Großer Schwarzer Schwanz Unterstützt

0 Aufrufe
0%


HINTERES DECK
EPISODE 1
Ich fand mich selbst fertig, als ich den wunderschönen Körper meiner jungen Nachbarin beobachtete, während ich an unserem Pool faulenzte und mich sonnte. Ihre Fotze und ihr Arsch waren mir zugewandt, auf ihrem Bauch, deutlich sichtbar durch den Tanga, den sie trug. Katrina war knapp siebzehn, aber sie wusste, welche Wirkung sie auf mich hatte. Ich masturbierte mindestens zweimal am Tag, während ich es mir ansah. Aber heute war Marsha auf einer langen Einkaufstour, also hat diese Wichse bisher vier große Ladungen gemacht. Ich habe sogar meine Glasschiebetür für die letzten drei Ladungen geöffnet, damit ich aussteigen und meine Ladung Sperma auf das Deck spritzen konnte. Sie trug eine Sonnenbrille, aber als sie sich umdrehte und anfing, ihre Fotze zu reiben, wusste sie, dass ich da war, wie ich es fast jeden Tag war.
Als wir das Haus in Henderson, einem Vorort von Las Vegas, gekauft haben, hätte ich nie erwartet, eine solche Aussicht zu haben. Wie die Hälfte der anderen in dieser speziellen Unterteilung war es zweistöckig mit fünf Schlafzimmern und drei Badezimmern. Unseres hatte eine Glasschiebetür, die auf ein kleines Oberdeck führte. Andere Einheiten waren einstöckige Häuser mit drei Schlafzimmern. Aber unseres war das einzige in unserem Coop mit Pool und Spa. Es nahm fast den gesamten Hinterhof ein, was für mich keine Gartenarbeit bedeutete. Arbeitsteilung mit meinen Partnern? Meine Arztpraxis wechselt sich monatelang mit Beth ab, einer jüngeren Ärztin, die wegen ihrer jungen Familie eigentlich einen Nebenjob haben möchte. An meinem ersten freien Tag trafen wir unsere Nachbarn und stellten uns vor. Das einstöckige Haus im Osten wurde nur einen Teil des Jahres von einem kanadischen Ehepaar aus Montreal mit Snowbirds bewohnt. Das westliche einstöckige Haus hatte einen pensionierten United-Airlines-Kapitän und seine Frau, die überraschenderweise, ursprünglich aus unserer Heimatstadt, ihren Namen wie meine Frau Marsha buchstabierte.
Im Haus hinter uns war Rusty, ein SWAT-Offizier aus Las Vegas, und er hatte zwei kleine Kinder: einen vierzehnjährigen Jungen, der ebenfalls bei seiner Mutter lebte, und ein sechzehnjähriges Mädchen, das die Frau nicht ausstehen konnte und wollte nichts. Beide Jungen waren dünn und blond, ein Junge namens Garret kam gerade mit schlaffen Beinen und leichter Akne in die Pubertät. Seine Schwester Katrina war das Gegenteil; ein atemberaubend schönes junges Mädchen mit langen blonden Locken, vollen Lippen, ein paar Sommersprossen auf der Nase, Brüsten, die wie ein B-Körbchen aussehen, ewig langen Beinen und dem perfektesten Arsch, den ich je gesehen habe. Ich weiß, dass ich gesabbert habe, als wir uns an diesem Abend vorgestellt haben. Rusty arbeitete in der Abendschicht von vierundzwanzig bis vierundzwanzig, schaffte es aber, Extraschichten freizunehmen, damit er die meisten seiner Wochenenden mit den Kindern verbringen konnte. Wir klopften an ihre Tür, als sie sich für den Beginn ihrer Schicht um acht Uhr fertig machte.
Für die nächsten vier Wochen war es später Frühling, das Wetter begann wärmer zu werden, also boten wir allen drei Familien an, unseren Pool zu benutzen, wann immer sie wollten. Der Flugkapitän schwamm nicht und hasste die Sonne, aber seine rund sechzig Frauen kamen gelegentlich. Kurz nach unserer Ankunft verkauften die Snowbirds ihr Haus und das Haus stand leer, blieb aber für das nächste Jahr auf dem Markt. Rusty war ein bisschen schwimmen, aber seine Kinder liebten den Pool, und er machte schließlich einen Deal mit uns, dass er sie im Auge behalten würde, während er bei der Arbeit war. Das war kein Problem, da sie beide unter der Woche in der Schule waren und ich es mehr vermisste, Kat im Bikini zu sehen. In dem Monat, in dem wir dort waren, erklärte sie sich freiwillig bereit, den Pool offen zu halten und unser Haus zu beobachten.
Nach einer Weile entspannten sich beide Kinder um uns herum und wurden fast mitgerissen. Da Rustys Schicht erst um acht zu Ende war und wir nicht glaubten, dass die beiden jungen Leute gesunde Mahlzeiten zubereiten würden, aßen sie oft abwechselnd bei uns. sich. Außerdem ist Marsha eine großartige Köchin und nachdem sie ihre Hausaufgaben erledigt hatte, fing sie an, Garret zu bitten, ihr in der Küche zu helfen. Er nutzte die Gelegenheit und begann bald, sich Notizen zu machen, während er das Essen zubereitete, und dachte, dass er eines Tages ein großartiger Koch sein könnte. Ich bemerkte, dass sie viel Zeit damit verbrachte, sich auf ihn zu stützen und seine Notizen zu reparieren. Ich konnte sehen, wie sie ihren Hintern überprüfte, und sie bemerkte es jedes Mal, wenn sie ihre Brüste an ihrem Arm oder ihrer Brust streifte. Hmm? Ich wusste, dass sie ständig geil war und mehrere Orgasmen haben konnte. Aber wurde er von einem dornigen Teenager gefahren?
Eines Abends brachte ich das Thema zur Sprache. Mir ist aufgefallen, dass du viel Zeit mit Garrett verbringst. Und du scheinst dich sehr an ihm zu reiben. Bringst du ihm nur das Kochen bei oder denkst du daran, ihm etwas anderes beizubringen?
Oh, war ich so offensichtlich? antwortete. Ich finde ihn süß und es macht mir nichts aus, ihm andere Dinge ‚beizubringen‘. Er hat meine subtilen Bewegungen bemerkt und ich kann sehen, dass er eine Erektion bekommt, während wir in der Küche stehen. Er schiebt sie in den Schrank, aber ich denke, er weiß, dass ich es bemerkt habe. Er hat seinen harten Schwanz gestern ‚aus Versehen‘ an meinem Arsch gerieben, als er an mir vorbeiging.
Sie rollte sich auf den Bauch und ich dachte, sie drückte ihre Fotze auf das Bett. Wow, du bist eine geile MILF, sagte ich, als ich anfing, seinen Arsch durch seinen Schlafanzug zu reiben. Ich schiebe meine Hand zwischen ihre Pobacken, um auf ihren Ärmel zu drücken, während sie ihre Beine spreizt. Du durchnässt eigentlich deinen Schlafanzug. Du solltest besser ausziehen, fügte ich hinzu, als ich ihn herunterschob. Es erhob sich auf allen Vieren und ich hatte von hinten freien Zugang dazu. Ich beugte mich vor und fing an, meine Zunge zwischen ihren Arschbacken zu reiben, ihren wunderbaren Duft riechend. Ich ließ zwei Finger in seine pulsierende Fotze gleiten, während ich meine Zunge gegen sein geschrumpftes hinteres Loch drückte. Dann fing ich an, meinen steinharten Schwanz zu streicheln.
Oooooohh, Garret, das fühlt sich so gut an, stöhnte er, ohne meinen Fehler zu bemerken, als ich meine Finger nach vorne streckte und meine Zunge über seinen Schließmuskel glitt. Es kam in Eile und ich auch. Ich hob sie hoch und klatschte mein Sperma auf ihren pochenden Arsch. Sie griff hinter sich und drückte ihren Hintern ein wenig mit ihren Fingern. Ich hatte immer noch meine Finger in der Muschi und drückte sie dagegen, wo ich wusste, dass der G-Punkt auf etwas Druck wartete. Er fing an, seinen Finger tief in ihren Arsch zu stecken und verkrampfte sich erneut. Oh mein Gott, das ist so ein tolles Gefühl rief sie, als sie aufs Bett fiel.
Ich schätze, Garret weiß nie, wie man mich so beglückt wie du, du heißer Typ, sagte sie, als wir uns beruhigten. Ich lächelte ihn an und behielt den Versprecher für mich. Stimmt, ich kann ihr gefallen, aber sie will immer noch seinen Schwanz in ihr und ihre Zunge in ihrem Arsch spüren.
KAPITEL 2
?Doktor B? Als sie eines Tages mit dem aufgeschlagenen Mathebuch auf dem Tisch Hausaufgaben machte, fragte Kat: Du hast viel Naturwissenschaften mitgenommen, nicht wahr? Erinnerst du dich an Highschool-Mathematik? Er war ein Teenager und hatte in dieser Klasse nur Hausaufgaben. Es mag ein Klischee über Mädchen sein, aber sie hatte es schwer mit Calculus. Es war mir ein Rätsel, warum er sich überhaupt für den Kurs anmeldete, aber ich hatte keine Probleme, die Grafiken zu verstehen und ihm beim Lösen der begleitenden Gleichungen zu helfen. Ich genoss jede Gelegenheit, mit zusammengepressten Hüften neben ihm zu sitzen oder auf sein Hemd zu schauen, während er sich über den Tisch beugte. Ich war besonders glücklich, als sie vor ihrem Kurs schwamm, da ihr weißer Lieblingsbikini wenig der Fantasie überließ. Er war einfach faszinierend.
Meine persönliche mathematische Gleichung lautete: Eine sexy Katrina entspricht einer großen Erektion. Früher habe ich versucht, meine Erektion zu verbergen, indem ich meine Beine mit der anderen kreuzte oder drückte, während ich mit einer Hand tippte. Aber Sie haben sicher gemerkt, wie unbequem ich nebeneinander saß. Nachdem ich fertig war, schlich ich mich ins Badezimmer und peitschte meinen pochenden Schwanz, bis meine Schriftrolle platzte. Glücklicherweise fanden diese Sitzungen nur zwei- oder dreimal pro Woche statt, sodass ich mich ausreichend erholen konnte, um Marsha zufrieden zu stellen, da ich diese Fantasie nicht mit ihr teilen wollte.
Das Schuljahr neigte sich dem Ende zu und unsere Nachhilfe-/Masturbationssitzungen liefen? Mond. Oder Marsha war letzten Nachmittag einkaufen und Garret lag im Pool, ich bewunderte sie, wie sie hinter Kat stand. Er lächelte mich an und sagte: Doktor B, ich kann gar nicht anfangen, Ihnen für alles zu danken, was Sie für mich getan haben. Ich würde die Klasse definitiv durchfallen und muss diese blöde Klasse nächstes Jahr wiederholen. Jetzt habe ich nächstes Jahr nur noch zwei Pflichtkurse, um meinen Abschluss zu machen, und als Senior habe ich vor, viel Zeit damit zu verbringen, Spaß zu haben.
Ich bin froh, dass ich Ihnen helfen konnte, und ich denke, Sie haben wirklich einige mathematische Konzepte gelernt. Aber ich bin trauriger als du, dass diese Zeiten vorbei sind, oder? Ich fuhr fort. Kat, du bist ein außergewöhnliches und wunderschönes Mädchen und ich habe unsere gemeinsame Zeit genossen, mehr als du dir vorstellen kannst. Ich fühlte, wie mein Schwanz anschwoll, als ich ihre Bluse und unsere Interaktion hinunterschaute.
Danke für das Kompliment, Doktor B, Sie bringen mich in Verlegenheit. Ich konnte sehen, wie das Rot über ihre Wangen kroch, aber ich konnte auch sehen, wie sich ihre Brustwarzen versteiften und oben hervorstanden. Aber ich muss mich wirklich richtig bei dir bedanken, also hier? sagte sie, als sie aufstand und sich zu mir umdrehte. Dann beugte er sich zu mir und küsste mich direkt auf den Mund. Mein Herz blieb stehen, als seine Lippen meine berührten. Ich hielt den Kuss kurz, küsste sie dann zurück und griff nach unten zu ihrer Taille, um sie an mich zu ziehen. Ich konnte den Druck seiner Brustwarzen durch mein dünnes Shirt spüren und ich wusste, dass er spürte, wie meine Erektion gegen seinen Bauch drückte. Er öffnete seinen Mund und begann meinen mit seiner Zunge zu erforschen. Was für eine Wende diese sechzehnjährige Füchsin für mich war.
Du scheinst mit meinem kleinen Dank zufrieden zu sein? flüsterte sie und streckte ihre Hand aus, um sie an meinem Schwanz zu reiben, als sich unsere Münder öffneten. Ich würde wirklich gerne sehen, was ich erwecke. Und ich muss zugeben, ich habe dich jedes Mal kämpfen sehen, wenn wir Hausaufgaben gemacht haben, und das wollte ich schon lange machen. Meine Fantasie spielt verrückt, wenn ich daran denke, was Sie getan haben, als unsere Sitzung vorbei war. Also sag mir, was hast du eigentlich als nächstes gemacht?
Ich war so kaputt. ?Gut,? Ich fing an: Ich gehe ins Badezimmer, nachdem du gegangen bist, und ich masturbiere, während ich an dich denke?
Ooooh? Da unser Unterricht vorbei ist, kann ich dir dabei zusehen? er lachte. Ich habe gesehen, wie Garrett besiegt wurde, aber ich habe noch nie jemanden gesehen, der so alt ist wie Sie.
Danke für den Knall, Ich sagte. ?Ich bin nicht so alt Und ich bin nicht zu alt, um es schwer zu haben, ein heißes Mädchen wie dich im Bikini zu sehen. Und ich bin alt genug, um zu wissen, wie man ihn richtig behandelt. Also, ja, ich schätze, du kannst mir beim Wichsen zusehen.
Wir gingen ins Badezimmer, wo ich mein Hemd über den Kopf gezogen hatte, dann ließ ich meine Shorts und Boxershorts auf den Boden fallen. Mein Schwanz stand aufrecht und war von unserem Küssen und ihrem Reiben ziemlich angeschwollen. Ich griff nach der Basis und schwang sie, während Vorsperma von der Spitze tropfte. Schau, was du mir angetan hast? Ich habe mich beschwert. Ich bin so angeschwollen, dass ich gleich platzen werde. Ich fing an, langsam zu streicheln, während er zusah, seine großen Augen blinzelten nicht, während er weiter auf meine Angel starrte. Dann, als er zwei Fuß von meinem Schwanz entfernt auf die Knie sank, beschleunigte ich meinen Stoß und spürte, wie meine Eier nach nicht mehr als fünf Pumpstößen zu kochen begannen. Hier kommt er, grummelte ich. Ein großer Geysir kam aus meinem Schwanz und landete auf ihrem Kinn, tropfte auf ihr Bikinioberteil, gefolgt von ein paar kleinen Strahlen, von denen einige in ihren Bikini krachten und andere vor ihr zu Boden fielen. Meine Beine zitterten so sehr, dass ich mich gegen die Theke lehnte, um nicht zu fallen.
?Gut,? Nachdem ich endlich wieder angefangen hatte zu atmen, flüsterte ich: Ist das alles, was du gehofft hast?
Oh, Doktor B, das war unglaublich. So viel kam heraus, und mit solcher Kraft, ? sagte. Dann nahm er mit zwei Fingern etwas Sperma von seinem Kinn und schnupperte daran, dann streckte er seine Zunge heraus und drückte seine Finger darauf. ?Das ist ziemlich lecker? Er lächelte, während er sich über die Lippen leckte und steckte dann seine Finger ganz in seinen Mund. Yum??Aber sieh dir diese ganze Sauerei an? Er streckte die Hand aus und löste das Seil um seinen Hals und ließ sein Oberteil herunterfallen. Plötzlich sah ich die perfektesten Brüste, die man sich vorstellen kann, milchweiße Kugeln mit großen Warzenhöfen und erigierten Brustwarzen. Tatsächlich hatte ich sie mir viele Male in meinem Kopf vorgestellt, aber dies war das erste Mal, dass ich sie wirklich gesehen hatte.
Er sah mich mit einem sehr süßen Lächeln an und drückte seine Brüste zusammen und sagte: Was denken Sie, Doktor B?
Was habe ich gedacht? Ich dachte daran, an jedem der Reihe nach zu saugen. Sie stand auf, drehte sich um und legte ihr mit Sperma bespritztes Oberteil in die Spüle. Als sie den Wasserhahn aufdrehte, griff ich herum und streichelte beide Brüste mit meinen Händen, drückte ihre Brustwarzen zwischen Daumen und Finger. Er lehnte sich an meine Brust und sagte: Oh ja? … das fühlt sich so gut an. Übrigens war mein Schwanz lebendig geworden und jetzt wurde er fest gegen ihr Bikiniunterteil gedrückt. Sie spreizte ihre Beine und ließ sie an ihrer Spalte entlang gleiten und drückte ihre Fotze durch den Stoff. Dann schloss sie ihre Beine und ich sagte ihr, dass ich anfing, mich richtig zu wehren, mein Drecksackkopf glitt in seinem Kanal hin und her. Doktor B, Sie werden mich fallen lassen, wenn Sie so weitermachen ? er murmelte.
?Ich auch,? Ich fügte hinzu. Ich drehte sie herum und trat zurück, damit sie ihren Hintern knallen lassen konnte, wobei ich nacheinander an jeder Brust saugte, nur um einen Moment später zur nächsten überzugehen. Jetzt, wo wir endlich keine Bikinis mehr tragen und uns ansehen, streckt sie die Hand aus, um meinen Penis zwischen ihre Schamlippen und über ihre Pospalte zu schieben. Dann fing sie an, ihre kleine erigierte Klitoris kräftig mit zwei Fingern zu reiben und fing an, leise zu stöhnen. Oh?..oh??oh?..so nah?Ohhhhh?..ja?..ich?. cumming??Ahhhhhh?.yesssss,? flüsterte sie und biss leicht in mein Ohrläppchen. Ich konnte die Hitze aus ihrer Fotze spüren und dann floss mein Schwanz über, als ich sie weiter durch den Schlitz und zurück durch ihre Ritze drückte. Das ist der Moment, in dem ich mit einer weiteren Ladung Sperma herausplatze, Eingeweidestrahlen schießen zwischen ihre Beine und in Richtung des Waschbeckens. Oh mein Gott, das fühlt sich so gut an? Ich heulte.
Als wir uns beide beruhigten, wurde mir klar, dass Marsha bald nach Hause kommen würde. Also haben wir es gewaschen, so gut wir konnten mit einem Schwamm abgewischt, die Spermaflecken auf dem Boden entfernt und den Abluftventilator eingeschaltet. Er zog seine Unterwolle und sein nasses Top an, sprang dann in den Pool, schwamm eine Runde und sprang in einen Liegestuhl, um sich in der Sonne zu trocknen. Ich beschäftigte mich mit dem Computer, als sich das Garagentor öffnete und Marsha vom Einkaufen zurückkam. Sehr nah
KAPITEL 3
Wann kehren wir für meinen zweiten Urlaub zurück? Ja, der Sommer war gekommen, aber Kat und ich hatten nie die Gelegenheit, allein zu sein. Früher haben die Kinder geschwommen, gegessen und rumgehangen, aber es gab keine Möglichkeit mehr zu spielen, weil es keine Hausaufgaben gab. Und wir haben nur miteinander gespielt, uns vollgespritzt, aber wir haben nicht gevögelt. Ich habe erfahren, dass Kat noch Jungfrau ist; Verdammt, wer würde sich schon mit einem SWAT-Cop-Vater anlegen wollen, wenn er herausfindet, dass Sie Ihr Kind festgenommen haben Er ging mit einigen aus, blieb aber meistens zu Hause oder bei uns. Während Kat und ich keine Gelegenheit mehr hatten, zusammen zu masturbieren, habe ich alleine genug getan, indem ich sie beobachtete oder an ihren süßen Körper und die erstaunliche Sitzung dachte, die wir zusammen hatten. Er hat sich immer über mich lustig gemacht, als ich mich am Pool sonnte, und ich wette, ich habe Hunderte von Ladungen fallen lassen, als ich ihn beobachtete.
Dann ging Garret für zwei Wochen zu seiner Mutter und wir wurden kreativ. Kat sonnte sich auf dem Rücken auf der Chaiselongue, und ich stand in unserem Schlafzimmer im Obergeschoss und beobachtete sie durch die Schiebetür. Wenn sie gewusst hätte, dass Marsha sie nicht sehen konnte, hätte sie ihre Brüste oder ihre Manschette durch den Bikini gerieben. Aber meine Lieblingsdrehung war, als sie ihre Beine weit für mich öffnete und den Bikini beiseite zog, damit ich einen Splitter ihrer goldenen Muschi sehen konnte und ich mich schnell zu ihrem Höhepunkt tätschelte.
Als wir bei unserem kleinen Abenteuer mutiger wurden, stellte ich mich unten in der Küche vor die Schiebetür und streichelte sie. Dann ging ich auf das Achterdeck, meinen Schwanz in der Hand und ich masturbierte für ihn, das Sperma fiel auf das Pooldeck. Sie lachte und fickte dann ernsthaft ihre Fotze, bis sie sah, wie ihre Beine zitterten und Wasser um das Kleid herum sickerte. Aber das war verrückt, weil Nachbarn oder meine Frau diesen Bildschirm leicht sehen konnten und wir ernsthafte Arbeit leisten würden.
An dem Tag, an dem Garret zurückkam, lag sie auf dem Rücken auf der Chaiselongue, die Beine nach Hause gerichtet. Ich war gerade zur Küchentür gekommen, um einen Blick darauf zu werfen, aber ich war vollständig angezogen, weil Marsha im angrenzenden Familienzimmer war. Plötzlich öffneten sich die Vorhänge im Obergeschoss gegenüber dem Hinterhof, und Garret stand nackt da, sein Werkzeug in der Hand, und streichelte sich, während er seine Schwester beobachtete. Mein Mund klappte überrascht auf. Dann wurde mir klar, dass er sie sehen konnte, als er den Kopf hob und ihn leicht schüttelte. Sie bückte sich und rieb den Bikini sanft über ihren Ärmel. Er konzentrierte sich auf sie und würde mich nicht an der Tür sehen, wenn ich mich nicht bewegte. Ich bewunderte es immer noch und es dauerte nicht lange, bis ich riesige Tropfen Sperma auf das Fenster warf. Dann gab sie ihm mit ihrer Hand ein Daumen-hoch-Zeichen, als sie ein Handtuch nahm und anfing, es zu reinigen. Es war eine sehr heiße Szene und ich war sehr erregt. Ich fragte mich, ob der Bruder und die Schwester über das Masturbieren hinausgingen.
Dann stand sie auf und drehte ihre Chaiselongue so, dass sie mir jetzt gegenüberstand, während ich von der Küche aus zusah. Er hob kurz seine Brille und blinzelte mich an, der in der Tür stand. Dann spreizte sie ihre Beine und sagte zu mir ?Arschloch? zeigt mit der Hand; Es ist, als würde er meinen Schwanz halten und ihn auf und ab streicheln. Ich war bereits aufrecht, weil ich ihren Bruder beobachtet hatte, und jetzt kämpften meine Fehler wirklich darum, aus meinen Shorts herauszukommen, aber ich musste meinen Kopf schütteln und nein winken, um zu signalisieren, dass heute kein guter Tag dafür war. Sie nickte ja und setzte die Liebkosung fort, dann schob sie ihre Bikinihose zur Seite und machte mich vor Lust verrückt, also warf ich einen Blick in das Wohnzimmer, wo Marsha in einer Fernsehsendung war. Ich schiebe meine Shorts bis zu meinen Knöcheln hoch und fange an zu masturbieren.
Natürlich bog Marsha in diesem Moment um die Ecke und keuchte geschockt auf. Raymond, was zum Teufel machst du da? schrie. Als ich sprang, hing meine Erektion merklich und ich hätte in diesem Moment aufhören können zu schlagen. Aber ich wurde erwischt und dafür war es zu spät. Also drehte ich mich um und sah ihn mit meinem Werkzeug in der Hand an und lächelte. Es muss die schönste und sexy Kreatur sein, die ich je gesehen habe.
Marsha ging und blieb einen Moment lang stehen und blickte zur Tür hinaus, dann sagte sie: Nun, ich stimme beiden zu, aber du bist älter als ihr Vater, du Schürzenjäger. Und es ist ein peinlicher Anblick. Was ist, wenn die Nachbarn dich sehen? Oder was ist, wenn Kat sieht, was du nur ein paar Meter von ihr entfernt machst?
Sie weiß, was ich tue, und das macht sie für einen alten Bock wie mich noch attraktiver? Ich antwortete, als ich langsam meine vollständig aufrechte Position wiedererlangte und weiter mein Fleisch pumpte.
Du bist noch nicht so alt und ich finde dich immer noch sexy, also denke ich, das könnte es auch sein? er lachte. Eigentlich macht es mich an, wenn ich daran denke, wie du hier stehst und deinen großen Schwanz streichelst und er dich beobachtet. Kannst du dich beeilen und es beenden? Ich habe ein paar Bedürfnisse, die Sie später befriedigen sollen.
Ich versuche zu beenden? Ich sagte. Aber das ist nicht einfach, wenn du hier stehst und zusiehst. Vielleicht kannst du mir helfen, mich auszuziehen, damit ich deinen schönen Körper und Kats sehen kann? Sie lächelte schelmisch, dann zog sie ihr Oberteil über den Kopf und öffnete ihren BH, dann ließ sie ihre Shorts und Unterwäsche fallen. Ich ziele immer darauf ab, zu gefallen, sagte sie, als sie ihre Beine spreizte und anfing, ihre Brüste aneinander zu reiben. Ich streckte meine freie Hand aus und ließ zwei Finger in ihre Fotze gleiten. Du bist so nass Schatz? Ich sagte: Ich bin sicher, Sie sind klar, richtig?
Ja, das bin ich. Das ist heiß, lächelte er. Ich habe mich nur über Garret lustig gemacht, aber bei Katrina bist du weit darüber hinausgegangen. Sie stand direkt hinter mir an der Tür und drückte ihre Brüste an meinen Rücken, dann sagte sie: Bin ich jetzt an der Reihe? Nimm deine Hand weg, Ray. Dann streckte sie die Hand aus und fing an, mich zu streicheln. Sie war eindeutig in der ganzen Szene und ich liebte es, wie sie mir so in den Rücken schlug. Ich streckte meine Beine aus, damit sie zwischen meine Beine greifen und den dort hängenden Sack streicheln konnte. Ich nahm es auseinander und streichelte sanft jede Kugel der Reihe nach. Ich bewegte meine Finger weiter langsam hindurch, während ich gegen meinen Rücken drückte. Er drückte mich zum Glas, sodass mein Schwanzkopf ihn kaum berühren konnte. Jetzt schlug er mit jedem Tritt mit seiner Hand gegen die Glastür. Wie erwartet, bemerkte Kat das Geräusch. Riesig auf sie Gesicht. Sie setzte sich mit einem Lächeln und nahm ihre Sonnenbrille ab. Sie leckte sich die Lippen, dann streckte sie die Hand aus und steckte zwei Finger in ihre halb sichtbare Katze, also ermutigte ich sie ein wenig mehr.
Dies tat. Ich blies eine riesige Ladung von meinen Eiern, Spermaschnüre hüpften und flossen das Glas hinunter. Währenddessen wand sich Marsha in meiner Hand, und ich konnte fühlen, wie sich ihre Fotze plötzlich zusammenzog und ihre Muskeln sich gegen meine Finger drückten. ?aaagggg??.Oooooooooooooohhhhhh?.so?ekelhaft?.aber?.so?.großartig? schrie sie und brachte ihren eigenen Orgasmus zum Platzen.
KAPITEL 4
Als wir uns vom Orgasmus erholten, sagte sie schließlich: Wir müssen darüber reden. Er ist noch keine siebzehn und du weißt, dass es eine Gefängnisstrafe für dich bedeutet, wenn du erwischt wirst. Und stellen Sie sich vor, wie wütend Rusty wäre, wenn er herausfände, was Sie getan haben. Und es war klar, dass er in seiner Show war, also weiß ich, dass er ein williger Teilnehmer an diesem kleinen Spiel ist. Wie viel habt ihr zwei verdient?
?Nichts als miteinander masturbieren? Ich stimmte zu. Wir haben uns nie geliebt, aber nicht aus Mangel an Verlangen, nur aus Mangel an Gelegenheit. Ein kleiner Fuchs, der noch Jungfrau, aber sehr geil ist.? Um ehrlich zu sein, haben wir das fast jeden Tag gemacht, seit Garrett gegangen ist, beendete ich.
?Du verurteilst es? Er lächelte, als er mich schlug. Wow, das ist mehr als krank, Baby, aber ich beabsichtige, dich streng dafür zu bestrafen, dass du herumgespielt hast. Knie dich hin, befahl er. Ich fiel vor ihn, als er herumging, also waren wir beide Seite an Seite an der Glastür. Er breitete sich aus Seine Beine weit und richteten meinen Mund über seinen Hügel. Sperma war tropfnass von unserer ganzen Masturbationsszene. Er packte meinen Kopf, ich streckte meine Zunge heraus und er fickte mich, als ich anfing, tief in seinen Kanal zu stoßen. Er fing an, meinen zu ficken Gesicht vor Vergnügen, aber es war mir egal. Es war eigentlich mein Lieblingsspiel, ich liebte es, es bis zum Höhepunkt zu essen, weil der Geschmack seines Saftes so süß war.
Er hatte jedoch eine andere Idee, als er plötzlich seine Blase öffnete und anfing, Pisse in meinen offenen Mund zu tropfen. Schnell schlucken Ray, wir wollen ja nicht den Boden nass machen? Sie lächelte mich an, als der volle Strom aus ihrer Fotze strömte. Ich schluckte immer wieder, schluckte jeden Tropfen seiner Pisse. Er sah aus, als könnte er ewig pinkeln, aber kurz darauf: Ein bisschen mehr? sagte.
Immer noch mit meiner Zunge auf ihrer Fotze, streckte ich meine Hände hinter ihr aus und spreizte ihren Hintern über ihre Wangen, sodass ich meinen Finger durch ihren Schließmuskel schieben und tief in ihren hinteren Kanal gleiten lassen konnte. Er beugte sich wild in mein Gesicht, als ich mich nach vorne drückte und meinen Finger gegen die Wände seines Rektums rieb. Er stand ein oder zwei Minuten lang still da und genoss das Gefühl von Arsch- und Muschivergnügen, und dann kam ein großartiger Höhepunkt und wusch ihn. ?Aaaaahhhh?..Aaaaahhhh,? während sein süßer Spermasaft jetzt meinen Mund füllt.
Okay, Ray. War das ein guter Anfang? Aber machen Sie sich auf viel mehr gefasst, sagte er schließlich atemlos. Du musst gedemütigt sein, um dir zu zeigen, dass eine achtunddreißigjährige MILF so viel mehr Spaß machen kann als jede siebzehnjährige. Was auch immer ich für dich entscheide, du wirst es tun. Vielleicht werde ich Garret weiter verführen und du musst ruhig in der Ecke sitzen, während ich ihn vor dir ficke.
Wir stellten fest, dass wir immer noch vor der Glastür standen und dieser Anblick zu offensichtlich für Kat war, die aufgehört hatte, ihre Fotze zu fingern, und uns mit ihren großen Augen und ihrem offenen Mund beobachtete. Was ich nicht bemerkte, war, dass Garret seinen Cumshot inzwischen gelöscht hatte und gleichzeitig auf die unglaubliche Szene starrte, die sich vor ihm abspielte. Marsha öffnete die Tür und deutete mit dem Finger auf Kat. Komm her, Schatz, wir müssen über all das reden.
Kat kam herein und sagte: Gott, Miss B., das war so sexy. sagte. Ich kann nicht glauben, dass Sie beide so eine Show abliefern. War es nur, damit ich zuschauen konnte? Ich bin so geil, Doktor B beim Essen zuzusehen. Hast du dir wirklich in den Mund gepisst?, stammelte er.
Würden Sie wetten, dass ich es getan habe? er antwortete. Er ist ein böser böser Junge, er hat Lust auf einen Teenager und muss dafür bestraft werden. Vielleicht möchten Sie helfen, aber zuerst möchte ich, dass Sie mir sagen, was Sie beide tun.
Nun, ich finde ihn großartig. Wir haben uns gegenseitig unsere Geschlechtsteile gezeigt und er masturbiert für mich. Ich kann nicht glauben, wie sehr er abspritzt, wenn ich ihm meine kleine Fotze zeige. Dann werde ich für ihn masturbieren. Das ist alles, was wir tun. Technisch gesehen bin ich noch Jungfrau und er hat es nicht gestohlen.
Wie bist du so sexy geworden? fragte.
Vor ungefähr 2 Jahren sah ich Garret im Badezimmer. Sie saß auf dem Toilettensitz und war sichtlich abgehärtet und streichelte ihre geschlossenen Augen. Ich war neugierig, da ich noch nie zuvor einen echten Schwanz gesehen hatte, aber ich hatte Bilder aus der Sammlung gesehen, die ich im Schrankregal meines Vaters gefunden hatte. Also stand ich da und hörte ihrem Stöhnen zu: ‚Katrina, bist du so schön?‘ Er hat mich geworfen. Es gab nur ein Büschel Schamhaare und sein Schwanz war ziemlich klein im Vergleich zu dem von Doktor B. Aber genau wie Doktor B hatte sie einen Orgasmus und schoss einen Samenfaden in ihre Brust. Er öffnete seine Augen und bekam den Schock seines Lebens, als er mich sah.
Dann haben wir über Sex gesprochen. Ich kam mit zehn in die Pubertät und lernte schnell, wofür meine kleinen Nubbins waren. Seitdem masturbiere ich fast jeden Tag, also konnte ich ihm erklären, dass es in Ordnung ist, wenn er es selbst macht. Aber sollte sie sich ein paar Zeitschriften ihres Vaters besorgen und ein paar visuelle Hilfsmittel haben, die sie verwenden kann, anstatt sich weiterhin nur ihr Fleisch zu essen und an mich zu denken?
Ich habe dich schon einmal gesehen? Ich sagte. Garret wirft es dir immer noch zu, und du ermutigst ihn dazu, so wie du mich heute ermutigt hast. Und hast du mich erwischt? Ich fügte hinzu.
Er antwortete: Nun, er ist mein kleiner Bruder. Ich muss ihn befriedigen und das scheint der einfachste Weg zu sein. Außerdem ist es für mich wirklich aufregend, ihn beim Abspritzen zu sehen, während er mir zuschaut. Wir haben zusammen masturbiert, sogar wenn mein Vater bei der Arbeit war. Aber wir haben nie gevögelt
Was für ein Dilemma, sagte Marsha. Sie sind beide minderjährig und wir haben versprochen, uns um Ihren Vater zu kümmern. froh. Das hat er definitiv nicht gemeint. Schauen Sie, Kat, diese ganze Sache sollte ein tiefes, sehr tiefes Geheimnis zwischen uns sein, das niemals außerhalb von uns dreien erwähnt werden sollte. Ich will nicht, dass Ray ins Gefängnis kommt, und du willst nicht, dass Rusty es herausfindet, oder du wirst für immer Hausarrest bekommen.
Ich denke, es ist in Ordnung, Miss B, antwortete er. Aber da wir unsere Geheimnisse preisgegeben haben, kannst du Doktor B mich so essen lassen, wie du es getan hast? Ich wollte sehen, wie es sich anfühlt, und das kann ich Garret nicht fragen. Außerdem bin ich so heiß, dass ich es essen könnte . Ich kann es nicht länger aushalten, ohne meine eigenen Finger zu krümmen.
Du geile kleine Schlampe Kat. Ich verstehe, warum Ray sich in dich verliebt hat, sagte sie. Sie kniete sich hin und glitt über Kats Bikiniunterteil, sodass ich vollen Zugang zu ihrem schönen blonden Ärmel hatte. Ich war immer noch auf den Knien, weil ich Marsha gefallen hatte, und sie führte Kat zu mir. Nur dieses eine Mal lasse ich ihn dich essen. Er sollte fürs Masturbieren bestraft werden, aber ich denke nicht, dass es eine große Strafe sein wird. Aber es ist nicht für ihn, Schatz, für dich, damit ich erfahren kann, wie unglaublich, es fühlt sich an, auf deinem Gesicht zum Höhepunkt zu kommen.
Kat spreizte ihre Beine und ich konnte ihre geschwollenen Lippen und ihre erigierte Klitoris sehen, als sie ihre Genitalien sanft an mein Gesicht drückte. Es war nass und das Wasser süßer als das von Marsha. Ich übte und leckte, indem ich vorgab, als Teil meiner Bestrafung dazu gezwungen zu werden. Ich machte mit keinem von beiden Witze, da mein Schwanz so angeschwollen war und Vorsaft austrat. Ich lehnte mich zurück und packte ihren Arsch an den Wangen, damit ich meine Zunge mehr in ihren Kanal drücken konnte. Marsha streckte die Hand aus und zog an Kats Bikini-String, wodurch ihre Brüste befreit wurden. Kat zitterte, als ich meine Zunge hinein- und herausdrückte und dann überlappte, um ihre Klitoris zu kneifen. Oooooohhh … Gott … das ist großartig … Ooooooh … ich komme gleich, rief Kat nach nur wenigen Augenblicken aus.
Nein… Hast du noch nicht ejakuliert? er bestellte. Sieh zuerst, wie gut es sich anfühlt, zu pinkeln, wenn der Orgasmus naht, Schatz. Lass es jetzt los, in ihren Mund, fügte sie hinzu. Oh, Kat, du bist so schön und so sexy, lächelte sie, spreizte ihre Beine und steckte zwei, dann drei, dann vier Finger in ihre Fotze und begann, sich über ihre Hand zu beugen.
Uuuungh, ich kann fühlen, wie es anfängt … oh ja … hier kommt es, rief er, als ich den Beginn seines Stroms schmecken konnte. Oooooooohhhh, das fühlt sich so gut an. Wooooowww, das ist so eklig, aber so heiß, sagte sie, als ich spürte, wie ihre Pisse herausspritzte und anfing, so schnell ich konnte zu schlucken. Er war schnell fertig und sagte: Ooooooh ….. Aaaaaahh ….. Ich bin ejakuliert …. Oooooh so groß. Aaaaahhhh.
»Uuunnngghhhh … ich auch«, rief Marsha. Ray, beeil dich und sammle all dein Sperma auf, du dreckiger Dreckskerl. Saug alles auf Jetzt nimm deinen Mund hierher und reinige das Sperma, bevor es meine Beine herunterläuft, er schob mir seine Fotze ins Gesicht. Ich war im Himmel, als ich auch dein Wasser trank.
Ich brauche mehr Strafe wie diese, sagte ich, als er anfing, meinen Schwanz zu streicheln. Hast du gesehen, was ihr beiden wunderschönen Damen mir angetan habt? Ich habe eure beiden Pisse getrunken, mein Gesicht ist mit Katzenminze bedeckt und ich bin im Himmel. Ich stand auf und richtete meinen Schwanz auf Kat, als der erste Spermastrang in ihren Bauch flog, dann drehte sie sich und das nächste Sperma spritzte auf Marsha. Deine Frau.
»Wage es nicht, etwas auf dem Teppich zu reiben«, befahl Marsha. Schieß, was du hast, und geh aufräumen.
KAPITEL 5
In diesem Moment öffnete sich die Hintertür und Garret kam herein. Wow, das ist so heiß sie ließ es aus ihrem Mund.
?Verdammt? Wir drei standen völlig nackt und mit Sperma bedeckt da, sagten alle zusammen.
?Dachkammer? Du kannst weder meinem Dad noch einem deiner Freunde erzählen, was du gesehen hast, sagte Kat schließlich.
?Warum nicht?? antwortete. ?Frau. B sieht nackt toll aus und ich habe Fotos in Zeitschriften von Typen gesehen, die Mädchen essen, wie es Doktor B getan hat. Ich kann nicht glauben, dass du auch deine Muschi gegessen hast, Kat, aber ich kann nicht anders, als dir zuzusehen. Ich habe heute Morgen vier Schüsse abgegeben.
Sieh mal, Garret? Ich habe begonnen. Was du siehst, ist nur für dich und Kat. Wenn Sie ein Wort darüber sagen, was passiert ist, könnten wir in große Schwierigkeiten geraten. Wir müssen uns um Sie kümmern, während Ihr Vater arbeitet, und dies würde eindeutig als Beitrag zur Kriminalität eines Minderjährigen ausgelegt werden.
?Darüber hinaus,? Ich fuhr fort: Ich habe gesehen, wie du dich für deine Schwester verprügelt hast, die deine Fotze zuvor zum Vergnügen gerieben hat. Das? Inzest? und das ist auch illegal. All dies sollte also unser strengstes Geheimnis sein. Kannst du akzeptieren? Ich fragte.
Wenn du schwätzst, zeige ich deinem Vater deine Sammlung von Mädchenzeitschriften und du wirst für immer in deinem Zimmer sein, fügte Kat hinzu.
?Gut,? Ich schätze, ich kann es geheim halten, sagte er. Aber um meine Kooperation zu sichern, möchte ich Frau B wirklich aus der Nähe sehen und sogar versuchen, was Doktor B gerade mit Ihnen beiden gemacht hat. Sie macht mich an, wenn sie ihre Brüste an mir reibt. Ich hatte sogar den Mut, meinen Ausrutscher gegen ihn zu drücken.
Marsha errötete, dachte dann einen Moment nach, sah mich an und nickte: Das wird Teil zwei deines Satzes, Ray. Er nahm ihre Hand und führte sie zum Sofa, wo sie saß und ihre Beine spreizte. Zieh deinen Badeanzug aus, Garret. Wir wollen deinem jungen Schwanz nichts im Wege stehen, oder? sagte sie zu ihm. Dann drehte sie sich zu mir um und sagte: Hol ein Handtuch, Ray Es ist sicher ein Durcheinander, wenn wir aufräumen müssen, wenn wir fertig sind.
Sie brach auf dem Sofa zusammen, als sie vor ihm kniete. ?Sag mir was ich tun soll,? sagte. Sie legte ihre Beine auf ihre Schultern, brachte dann ihren Mund leicht an ihren Mund und fing an, ihn in ihrem Mund zu reiben. Öffne deinen Mund und strecke deine Zunge heraus und drücke sie in meinen Kanal? er leitete. Aaaahhhh … ja … das … stimmt absolut, Garret. Drücke weiter, höre nicht auf.
Ich ging ins Badezimmer und kam wie angewiesen mit einem Handtuch zurück. Inzwischen hatte Kat sich seitwärts bewegt und ihren Ellbogen direkt neben der Leiste ihres Bruders auf den Boden gestützt. Wow, Garret? sagte. Schau dir die riesige Erektion an, die du gerade hast? Sie streckte die Hand aus und begann ihn zu streicheln, zuerst langsam, dann schneller, als sie und Marsha eingriffen.
Aaaaahhhhh?..Ich komme zu hart für dich,? Schrei. Garret schmeckte das üppige Sperma, das aus Marshas Muschi strömte, und verkrampfte sich von selbst, warf riesige Spermastränge auf die Couch und in Kats Hand, die sie weiter streichelte, sich dann vorbeugte und ihren Schwanz in den Mund nahm, um das restliche Sperma abzulecken. Oh, bitte hör nicht auf, Garret? Das ist sehr gut? Marsha stöhnte. Sie bewegte ihre Zunge weiter ihre Spalte und ihren Kitzler hinauf, und bald hatte Kat ihren Rücken in eine volle Erektion. Marsha fing an, sich zu winden, und ich wusste es Es war ein weiterer Höhepunkt, der sich schnell näherte.Kat streckte die Hand aus, um drei Finger über ihre nasse Katze zu schieben, und begann, ihre Hand zu ficken.
Marsha wurde gefressen, Garret peitschte und lutschte ihren Schwanz, Kat masturbierte und ich stand mit einem Fauxpas und einem Handtuch da. ?Das ist nicht fair,? Meiner Ansicht nach. Aber da alle drei ungefähr zur gleichen Zeit ihren Höhepunkt erreichten, hatte ich wenig Zeit, darüber nachzudenken.
Marsha öffnete bald die Augen und sagte träumerisch: Wow, Ray, sie ist eine ebenso gute Cunilinguistin wie du. Aber sieh dir das Chaos an, das wir auf der Couch und auf dem Boden angerichtet haben. Bringen Sie das Handtuch und säubern Sie alles.
Garret sah seine Schwester an und sagte: Gott, Kat, das ist eine Premiere. Du hast mich noch nie gelutscht, aber jetzt hast du meine ganze Spermaladung geschluckt? Dann blickte er zu Marsha auf, die ausgestreckt auf der Couch lag, und sagte: Ich glaube, ich habe den Himmel gefunden, Miss B. Sie schmecken so gut, wie ich es mir vorgestellt habe. In einer meiner Lieblingszeitschriften gibt es eine Frau, die genauso aussieht wie Sie und einen Mann dazu bringt, ihr ins Gesicht zu ejakulieren, während sie es isst. Ich sage dir nicht, wie oft ich mir dein Gesicht vorstelle, wenn du meinen Schwanz streichelst und meine Ladung platzen lässt?
»Lassen Sie uns mit der Miss-und-Doktor-Sache aufhören«, sagte Marsha. Ich bin Marsha und sie ist Ray. OK?? sagte. Nun stimmen wir zu, dass diese mit einem großen S versteckt sind, okay?
Ich stimme zu, Miss.? …ayy, Marsha? Sagte Garret. ?Das war großartig Können wir es noch einmal machen? Wie bald?
Kat unterbrach: Oh ja, wir sollten uns mehr gefallen? Viel mehr Schließlich sind wir beide noch Jungfrauen, also gibt es viel zu entdecken?
Ich war wie die einzige vernünftige Person in diesem Sex-gefüllten Raum, also sagte ich: Schau mal, Leute, wenn dein Vater heute nach Hause kommt, wie er es immer tut, wird er dir Fragen darüber stellen, was du tust. Kannst du dein Gesicht gerade halten und ihn anlügen?
?Kein Problem,? Garret ahmte den Terminator nach: Wir werden nur sagen: Nun, Dad, wie war dein Tag? Und Kat sagte: Ich erzähle ihm sowieso nicht viel, ich sage nur: Hattest du einen großartigen Tag? ? Vater. Es wird kein Problem sein.
Geh nach Hause und dusche bitte separat, sie ist in einer Stunde zu Hause. Ich sagte. Dann habe ich mich damit beschäftigt, das Fotzenwasser zu reinigen und auf dem Sofa und auf dem Boden abzuspritzen. Kat hatte von ihrem Orgasmus einen großen nassen Fleck auf dem Teppich hinterlassen, und Garret hatte von seiner ersten Ladung einen riesigen Fleck auf dem Sofa hinterlassen, als er meine Frau tropfnass vor dem Sofa aß. Ich bin froh, dass Kat ihre zweite Ladung geschluckt hat, aber es tut mir leid, dass es nicht meine war.
Es war, als wären wir einer Kugel entkommen und das Leben ging weiter, aber in diesem Monat gab es keine Masturbationssitzungen mehr. Außerdem klopfen keine Polizisten an unsere Tür oder ein wütender Elternteil mit einem Sturmgewehr.
KAPITEL 6
Dann gab es in meiner Klinik ein Problem, weil Beths ältester Sohn von einem Auto angefahren wurde und sich das Hüftbein brach. Er rief an und fragte, ob ich in der letzten Woche des Monats vorbeikommen und nachsehen könnte, da er im Krankenhaus in Traktion war. Also flog ich aufgrund unseres Deals mit Rusty nach Norden, während Marsha in Vegas blieb. Das hätte mich für sechs Wochen wegbringen sollen, aber Beth kam nach nur vier Wochen zurück und nahm meine letzte Woche als Rache. Ich beschloss, das rote Auge in Vegas einzufangen und kam um 11:30 Uhr an. Anstatt Marsha zu wecken, entschied ich mich für ein Taxi, das mich eine Stunde später vor unserem Haus absetzte. Als ich durch die Seitentür eintrat, bemerkte ich, dass das Licht im vorderen Schlafzimmer an war. Es war seltsam, da es ein leerer Raum war.
Ich hörte Gelächter, als ich leise die Tür schloss. Was zur Hölle? dachte ich, als ich die Treppe hinaufstieg. Die Tür zu diesem Schlafzimmer stand weit offen, und als ich schockiert oben auf der Treppe stand, konnte ich Marsha auf dem Rücken liegen sehen und Rusty mit einem geschwollenen Penis tief im Mund vor ihr stehen. Sie war diejenige, die lachte, als sie ihren Schwanz rein und raus schob, Ooooooh, Baby, zieh ihn tief … … ich komme hier … Aaaaahhhh. Sie sprang nach vorne und ihre Beine zitterten vor ihrem Orgasmus. Ich konnte sehen, wie ihr Mut aus ihrem Mund strömte, als Marsha so schnell sie konnte schluckte, aber offensichtlich nicht alles aufnehmen konnte.
Dann, mit seinem Schwanz noch im Mund, beugte er sich über sie und begann, ihre Klitoris mit seinen Fingern zu reiben. Er stöhnte laut auf und sagte: Oh, Rusty, was für magische Finger du hast. Oooooooohhh … ja, schrie sie, als ich sah, wie ein Orgasmus sie überrollte. Nach einer Weile drehte sie sich im Bett um und rollte sich auf den Bauch. Dann fing Rusty an, ihre Hüften zu massieren, bis sie zu ihrem Arschloch kam. Sie spreizte ihre Beine und schob ihm ihren Hintern entgegen, während sie beide Hände zwischen ihre Beine schob und ihre Schamlippen rieb. Dann bewegte sie einen Finger zu ihrem verschrumpelten Hintern und drückte ihn. Er beugte sich zurück und kratzte sich am Daumen, als seine Finger anfingen, in seine pochende Katze hinein und heraus zu gleiten. Sie schrie erneut vor Ekstase, als ein weiterer Höhepunkt ihren Körper verwüstete. Du bringst mich um, Baby, aber hör nicht auf, er blickte über seine Schulter zurück und lächelte seinen erigierten Schwanz an. Sieht so aus, als wärst du wieder bereit, lächelte er.
Ja, das bin ich, Schatz, antwortete sie. Du hast unglaubliche Kräfte, um mich anzumachen, fügte sie hinzu und zog ihre Beine zurück, um ihre Fotze von hinten zu erreichen. Er schnappte sich seinen geschwollenen Stock und schob ihn leicht in seine durchnässte Muschi. Ich konnte leise Stimmen hören, als der Mann auf ihn zuschwankte und er nach hinten sprang. Er packte ihr Haar und zog sie zu sich, während er seinen Schwanz ganz hineinführte und es vollständig ausfüllte, und es blieb so. In nur einem Moment konnte ich sehen, wie seine Eier aufstiegen, als er grummelte und den Samen tief in ihre eifrige Fotze warf. Er kam wieder zurück und fühlte, wie sich sein Schwanz verkrampfte, als sein heißer Samen in ihre Fotze spritzte. Diese Szene hat mich sowohl schockiert als auch beeindruckt, meine Nachbarin knallt jetzt meine Frau, nachdem sie von ihrem Sohn geschlagen wurde. Als ich an all die Konsequenzen dachte, drückte mein Schwanz plötzlich auf die Vorderseite meiner Hose. Wow. Was habe ich in den letzten vier Wochen verpasst?
KAPITEL 7
Ich ging so leise wie möglich die Treppe hinunter und überlegte, was ich als nächstes tun sollte. Es war nach Mitternacht, und ich wusste, dass Rusty heute Abend bis acht frei haben würde, aber ich wusste nicht, ob sie die ganze Nacht Sex haben würden. Ich würde mich heute Nacht melden oder mir einen anderen Schlafplatz suchen. Ich ging durch die Hintertür hinaus und ging zu seinem Haus. Seine Hintertür war angelehnt, also schlüpfte ich leise hinein. Wieder hörte ich Stimmen von oben, also schlich ich die Treppe hinauf. Hier fand ich Kat im Bett in der neunundsechzigsten Position über Garret. Da, genau da … strecke deine Zunge raus und lecke sie … Oooooohhhh … ich ejakuliere … Mmmmugh. Er ermutigte sie, dies zu sagen. Er hob sein Gesicht und schwang seinen Schwanz schnell, bis er seinen Mut in die Luft warf.
Hatten alle außer mir Sex? Ich stand eine Minute da und betrat das Schlafzimmer. Sie sprangen beide auf und Kat sagte: Gott sei Dank bist du es, Ray. Wir wären so erwischt worden, wenn es mein Vater gewesen wäre. Er hat uns verboten, Sex miteinander zu haben, außer zum gegenseitigen Masturbieren. Aber um ehrlich zu sein, das ist nicht das erste Mal.
Was ist los? Ich fragte. Übrigens, weißt du, wo dein Vater ist?
Willst du das wirklich wissen? , fragte Kat. Okay, hier ist die Wahrheit. Mein Dad und Marsha waren vor zwei Wochen zusammen, ich weiß immer noch nicht, wie es war, außer dass sie früher von der Schicht nach Hause kam und wir alle drei nackt bei dir zu Hause waren. Garret kam nie darüber hinweg, dass es möglich war leck Marshas Fotze, wann immer er wollte, und es war zwischen ihren Beinen. und wir wiederholten die Szene, in der ich seinen Schwanz masturbierte. Wir waren gerade fertig und schwammen glücklich, als mein Vater hereinkam. Er war mehr schockiert als wütend, aber er musste ein bisschen reden, um sich zu beruhigen.
Garret fügte hinzu: Sie hat uns nach Hause geschickt und ist dann eine Stunde geblieben. Ich dachte, sie würde über die Ergebnisse sprechen, aber ich denke, eine nackte Marsha ist durchaus in der Lage, sie davon zu überzeugen, dass alles wirklich in Ordnung ist. Als sie nach Hause kam, war sie so erleichtert und glücklich. mehr als seit langer Zeit. Lasst uns hinlegen, Er hat uns gesagt, wir sollen vergessen, was passiert ist, und nie wieder darüber reden.
So viel? Ich fragte. Keine Strafe, keine Strafe, nichts?
Kat sah mich von der Seite an und sagte: Komm schon, Ray, seitdem hat er sie jeden Tag gebumst.
Wirklich, sagte ich und dachte noch einmal darüber nach, wie Marsha Rusty genoss und direkt hinter uns ins Haus kam. Nun, wann kommt er normalerweise nach Hause?
Nicht bis morgen, sagte er. Dann schläft er ein paar Stunden, bevor er zur Arbeit geht. Wir sehen ihn kaum noch, da wir den ganzen Sommer zu Hause waren und er die meiste Zeit seines freien Tages bei Ihnen zu Hause war. Ich bin der Einzige hier, der noch geil ist.
Kat sah auf meinen Schwanz und stieß Garret aus dem Bett und sagte: Endlich, Ray. Komm her, großer Mann, ich möchte deinen Schwanz lutschen, bis du in meinen Mund ejakulierst. Ich wollte das tun, seit du meine Pisse getrunken hast und cum. Garrett lernt gerade die Technik und er ist sich nicht sicher, ob er meine Pisse lutschen will, aber er mag mich sehr. leicht provoziert.
Ich musste nicht weiter drängen und trat vor, um mich vor ihn zu stellen, ihn leicht tätschelnd, als er sich auf seinen Bauch legte, als ich seinen Kopf in seinen Mund schob. Es gab einen riesigen Sog und als ich darauf schwang, sah ich zu, wie mein Schwanz langsam mehr und mehr in ihrem Mund verschwand. Kurz darauf spürte ich seine Nase in meinem Schamhaar, als sein Schwanzkopf seinen Hals hinunter glitt. Ooooh, das war so toll. Ich konnte mich nicht bewegen. Als ich fühlte, wie er meinen Schwanz schluckte, explodierte meine Ladung und er schluckte jeden Tropfen davon. Inzwischen war Garret wieder auf das Bett geklettert und hatte seine Hand unter Kat. Ich sah ihn seinen Schwanz schwingen. Sie wand sich in ihrer Hand, als sie zwei Finger tief in ihre Fotze gleiten ließ. Sie hielt mit meinem Schwanz in ihrem Mund den Atem an, als ein Orgasmus sie überflutete. Ihr schaukelnder Orgasmus erregte Garret und ejakulierte über ihren ganzen Arsch.
Wir rollten und ruhten uns aus, während wir versuchten, unseren nächsten Zug herauszufinden. Ich entschied schließlich, dass ich die Initiative ergreifen musste. Auf dem Weg zurück zu meinem Haus sagte ich ihnen, sie sollten aufräumen und ins Bett gehen.
KAPITEL 8
Eine Stunde war vergangen, und ich dachte, Marsha würde heiß werden und Rusty wahrscheinlich wieder hart werden lassen, also schlich ich mich leise hinein und lauschte den Geräuschen oben. Er stöhnte tatsächlich und führte Rusty zum Saugen. Ich konnte sehen, wie sie sich das Gesicht rieb, während sie die Treppe putzte, ihre Katze ihren Mund vollständig bedeckte, ihre Hände auf dem Kopfteil und auf ihren Knien aufstützte. Rustys Schwanz war in seiner Hand und pumpte ihn schnell. Ich ging ins Zimmer und sagte Hmm.
Rusty war erschüttert, aber Marsha drehte nur den Kopf und sagte: Hallo Schatz. Willkommen zu Hause. Sie schüttelte Rustys Gesicht weiter und fügte hinzu: Du hättest vorher anrufen sollen, wenn du das nicht sehen wolltest. Ich bin ein sehr geiles und beschäftigtes Mädchen, seit du gegangen bist. Rusty war nett genug. Er leistete mir Gesellschaft und war es großartig darin, sich um alle meine Bedürfnisse zu kümmern.
Rusty konnte immer noch nicht sprechen, weil die Fotze in seinem Mund steckte, aber seine Augen waren erschrocken und sein Schwanz war sichtbar weicher geworden. Keine Sorge, Rusty, Schätzchen, es ist okay für Ray, wilden Sex zu haben. Er spielt eine Fantasie und verstößt nie gegen sie. Tatsächlich hat er meine beiden Jungs und mich bei einem Blowjob erwischt, und ihn zu befriedigen, ist der einzige Weg Befriedige ihn und lass mich unsere Sitzungen mit den Jungs fortsetzen. Er ist der härteste Schwanz, den ich je gelutscht habe, und er zieht viel köstliches Sperma. Vielleicht ist es der Stress seines Jobs, der ihn so hart hält.
Er rollte sich über sie und setzte sich. Sie lag mit dem Gesicht nach unten auf dem Bett und ich konnte sehen, wie ihr Schwanz wieder hart wurde, also nahm ich an, dass es sie irgendwie angemacht hatte, erwischt zu werden oder ihr Fantasieleben zu erfüllen. Was du sagst, ist teilweise wahr, es fing damit an, dass ich vor Kat einen runterholte. Aber erinnerst du dich an deine Fantasie, dass Garret dich vernascht? Du hast mich für meine Perversion bestraft, indem du Garret deine Fotze vor dir lecken ließst. Und jetzt fickst du Rusty. Ist das auch Teil meiner Bestrafung?
Oh, du hast noch mehr Strafe, Liebes. Du bist noch nicht frei, lächelte sie. Rusty jump. Ray, leg dich hier hin mit deinem Kopf ans Fußende des Bettes. Komm schon, zieh dein Shirt aus, aber zieh deine Hose nicht aus und komm her.
Ich tat, was er wollte. Er rittlings auf mein Gesicht und drückte seine durchnässte nasse Muschi in meinen Mund. Er bückte sich, um seine Brüste auf meinen Bauch zu legen und hielt meine Beine fest zusammen, dann sagte er: Sei süß Ray und steck deine Zunge so weit wie möglich rein. Dieser wunderschöne Schwanz tief in meinem Arsch, ich weiß, dass du ihn willst. Ray, drück auf meine Blase, ich muss dringend pinkeln.
Wir kamen bald darauf zusammen, unter ihm aß ich vor ihm, als er hinter ihm hochkletterte. Zuerst stöhnte und zuckte er, als er auf seinen Schwanz spuckte, dann vergrub er seinen Schwanz ganz und schlug mir ins Gesicht, als sein Sack so tief eindrang, wie er konnte. Marsha schauderte und sagte: Oh mein Gott, das fühlt sich so gut an Streck meinen Arsch, Rusty … trink meine Pisse, Ray … Ahhh hier … es kommt … jaaaaaa Er gab einen riesigen Spritzer Pisse ab und ich konnte nicht so schnell schlucken, wie er pinkelte. Aber ich schaffte es, alles zu schlucken, dann fuhr ich fort, seine pochende Fotze zu lecken, bis sie zum Höhepunkt kam. Aaaahhhhh, Gott … iss meinen guten Saft, Ray, schrie er, Sperma ergoss sich direkt vor ihm in meinen Mund. Immer noch so süß wie Honig, dachte ich. Dann sagte sie: Pump weiter meinen Arsch, Rusty, ich habe das Gefühl, dass noch einer kommt … Aaaaahhh … jaaaaa Schrei. Als sie mit einem weiteren riesigen Orgasmus schwang.
Oh, Marsha, dein Arsch macht mich wahnsinnig. Ich kann es nicht mehr ertragen. Ich werde schießen … Aaaahh
Jaaaa…hier kommt er, schrie sie, ihre Eier zuckten in meinem Gesicht und ich konnte den Puls ihres Schwanzes sehen, nachdem ihr heißes Sperma ihren klaffenden Arsch getroffen hatte. Sie kniete noch einen Moment hinter ihr, dann ihr Schwanz weich und hämmerte mit einem dumpfen Schlag aus ihrem Loch und traf meine Stirn. Jetzt, wo ich ihn aus der Nähe sehen konnte, musste ich zugeben, dass sein knolliger lila Kopf und sein großer Schaft, der von seinem Sperma und seinen Flüssigkeiten schimmerte, wunderschön war. Sogar nach seinem Herrlicher Höhepunkt, er war immer noch riesig.
Dann, anstatt zu klettern, hob Marsha ihren Arsch hoch, bis er direkt über meinem Mund war, und ihr Sperma begann herauszulaufen. Iss das, du Perversling Sie schrie auf, als sie ihre Muskeln anspannte und sie zwang, sich in einem Strom von Sperma herauszurollen. Mir blieb nichts anderes übrig, als sein klebriges Sperma zu schlucken. Zumindest hat er mich nicht dazu gebracht, seinen Schwanz zu lecken, als er aus seinem offenen Arsch kam.
Dann drückte er in die Hocke, drückte seine klaffende Fotze auf meine Zunge und befahl: Nimm deine Zunge heraus, Ray, und leckte mir das Sperma vom Abschaum. Wie schmeckt es, Baby? fragte. Ich weiß, du hättest nie gedacht, dass du den Samen eines anderen Mannes essen würdest, aber jetzt leckst du. Ich denke, du magst den Look des Zeltes in deiner Hose wirklich?
Wie auch immer, lass das eine Lektion für einen Teenager sein, dass ich dich nicht ejakulieren lassen werde, es sei denn, du ziehst mich hinzu er weinte. Nachdem sie wieder sprechen konnte, sagte sie: Aber Kat hat mich nie gegessen. Du bist in Garrets Mund geraten und sie ist ein Teenager. Und ich weiß, dass sie es ein paar Mal getan hat, während ich weg war. Also, was fair ist, ist fair.
Es ist nicht dasselbe, Ray, und das weißt du, sagte er. Ich kann mehr als einmal mit dir zum Höhepunkt kommen, und ich bin auch eine Frau.
Nun hol deinen Schwanz raus und schlag ihn für mich und diesmal nur für mich? Er bestellte. Ich war unglaublich beeindruckt von seiner neuen Dominanz und stieg aus dem Bett, um ihn zu begrapschen und zu streicheln. Es dauerte nicht lange, bis ihm ein heißer Spermastrahl ins Gesicht traf. Er öffnete seinen Mund, um den Rest meiner Ladung aufzunehmen, dann wischte er sich mit den Fingern übers Gesicht und saugte auch daran. Du schmeckst fast so gut wie Rusty, aber es gibt einen feinen Unterschied. Ich denke, ich würde euch beiden gerne noch ein paar Versuche geben, bevor ich mich wirklich entscheide, wen ich bevorzuge. Was denkst du, Rusty, kannst du mir noch ein paar Beispiele geben?
Dann sah er mich an und fügte hinzu: Du hast angefangen und jetzt bin ich fertig. Wenigstens ist deine Strafe vorbei, aber ich habe mehr Pläne für dich, Rusty und Garret, lächelte sie und zwinkerte ihm zu.
Wie auch immer, das ist eine Geschichte für ein anderes Mal.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert