Saftig Auf Der Suche Nach Hardcore-Action

0 Aufrufe
0%


Dieses Kapitel ist etwas kürzer, aber nicht ohne Inhalt und Informationen. Vielen Dank an alle, die diese Geschichte noch verfolgen. Jeder, der es liest, Fragen oder Feedback hat, hinterlässt bitte einen Kommentar. Wenn Sie eine PM senden möchten, können Sie sich im Forum registrieren und das auch tun. Es macht mir Spaß, es zu schreiben und die Geschichte sich entfalten zu lassen, und ich hoffe, es gefällt euch auch. Wie immer danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meine seltsame Geschichte zu lesen.
Marcus und ich waren mitten in der Wüste und den Bergen außerhalb von Las Vegas. Ich hatte meine Suche überlebt; Ich wusste immer noch nicht, was ich außer Wissen von ihm bekam. Er sitzt da; Inmitten eines schützenden Magick-Rings hält er Ausschau nach einem Schwarm Werwölfe, die direkt außerhalb der Barriere herumwirbeln. Dies waren nicht die Monster der Hollywood-Filme und -Literatur. Ich wusste sehr wenig über Wolfswesen; Der Punkt ist, trotz allem, was die Mythen sagen, dass Sie entweder in eine Kreaturenlinie hineingeboren wurden oder nicht. Als Angriff zu überleben war reines Glück, und deshalb wurdest du nicht zu einer Kreatur. Der zweite Unterschied war, dass sie die Formen jederzeit ändern konnten, also 9?8? das Ungeheuer steht da und starrt uns bei Sonnenaufgang an. Marcus drehte sich um und sah mich an.
Schlimmer als du denkst, ich bin zu müde, um mich auf Magick zu konzentrieren, und die Kraft der Kristalle wird erschöpft sein, bevor ich bereit bin zu helfen. Ich machte auch keine Witze; Ich konnte nicht einmal genug Zaubersprüche ziehen, um meinen Geist und Körper genug zu erfrischen, um mich normal zu bewegen. Die Sache mit Magick ist, dass die Verwendung von zu viel gleichzeitig starker Magie dem Körper schaden kann.
Der Blick, den Marcus mir zuwarf, sagte Bände über seine Sicht der Dinge: Ich?Ich habe noch nie ein Ritual wie diesen Zirkel umsonst durchgeführt. Wenn ich vorhabe, etwas so Gefährliches zu tun wie du, würde ich zu einem meiner Heiligtümer gehen. Wie viel Zeit haben wir?
?Ich weiß nicht. Glaubst du, sie haben die Geduld, auf uns zu warten?
Letzte Nacht, gleich nachdem du deinen Zauber gewirkt hast, kamen sie an und fingen an, für die Suchenden zu meditieren. Die ersten sprangen aus der Wüste, setzten sich und heulten. Danach kamen ein paar andere Leute, die anscheinend Magier waren, die Korrespondenz benutzten. Ich habe keine Magick im Einsatz gespürt; aber es gibt überall Geister, und jetzt ist dies der Ort. Was genau hat dieses Ritual von Ihnen bewirkt?
Ich hatte den Anstand, aufgebracht auszusehen, als ich mich hinsetzte und Marcus ansah, um es zu erklären. Zusätzlich zu den Schutzaspekten, von denen ich Ihnen erzählt habe, hat es die Barriere zwischen den Flugzeugen geschwächt. Ich dachte, es würde mir die Kommunikation mit Avatar for the Seeking erleichtern.?
Zum zweiten Mal innerhalb weniger Minuten sah mich Marcus an, als wäre ich verrückt: Hast du die Barriere zwischen den Flugzeugen geschwächt? Wie kommt man auf so eine Idee, geschweige denn die Kraft dazu?? Und was lässt Sie denken, dass es eine gute Idee ist, dies zu tun????? Sein Tonfall und seine Lautstärke wuchsen, als Marcus mir diese Fragen zuschrie.
Zunächst hast du mir beigebracht, dass die einzige Grenze dessen, was mit Magick gemacht werden kann, Vorstellungskraft und Wissen sind. Ich lese etwas über Theoretische Physik. Weißt du, wir können später darauf eingehen, wir müssen uns gerade um größere Dinge kümmern? Ich habe es am Anfang gesagt, während ich die Aufmerksamkeit auf die Situation lenkte, die dieses Gespräch begonnen hat. Überlassen Sie es den Zauberern, das unmittelbare Problem zu übersehen und sich auf die kleineren zu konzentrieren.
Marcus sah sich um und schätzte die Situation, in der wir uns befanden, gründlich ein. Obwohl wir beide wussten, dass er uns sofort per Korrespondenz vertreiben konnte, wussten wir nicht, ob das helfen würde, nachdem er uns von der Ankunft unserer Freunde erzählt hatte. Es bestand durchaus die Möglichkeit, dass sie uns während der gesamten Reise folgen konnten. Ich blieb stehen und sah den großen Werwolf an, was machen Wölfe überhaupt in der Wüste um Las Vegas herum, und ich sah ihm in die Augen. Unmittelbar nachdem sich ihre Blicke trafen, sah er noch wütender aus, als er war. Ich brach den Blickkontakt ab; Das beruhigte ihn ein wenig. Ich überdachte noch einmal, was ich über wilde Wölfe und Hunde im Allgemeinen wusste, und erkannte, dass ich etwas darstellte, das als Herausforderung für ein 9 Fuß großes Wesen angesehen werden könnte, das meine Brust mit einer Hand umfassen kann. Marcus, schau ihm nicht in die Augen. Die Wölfe sehen das als Herausforderung und ich denke, das macht sie noch wütender?
Könntest du dich daran erinnern, bevor du den großen Andrew verärgert hast? Marcus‘ Ton war reiner Sarkasmus, es gab keine Möglichkeit, seine Bedeutung misszuverstehen. Dann passierte das Seltsamste, und wenn ich an die Realität denke, die ich durchmache, wird mir klar, wie seltsam es sein muss, wenn die Wölfe um uns herum leise bellen. Und ich schwöre bei allem, was mir wichtig ist und daran glaube, dass dieser große Werwolf uns wirklich ausgelacht hat. Die Reaktion tröstete mich nicht. Aber Marcus war mit einer Idee etwas schneller als ich, zu meiner Verteidigung immer noch erschöpft. Marcus drehte sich zu dem großen Werwolf um, blickte ihm ohne Blickkontakt direkt auf die Brust und sagte: Wenn?
Ich bin beeindruckt von ihrer schnellen Auffassungsgabe und froh, dass sie hier bei mir ist, sonst glaube ich nicht, dass ich das durchstehen werde. Die Wölfe breiteten sich ein wenig von der Barriere entfernt aus und legten sich auf den Sand. Dadurch konnten wir den größeren Wolf besser sehen, es verlief eine Narbe von der rechten Hüfte über die Brust bis zur linken Schulter. Es war ungefähr 4 bis 6 Zoll breit, als es den Darm und den Magenbereich durchquerte, eine Narbe, deren Breite auch tief bedeutete. Diese Wunde konnte fast alles töten, doch sie stand in all ihrer Pracht unheimlich da, Geschichten von Werwölfen, die ihre Wunden schnell regenerierten, müssen wahr sein. Wenn daraus ein Kampf wird, war das ein weiterer Punkt gegen uns. Das Seltsamste, was mir auffiel, war die Waffe; Die riesige, spitze, solide geschmiedete Klinge, die an seiner Seite befestigt war, schien aus Silber zu sein. Das ergab für mich keinen Sinn, also nahm ich an, dass es sich um eine Art hochglanzpolierten Stahl handelte. Langsam kehrte meine Energie zurück, während ich darauf wartete zu sehen, was passieren würde, wenn die Barriere versagen würde. Ich berührte die Materiekugel, um die Klinge zu fühlen. Als die Sonde stoppte, bevor sie den Werwolf erreichte, dachte ich, sie könnten eine Art Gegenmagie anwenden. Ein paar Sekunden später erinnerte ich mich, dass mein Ritual, das dazu gedacht war, uns zu schützen, auch die Magick im Inneren hielt, mein Gehirn wollte heute Morgen nicht in Gang kommen. Während ich mich heute für zu langsam schimpfte, traten plötzlich drei Menschen und 4 dieser großen zweibeinigen Wölfe auf die freie Fläche. Marcus war überrascht, das zu sehen und drehte sich zu mir um: Auch dieses Mal habe ich nichts gespürt, Andrew. Was ist denn hier los??
Ich schaffte es, kurz aufzulachen, zumindest bemerkte ich etwas schneller als Marcus. ?Die Barriere verhindert das Eindringen von Innen und Außen, das war der Zweck. Ein Zauberer könnte einen Sturm auslösen, während wir zuschauen, und wir würden nichts spüren.?
Die neuen Werwölfe waren unterschiedlich groß, aber sie waren alle weit über 8 Fuß groß, ich glaube, einer von ihnen war über 10. Die 3 Personen, die mit ihnen kamen, waren in Alter und Aussehen unterschiedlich. Einer von ihnen näherte sich der Barriere und sagte: Du wolltest mit uns reden, was machst du hier, Mage?
Meine Schuld, Marcus war hier und hat mein Chaos aufgeräumt. Ich entfernte die Barriere vor der sprechenden Person. Er sah aus wie 35-40 Jahre alt, mit langen schwarzen geflochtenen Haaren und blauen Augen, die so dunkel waren, dass sie fast schwarz waren. Sie trug einfach einen Bauernrock und ein Tanktop. Ich fragte ihn: Wer bist du und woher weißt du, dass ich ein Zauberer bin?
Sie lächelte, obwohl es schön war, beruhigte es mich irgendwie nicht. Ich bin der Wahrheitssucher des Wüstenmond-Rudels, wenn du ihn treffen möchtest, wer bist du?
Ich bin Andrew Graves und mein Freund Marcus. Ich frage noch einmal, woher weißt du, dass ich ein Zauberer bin? Ich hielt mein Gesicht ausdruckslos und versuchte, meine Emotionen nicht aufzugeben, während ich mit einem Unbekannten zu tun hatte.
Der Wahrheitssucher winkte mit der Hand und deutete auf die Barriere und die in den Sand geätzten Schilder: Ich bin noch nie zuvor auf diese Barriere gestoßen, aber die Geister sagen mir, dass sie den Ring nicht betreten und die darin befindlichen auch nicht herauskommen können . Das ist kein Geschenk meiner Leute, die es gemacht haben. Ich kann dein Herz schlagen hören und ich kann die Gerüche deines Körpers riechen, also lebst du. Ich weiß, dass einige der Siegel auf dem Boden die Magie der Zauberer darstellen, da ich sie schon einmal gesehen habe. Und wie meine Freunde mir erzählten, haben Sie und Ihr Freund über Magick gesprochen.
Ich habe ein paar Punkte dafür verdient, ich konnte nicht ganz leugnen, was er sagte, und ich musste ehrlich sein, wenn ich versuchen wollte, uns lebend hier rauszuholen. Fair genug, du hast recht mit all dem. Ich war hier, um eine Mission zu unternehmen, um mit einem Geist der Magie von einer anderen Ebene zu kommunizieren. Magie ist gefährlich für die Zauberin und ihre Umgebung, wenn etwas schief geht. Ich habe mich entschieden, hierher in die Wüste zu kommen und das Schutzritual durchzuführen, um das Risiko für andere zu verringern. Marcus kam, um mich vor der Suche selbst zu beschützen. Es tut mir leid, wenn wir in Ihr Land eindringen, der Schutzzauber wird keine Spur von uns hinterlassen, wenn wir gehen. Ich sprach, als ob ich mir sicher wäre, dass wir uns friedlich trennen würden, weil ich das wollte. Ich habe nicht aufgehört oder gedroht.
Er lachte, aber es war freundlich, nicht drohend. Du bist dir so sicher, dass du hier rauskommst, aber du tust nicht so, als wären wir angesichts der Kräfte eines Zauberers hilflos. Wir können tatsächlich Freunde sein. Wir suchen auch Informationen von den Geistern und würden gerne wissen, warum die Barriere zwischen den Ebenen hier plötzlich schwächer geworden ist. Wenn Sie uns dabei helfen können, können Sie in Ruhe gehen, wir können einen Weg arrangieren, wie Sie sich rechtzeitig mit unserer Herde anfreunden können, aber fangen wir langsam an. Kannst du mir sagen, dass der Schleier schwächer geworden ist als anderswo hier, oder wirst du es mir sagen?
Ich entschied mich dafür, Integrität zu wahren, es war mir wichtig zu erkennen, dass wir Freunde und möglicherweise Verbündete sein könnten. Ich war mir nicht sicher, was er mit Schleier meinte, aber ich nahm an, dass er die Barriere zwischen den Ebenen meinte. Mein Ritual für die Schutzbarriere hatte noch andere Wirkungen. Das erste war Schutz, halte meine Magick drin und alles andere aus dem Kreis. Der zweite war, die Barriere zwischen den Plänen zu schwächen, um die Kommunikation mit dem Geist, den ich suchte, zu erleichtern. Ich habe all mein Magick-Wissen mit dem Zauber verbunden, um meinen Geist und meine Kraft auf das Suchen zu konzentrieren, um meinen Körper und mein Leben zu erhalten, während ich mir dessen nicht bewusst bin. Ich kann die Barriere jederzeit von innen fallen lassen, aber wenn die in den von mir verwendeten Objekten gespeicherte Magie weg ist, verschwindet die Wirkung des Zaubers. Als das letzte Wort aus meinem Mund kam, fiel die Barriere, die Glasschnitzereien im Sand zerfielen wieder zu Staub und vermischten sich mit dem restlichen Sand. ?Genau so,? sagte ich und hielt die Sorge aus meiner Stimme.
?Kannst du den Vorgang des Schleierschwächens wiederholen oder funktioniert das nur mit diesem Ritual?? fragte der Wahrheitssucher mit etwas Aufregung in seiner Stimme.
Meistens kann ich das; Zweifellos halten dich deine Freunde gerade auf dem Laufenden, ich bin müde und kann mich nicht auf Magick konzentrieren. Wenn wir gehen können, damit ich mich ausruhen kann, werde ich Ihnen die Informationen geben, die Sie benötigen, um mich zu kontaktieren und dies weiter zu besprechen. Wenn das länger dauerte, war ich kurz davor zu fallen und mich auf den Sand zu legen. Langsam greife ich in meine Hosentasche und ziehe mein Portemonnaie heraus. Ich holte eine Karte mit meinen Nummern heraus und gab sie ihm: Wenn Sie mehr reden möchten, kontaktieren Sie mich, und ich werde Ihnen mit der Barriere helfen, und wir können von dort aus weitermachen. kann von allen akzeptiert werden.
Der Wahrheitssucher wich vor mir zurück, hielt die Karte in der Hand und wandte sich den anderen beiden zu, die mit ihm gekommen waren. Der erste war ein 25-jähriger Mann, der als Scheunenarbeiter verkleidet war. Sie hat eine tiefe Bräune, wie Sie es von jemandem erwarten würden, der im Freien arbeitet, war es etwa 6?3? und 190 Pfund. Nach einem kurzen Gespräch, das wir zwischen ihnen nicht hören konnten, wandte sie sich an die andere, eine junge Dame von nicht mehr als 19 Jahren. Schöne, gebräunte Haut, lange Beine. Hat es bei etwa 5?11 aufgehört? mit eingebautem Schwimmer. Ihr schmutziges blondes Haar in der Mitte ihres Rückens und ihre kalten blauen Augen mit grauen Punkten vervollständigten den Look. Sie trug ein weiteres Jeanstop über ihren engen Jeansshorts und ihrem Tanktop. Sie unterhielten sich ein paar Minuten, als der Suchende der jungen Frau meine Karte überreichte und zu uns zurückkam.
Es steht Ihnen und Ihrem Freund frei, dieses Land zu verlassen. Kommen Sie nicht hierher zurück, es sei denn, Sie werden eingeladen. Meine Enkelin Kyra? Er zeigte auf die junge Frau, mit der er sprach, und wird sich bald mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein Treffen mit uns zu vereinbaren. Da Kyra Studentin in Las Vegas ist, wird es für sie einfacher sein, Sie anzurufen. Ich bin sehr daran interessiert zu diskutieren, wie wir in Zukunft zusammenarbeiten können. In Frieden gehen. Nachdem er zu Ende gesprochen hatte, machten sie alle einen Schritt und verschwanden. Mit allem meine ich Wölfe, zweibeinige Werwölfe und sogar Menschen. Jetzt, da die Barriere gesenkt war, spürte ich, wie die Geister an ihrer Reise arbeiteten.
Marcus und ich gingen zurück zum Parkplatz, und obwohl es ungefähr 15 zu sein schien, gab ich ihm meine Schlüssel, da ich nicht in der Verfassung war, in die Stadt zurückzukehren. Marcus und ich besprachen mit mir die Ereignisse des Vorabends, erklärten alles, was ich über den Aufstiegskrieg und die Stagnation gelernt hatte, und die Tatsache, dass ich mich in der Nacht, als ich aufwachte, vor dem Angriff gewarnt hatte. Es tut mir leid für jeden, der versucht, das Zeitreise-Paradoxon zu verstehen und ein Teil seiner geistigen Gesundheit zu bleiben. Wie bei allen Magick akzeptierte ich, dass es passiert war und versuchte nicht zu erklären, warum es möglich war oder nicht. Ich sagte, die Warnung, die ich letzte Nacht erhalten habe, sei von einer anderen Version von mir auf einer anderen Zeitachse oder von Plane gewesen, die mich wissen ließ, dass etwas anderes kommen würde und bald kommen würde. Wir konnten nicht herausfinden, ob es Glück oder Schicksal war, das uns vor unserer Begegnung mit den Werwölfen bewahrt hatte, und wir waren uns einig, dass es beides war. Ich schlief gleich danach ein, als er uns den ganzen Weg zurück zu Sindees Haus fuhr. Es weckte mich auf, als wir in die Auffahrt kamen. Ich nahm es mit und machte einen Brunch für die drei Sindees, die zum Auftakt des Wochenendes aufwachten. Mit jedem Tag, den ich mit ihm verbrachte, wurde es besser. Ich beschloss, dieses Wochenende zu versuchen, mit Marcus aufzuwachen. Jetzt musste ich bereit sein, ihn zu verlieren, weil er mit der Realität dessen, was ich bin, oder der Welt, in der ich lebe, nicht fertig werden konnte?

Hinzufügt von:
Datum: September 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.