Nach Dem Fick; Papas Bbc-Massage; Ich Gebe Meinem Vater Die Besten Hanjobs

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte ist wahr, sie spielt, als ich 13 war.
Eines Morgens rief mich ein Freund an und bat mich, zu einer Party zu kommen, und als ich ankam, sah ich alle entweder am Küchentisch tanzen oder in einer fast leeren Flasche Wodka herumwühlen. Nach einer Weile begannen diejenigen, die nicht so viel tranken, die Auswirkungen unseres Trinkens zu spüren – es waren ziemlich viele Leute auf der Party, und es gab genug Leute, um die starken Trinker zu sehen. Ich ging zu einem Freund, der ziemlich erschöpft aussah, ich legte meinen Arm um seinen Hals und brachte ihn in sein Zimmer (das war sein Haus). Er fing an, Teile seiner Kleidung auszuziehen, als er nach oben ging, zuerst sein Hemd, dann seines Jeans usw., bis er kurze dunkelbraune Haare und wunderschöne Wangenknochen hatte, die ihn viel älter aussehen ließen, bis er schließlich ein kleines Kind die Treppe hinaufschleppte. Er stolperte, als wir den Raum betraten, und mir wurde etwas klar, das ich von jemandem seiner Größe nicht erwartet hatte; Ich spürte die große Beule auf meinem Handrücken. Ich half ihr die Stufen ihrer Koje hinauf und ließ mich in die Hocker vor der Tür sinken. Seine schnelle Bewegung, als er seine Boxershorts auszog, erregte meine Aufmerksamkeit und meine Aufmerksamkeit wurde auf seinen dicken, ziemlich langen, erigierten Penis gelenkt. Er gestikulierte mit einer Hand auf mich, als ich mein Ohr an seinen Mund brachte, Berührung. Wir starrten ihn beide an und starrten auf seinen Penis, was wie Ewigkeiten schien, Gedanken gingen mir durch den Kopf, während ich sorgfältig meine Optionen abwog, füllten mich bis zum Rand. Er entschied für mich, nahm meine Hand und zwang sie zu seinem Glied. Zuerst wurde ich gezwungen, aber dann ließ ich zu; Ich nahm deinen geilen Penis in meine Hand. Er schloss seine Augen fest und legte sich zurück auf sein Kissen. Ich trat zurück, fragte mich, was ich tat, und ging dann zur Tür. Er sah mich an, ich legte meine Hand auf seinen Arm und schloss die Tür ab.
Ich ging langsam zu seinem Bett und kletterte hinauf. Nun wartete sein voll erigierter Penis auf mich. Ich ergriff es und verstand seine Größe im Vergleich zu meiner vollständig. Ich bewegte es langsam auf und ab – die Erfahrung war neu für mich, weil ich beschnitten bin und nicht ihre – dann legte sie sich wie zuvor auf ihr Kissen zurück und weckte sie schneller auf. Nach ungefähr einer Minute hörte ich auf und zog meine enge Jeans herunter – es war schwer, sie wegen meines total erigierten Penis auszuziehen, aber das Ergebnis war erstaunlich. Er drückt seine Lippen auf meinen Penis und ich lehne mich wie er zurück. Die Kühle der Zahnspange machte die Erfahrung überraschend angenehmer. Ich griff nach seinem Penis und wir befriedigten uns gleichzeitig. Er bat mich zu saugen? Ein paar Mal, aber ich ignorierte sie und erfüllte schließlich ihre Bitte, als sie aufhörte, an mir um Aufmerksamkeit zu saugen. Wir wurden beide aufgrund der Menge an Pornos, die wir beide gesehen haben, sofort auf Position 69 platziert. Ich bin froh, dass sie oben ist, denn ich konnte ihren perfekten Arsch massieren und ihr leicht behaartes Arschloch streicheln. Dann hörte er abrupt auf, ich setzte mich und fragte mich, was los war, und ich verstand, was er von seiner Position wollte. Fick mich? Es war der einzige Befehl, den ich brauchte, um zu handeln. Auch hier wusste ich, dass Ölen aufgrund der Menge an Pornos, die ich mir ansah, unerlässlich war. Ich schaute in sein Zimmer und fand etwas Vaseline; perfekt Ich spielte mit seinem leicht behaarten Arschloch und der lila Spitze meines pochenden Penis. Dann steckte ich meinen Finger in sein Loch und er grunzte vor Vergnügen. Ich spürte es um Abit herum und es vertiefte sein Grunzen noch mehr. Ich stellte mich hinter ihn und führte langsam meinen Penis in ihn hinein. Das Gefühl war unglaublich, keine seltsame Masturbationstechnik konnte es übertreffen. Ich begann zu beschleunigen und stieß schließlich mit meinem 12-jährigen Freund zusammen. Ich konnte spüren, wie sich der Druck in meinen Hoden und an der Basis meines Penis aufbaute und was kommt? – Viel Spaß beim Spiel – Ich dachte daran, mich zurückzuziehen, aber das Gefühl war zu groß. Plötzlich traf ich meine Freunde mit einer Reihe von Cumshots. Ich wurde langsamer und zog meinen Penis heraus. Ich rollte es und beendete es von Hand. Ich drückte meinen Kopf in seinen Schoß und sein Penis ging tief in meinen Mund. Schließlich spritzte seine warme Flüssigkeit in meinen Bauch und umarmte ihn. Wir umarmten uns beide, bis wir jemanden die Treppe hochkommen hörten. Ich zog mich schnell an und zischte an seiner Wange. Leider erinnerte sich AJ entweder nicht daran, was an diesem Tag passiert war, oder bedauerte, was er getan hatte, aber wir sprachen nie miteinander.
————————————————– ————– ———————————— ———————– ———————– ———————- ———————
Diese Sache, die ich mit meinem Freund teilte, war großartig, aber ich war nur der Anfang meiner sexuellen Erfahrungen als Teenager:
-Kai, mein Masturbationsfreund
-Miles ist der jüngere Bruder meines Freundes, mit dem ich sehr gerne schwimme.
Seb, der zuerst neugierig war, dann aber nervös wurde und etwas verursachte, das ich bereue
Kommentiert wenn es euch gefällt, ja ich könnte es besser machen aber so ist es passiert und ich wollte das es so bleibt Wenn genügend Leute kommentieren, werde ich über eines der oben genannten Ereignisse schreiben – kommentieren Sie, was Sie möchten

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert