte ich – mein Schwanz steckte immer noch tief in der Fotze der kleinen Lola.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert