Puertoricanische Milf Mit Spermahure Die Ihre Hände Und Ihr Spielzeug Auf Der Muschi Genießt

0 Aufrufe
0%


Teil Eins – Der erste Tag vom Rest unseres Lebens
Jenna und Amy sind beide im dritten Monat schwanger und haben morgendliche Übelkeit und Bella steht kurz vor der Entbindung.
Am nächsten Tag erwachten Tom, Max und ich schwer von etwas, das keinen Ausweg für unsere sexuellen Frustrationen hatte. das ist passiert
Es ist ein noch größeres Problem, wenn wir sinnliche Momente mit unseren schwangeren Frauen haben, von denen wir wissen, dass sie ihre Babys tragen.
das war nicht unser.
An diesem Abend beschlossen Jenna und Amy, dass wir uns alle bei uns zu Hause treffen und besprechen sollten, wie wir das Problem lösen können. Wann?
Sie kamen herein, ein Geruch von Bellas schwangerem Katzensaft schickte Max dazu, sie ein letztes Mal zu reiten.
gebar sie und sie würde ihn zurückweisen. Zuzusehen, wie sie ihre geschwollene Fotze schlägt und verknotet, hat uns alle aufgeregt und unsere
Unsere Frauen haben beschlossen, einen Striptease für uns zu machen, weil unsere Hunde gefickt haben, als wäre es veraltet. Amy rief Tom an
Sie befahl mir, ins Bett zu gehen und mich auszuziehen, während Jenna mir sagte, ich solle mich unter Bella legen und Max‘ übriggebliebenen Hundesamen ablecken.
wenn ich mein Gesicht in ihrem Fell vergrabe und meine Zunge mit Max‘ riesigem Knoten ringe, Bella
leckte die Spitze meines pochenden und jetzt tropfenden Gliedes.
Ich fand Jenna beim Essen meiner Frau, als Max den Samen herausnahm und mir ins Gesicht schüttete.
Muschi, um sie nass und geil zu machen und dann den Schwanz ihres Mannes tief in Amy zu richten. Jenna fuhr mich an
Er bemerkte, dass ich meine Aufmerksamkeit von Bella ablenkte. Wenn du es nicht bis zum Orgasmus isst, bekommst du keine Belohnung Jetzt a
Guter Junge und tu was dir gesagt wird, befahl er mit einem Grinsen.
die Fotze der schwangeren Welpen, bis sie anfängt, leicht zu zittern und wild mit dem Schwanz zu wedeln. An dieser Stelle,
Jeder wusste, dass es dann leer sein würde. Ich war wütend, jetzt sah ich auf und bat fast um Erlaubnis zu jammern.
der schöne Golden Retriever, als Amy mir befahl, hereinzukommen und zuzusehen. Ich saß im Schlafzimmer
Der Stuhl und er zog meinen Welpen sanft über mich, mein Schwanz sank tief in seine durchnässte nasse Möse. Ich verbeugte mich
Er rieb sich die Ohren und streichelte sein Fell, während er zusah, wie Tom langsam und leidenschaftlich mit meiner Frau Liebe machte
und Jenna liebten sich und streichelten ihre Brüste und Brustwarzen.
Jenna rief mich ins Bett, also stieg ich aus meinem Welpen und ging zu ihm hinüber und dachte, ich würde reinkommen.
aber zu meiner Überraschung biss er mich hart, wodurch ich kurz weich wurde, und schloss dann ab
mich im Keuschheitskäfig Jenna? Was H… Ich konnte kaum anfangen zu fragen, was es war, bevor ich darauf schlug.
verlangte eine Leine um meinen Hals und Schweigen. Du hast mich geschwängert, damit du meinen beiden Söhnen dienen kannst.
Wir Mädchen sind bei der Arbeit. Ich stammelte bei dem Gedanken, aber bevor ich sprechen konnte, zog Jenna den Hebel.
Er schlang seinen Kragen und seine Beine um meinen Kopf und drückte mein Gesicht in seine triefend nasse Fotze. Ich fing an zu essen und zu zittern
Amy stieß Tom erwartungsvoll an, schlug mir auf den Hintern und forderte mich auf, meine Beine zu spreizen. Ich tat, wie ich tat
Ich wurde angewiesen und es dauerte nicht lange, bis meine Frau Toms 11-Zoll-Schwanz in meinen engen jungfräulichen Arsch zeigte.
beim ersten stechenden Schmerz zu schreien, aber als ich tiefer grabe und beginne zu stoßen, gehen meine Schreie langsam in Jennas Fotze
verwandelte sich in lustvolles Stöhnen. Da zog Jenna sich zurück und führte Max zurück zu mir, der bereit war zu gehen. ER
Ich führte ihn dazu, auf meinen Rücken zu steigen und seinen pochenden roten Hundeschwanz in meinen Mund zu stecken. Sein Geschmack war elektrisiert und
Ich schlang sofort meine Lippen um seine Fotze und der Deutsche Schäferhund verschwendete keine Zeit mit Saugen.
gießt seinen Samen in meinen Mund und meine Kehle hinunter. Nach kurzer Zeit fing Tom wirklich an, meinen Arsch zu ficken und
Es dauerte nicht lange, bis seine Eier in meine prallten und sein Werkzeug tief in mir versank. Sein Schwanz rieb an meinem
Prostata und irgendwie brachte es mich dazu, in meinem Keuschheitskäfig zu ejakulieren, und von da an war ich süchtig danach, in den Arsch gefickt zu werden.
Zweiter Teil – Die neue Hündin
Nach unserer Orgie an diesem Abend machten Amy und Jenna mich sauber und zogen mir einen Rock, ein Höschen, eines ihrer T-Shirts und einen BH an.
und eine Perücke. Sie sagten mir, ich würde bei Tom und Max einziehen, während sie schwanger sind, und sie würden beide neue Huren sein.
sie und alle Hunde aus der Nachbarschaft, die Jenna gefickt hat. Mein Verstand wurde von lüsternen Gedanken durchgeschüttelt und ich eilte hinein.
Der Beifahrersitz von Toms Truck ist bereit, dieses seltsame und seltsame neue Abenteuer zu beginnen.
Als ich an diesem Abend mit Tom nach Hause kam, machte ich ihm Abendessen, und als es Zeit fürs Bett war, zog ich mein Höschen aus und ließ den Rest von mir zurück.
Ich trug die Kleidung des Mädchens und ritt es für alles, was mir wichtig war. Später in der Nacht schlich ich mich aus dem Haus und ließ mich von Max in den Arsch schlagen, bis ich konnte.
kaum zurück ins Bett gehen. Als die Tage zu Monaten wurden und die Hunde von Max zum Dobermann nebenan, dem Rottweiler, übergingen
Deutsche Dogge die Straße runter und um den Block herum, ich fange an, mein Leben und meine Rolle als Schlampe zu mögen, und ich denke, Tom und die neuen Hundeliebhaber
Ich habe es sehr genossen. Sie haben mich definitiv genauso hart und genau wie Jenna gefickt.
In ungefähr vier Monaten meines Lebens als die neue Freundin von Tom und Max sind Jenna und Amy von ihren rasenden Hormonen extrem geil geworden.
Bella hatte sechs wunderschöne Welpen zur Welt gebracht und drei von ihnen kamen in ein gutes Zuhause. Unsere Ehepartner riefen uns an, um einzuchecken.
Das bedeutete, dass sie über ein weiteres krummes, obszönes Abenteuer nachdachten, auf das sie sich einlassen wollten. Als wir dort ankamen, war meine Frau Amy damit beschäftigt, drei jungen Leuten zu dienen.
Die schwarzen Männer kaufte sie im Supermarkt und sie sagte mir, dass es hauptsächlich ihre Freunde waren. Er sagte, einer seiner Freunde sei bisexuell.
und ich wollte meinen ersten Nigga-Schwanz ficken Ich war so aufgeregt, dass ich sofort meine Shorts und mein Höschen auszog und Max anrief.
Um mich zu ficken, als Jeanna ihn stoppte und die Position selbst übernahm. Er ließ sie wissen, dass sie eine Alpha-Schlampe sei und dass Max Sex haben würde.
Fick sie, bevor sie die Chance bekommt, in meinen Arsch zu steigen. Tom nutzte die Gelegenheit, Max zu ficken, während er Jenna deswegen fickte
Er ist dem Bumsen seiner Frau am nächsten gekommen, seit sie eine Hundeprostituierte geworden ist.
Als ich unter Amy lag und die Schwänze schwarzer Liebhaber in den Arsch meiner Frau schiebe und sie sauber machte, nachdem sie angekommen waren, hörte ich, wie sich die Tür öffnete und zwei weitere.
Starke, athletische schwarze Männer kamen herein. Amy zog an der Leine meines Hundes und sagte mir, ich solle mich zu ihr in die Hundeposition begeben und nach dem schwarzen Hahn bellen.
Ich mag die gute kleine Schlampe, die ich geworden bin. Sie fickten uns eine ganze Stunde lang in jedes Loch, in jeder Stellung, beugten meinen engen Arsch und
bestraft ihre schwangere Muschi. Ich schaute, um zu sehen, wie geil Jenna war, während Max da war und Tom sie wieder in den Arsch ficken ließ.
Er leckt sich und macht sich dann bereit, mich zu knoten.
Schließlich lockerte Jenna die strenge k9-Regel und erlaubte sowohl Tom als auch Amys schwarzen Freunden, sie erst nach ihrer Entführung wieder in jedes Loch zu ficken.
Von Max natürlich. Sowohl Amy als auch Jenna saßen auf meinem Keuschheitskäfig und ritten darauf und rieben meinen jetzt nutzlosen, eingesperrten Schwanz. leiden
Sowohl Jenna als auch die Fotze meiner Frau so nah, aber so weit von meinem Schwanz entfernt zu haben, hat mich immer wahnsinnig geil gemacht, bis zu dem Punkt, an dem ich bin
Analschlampe als meine Frau Amy.
Als unsere Frauen schließlich ein Kind zur Welt brachten, hatten sie zwei Monate lang guten Sex und waren eine Weile außer Dienst, also habe Tom, Max, ich das meiste gevögelt.
Amys Freunde und alle Hunde in der Nachbarschaft. Mein Arsch schmerzte die ganze Zeit, mein Schwanz schmerzte vom Käfig und meine Eier schmerzten vor Lust und Drang und
Dann wurde Bella wieder wütend…
Teil Drei – Mindfuck
Als mein wunderschöner Golden Retriever wieder bei der Arbeit war, versuchte ich verzweifelt, Amy und Jenna zu überreden, mich aus dem Käfig zu lassen, aber sie weigerten sich. Sie
Er nahm mich mit, um mich um die Kinder zu kümmern, und schickte Bella, um Tom und Max zu dienen. Tom hat einen Livestream arrangiert, damit ich ihm und Max beim Pochen zusehen kann.
Die Muschi und der Arsch meines schönen goldenen Welpen waren für alles, was ihm wichtig war. Dann fing er an, mir Fotos und Videos zu schicken, auf denen er ihn zum Dienst in der Nachbarschaft herumführte.
Hunde auch Gott, meine Tochter bekam viele Schwänze und es machte mich geil auf jede Art von sexuellem Kontakt, aber Amy und Jenna sagten mir, ich könnte es einfach.
schauen.
Um die Sache sexuell noch frustrierender zu machen, überredete Amy einen ihrer schwarzen Freunde, meine Bella zu ficken, und ließ sie sogar vorher seinen Schwanz lutschen, um sie einzuölen.
lässt mich seinen riesigen schwarzen Stock zwischen seine goldenen Beine stecken. Ich tätschelte ihn und rieb seine Ohren sanft mit ein paar fröhlichen Bellen, während er schwankte und mein Gesicht leckte.
immer wieder, um mich wissen zu lassen, wie sehr er es liebt, von ihr gefickt zu werden.
Als die Zeit verging, unterhielten sich Jenna und Amy, als sie selbst bereit waren, wieder zu ficken. Amy entschied, dass ich es nicht sein würde, wenn sie mich aus dem Käfig lassen würden.
jetzt darf sie bella in ihre süße doggypussy ficken. Sowohl die Fotzen meiner Frau als auch die meines Hundes waren mir verboten und würden nur Schwarzen gehören. Tom würde das Eigentum übernehmen.
ausschließlich auf den Arsch meiner Frau und ich durfte Jenna mit einem geknoteten Riemen an Fotze und Arsch ficken. Ich durfte meinen Käfig nur alle sechs Monate verlassen.
Bella in den Arsch ficken, während sie heiß ist und sowohl ihren als auch meinen Arsch nur so mit Sperma trieft.
Wir waren uns alle einig, sie haben einen Vertrag aufgesetzt und ich habe ihn unterschrieben…
Ende

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert