Britische Huren Angel Tall Und Valentina Fist Pussy

0 Aufrufe
0%


ich zuerst.
Privileg der Erfahrung, ich erzähle zuerst meine Geschichte. Meine Version kommt zuerst, meine Seite, die natürlich die richtige Geschichte ist. Um fair zu sein, lasse ich Gregg seine Seite erzählen, nachdem ich fertig bin. Wenn Sie an Jugend denken, denken Sie daran, dass es viele Ungereimtheiten gibt.
Womit wir bei der Geschichte wären.
Ich habe mich immer als sexuell betrachtet, aber ich musste auf meine Gefühle reagieren, und mit der Zeit wuchs mein Gefühl der Dringlichkeit, meine Bedürfnisse zu verfehlen. Zum Glück verging diese Zeit, sonst wäre Gregg noch in Windeln, wenn ich mich nicht zurückgehalten hätte.
Hab ich doch.
Ich finde es wirklich nicht nötig, mein wahres Alter preiszugeben, aber ich werde offenlegen, dass ich näher an vierzig als an dreißig bin. Nur um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie geduldig ich bin.
Nicht, dass ich Jungfrau wäre oder so, aber er ist gegangen, lange bevor ich die High School abgeschlossen habe. Tatsächlich habe ich schon ein paar Mal geheiratet und den dritten sozusagen an den Straßenrand getreten. Ich habe sogar mehrere Kinder? Jünger als alles andere.
Und zum Glück hatte ich die wunderbare Erfahrung, Freunde fürs Leben zu haben. Eine von ihnen ist Katie. Obwohl Katie abgehauen ist und einen Mann mit Militärkarriere geheiratet hat (ich kann es ihm nicht verübeln, er war der attraktivste Mann, den ich je lebend gesehen habe), hat sie das von mir abgebracht.
Glücklicherweise kam Katie zurück und brachte ihren Sohn Gregg mit.
Als ich ihn zum ersten Mal sah, muss er ungefähr zehn Jahre alt gewesen sein, und die anfängliche Wahrnehmung war, dass er eine Kopie seines Vaters war. Man konnte sich vorstellen, was daraus werden würde.
Als Katie endlich wieder einzog, war sie nur ein paar Blocks entfernt, Gregg war fünfzehn, und meine Vermutung war richtig. Gregg war auf dem Weg, ein Mann zu werden. Tatsächlich war ich ziemlich überrascht von seinem männlichen Auftreten, sowohl in seinem Körperbau als auch in seinem Verhalten.
Irgendetwas regte sich in mir und er fragte sich, ob unsere Wege im Delta unserer Zeiten tatsächlich genug Zeit haben würden, sich zu kreuzen. Dieser Gedanke war provokativ.
Es mag bewusst gewesen sein, aber glauben Sie mir, es war eher unbewusst, weil meine beste Freundin Katie in meiner Nähe war, was mich dazu veranlasste, ihr Zuhause in den nächsten Jahren noch häufiger zu besuchen als meine unmittelbare Familie? Greggs Fortschritt im Leben.
Katie hat mehr als einmal gesagt, dass sie bei einem prüfenden Blick auf einen Wolf, der ein pummeliges Lamm anstarrt, hätte schwören können, dass ich mich visuell auf Gregg konzentriert habe.
Katie verstand mich besser als die meisten anderen und wusste, dass es mich entschlossener machen würde, mich herauszufordern, selbst wenn es ihr Sohn war, der meine Aufmerksamkeit erregte. Also pflegte er mich zu bevormunden, indem er mir erzählte, wie sich sein Sohn zu einem Mann entwickelte, aber nicht in der Nähe einiger meiner Eroberungen, von denen Katie wusste.
Als ich Psychologe für das örtliche Schulsystem wurde, konnte ich seine Initiativen vollständig sehen. Tatsächlich wurde Gregg immer appetitlicher, als er auswich.
Als Katie Gregg vorschlug, dass sie eine Freundin hatte und ihr der Sex mit ihm entzogen wurde, beschönigte sie es (wie sie sehr wohl wusste), als ob das meine Absichten abschrecken würde.
Nicht einmal annähernd, mein Gedanke zu diesem Thema war, dass Gregg zumindest eine Vorstellung von der Geographie eines weiblichen Körpers haben würde.
Dann passierte etwas, das in mir ein Gefühl der Dringlichkeit auslöste.
Katie hatte mir erklärt, dass sie ihren Sohn versehentlich mit einer leidenschaftlichen Umarmung konfrontiert hatte – nicht mit seiner Freundin, sondern mit der Mutter seiner Freundin
Er war sich nicht 100% sicher, weil er zu der Zeit fuhr, und als er das Auto umdrehte, war etwas, das aussah wie Gregg und die Mutter seiner Freundin, weg.
Katies Neugier, es genau zu wissen, war größer als ihre Angst, dass ich ein Raubtier war und dass ihr Sohn das Ziel meines Appetits war. Also vertraute sie darauf, dass ich ihr beim Lernen helfe.
Inzwischen war Gregg erwachsen geworden, und in diesem Fall wurde es als legale sexuelle Zuneigung angesehen, er war ein wenig verstopft und musste sich sogar fast jeden Tag rasieren. Das Delta war also den Umständen entsprechend am richtigen Ort und jetzt zur richtigen Zeit.
Mein Auto wurde in einer örtlichen Werkstatt gewartet, und statt dass Katie mich fährt, schlug ich Gregg vor, mich zu fahren, und ich werde sehen, was ich finden kann. Er hat zugestimmt.
Frisch von der Arbeit trug ich immer noch mein konservatives Outfit aus einem mittellangen Rock und einer Button-Down-Bluse, das der Inbegriff von Bescheidenheit war. Glücklicherweise hatte ich ein tief verwurzeltes Talent dafür, ein Schweineohr in eine Seidentasche zu verwandeln. Als Katie Gregg anrief, um mich abzusetzen, ging ich ins Badezimmer und ordnete sofort meine Garderobe um. Mein BH glitt in meine Tasche, knöpfte die ersten drei Knöpfe meiner Bluse auf, sodass ein großer tief ausgeschnittener Schnitt zum Vorschein kam, und rückte den Saum meines Rocks um etwa einen Zoll zurecht, und mein Höschen war weg.
Als ich zu Gregg ging, konnte ich sehen, dass Katie meine Absichten verstand. Seine Augen fixieren meine hart werdenden Brustwarzen, als er auf Greggs verdorbenen Blick reagiert. Katie vermutete, dass sie mich um Hilfe bat.
Ich ließ ihm keine Zeit, mich aufzuhalten, er packte Gregg am Ellbogen und deutete auf ihn zur Tür.
Als wir aus der Einfahrt kamen, vergewisserte ich mich, dass ein Teil meiner Brust gut zu sehen war, als ich das Auto drehte und mich vergeblich musterte, um so zu tun, als würde ich den Verkehr beobachten. Ein kurzes Zögern bestätigte mir, dass ihm gefiel, was er sah.
Also Gregg, wie geht es deiner Freundin? Ich habe so hoch wie möglich angefangen.
Äh… also denke ich?
?Und ihre Mutter???
Greggs Kopf drehte sich sofort zu mir, ein Ausdruck der Verwirrung auf seinem Gesicht.
Nur Fragen. Kleiner Vogel sagte mir, ihr zwei könntet euch nahe stehen? Ich lachte gegen Ende.
Äh? Wer hat dir das gesagt?, sagte Gregg ein wenig zu wütend.
?Ist es wichtig? Finde ich wirklich gut, dass du dich zu reiferen Frauen hingezogen fühlst? Meine Stimme nahm einen verführerischen Ton an.
Gregg sah mich langsam an, ein verführerisches Lächeln bildete sich auf meinen Lippen; Eine Augenbraue hebend, rollen meine Finger sanft meine Bluse auf. Seine Augen folgten meinen Fingern, als er schluckte.
Noch einmal? Vielleicht ist jemand wie ich nicht so attraktiv für dich? Sobald die Worte aus meinem Mund kamen, wusste ich, dass es Blödsinn war, ich war Mitte neun von der High School, vielleicht bis auf 7, als meine beiden Töchter geboren wurden, aber jetzt in meinen späten Dreißigern musste ich solide sein. 8 oder höher.
Äh? ja, richtig Molly? Gott, weißt du, dass jeder Mann im Raum nach dir sehen muss?
?Nein Schatz? Ich tat überrascht, ?Du auch? Hast du deine Tante Molly angesehen? Sind Sie Greg? Meine Stimme war jetzt völlig kokett, als ich meine Bluse um ein weiteres Haar löste, meine rechte Brust aus seinem Winkel fast vollständig sichtbar war, einen weiteren Zentimeter und meine Brustwarze hing.
Greggs Augen schluckten hart, als er darauf wartete, dass ich meine rechte Brust entblößte.
?In Ordnung? Machst du?? Ich würde nicht weiter gehen, bis ich geantwortet habe, ich glaube, das wissen Sie.
Äh… äh… gottverdammte Tante Molly? Sollte ich nicht? du?re?ähm, du kennst mich seit meiner Geburt? Er kämpfte offensichtlich mit eingebildeten Gefühlen, Ja? Ja, ich bin ein Mann, wie kann ich das nicht sein?
Kannst du nicht? Die Ausbeulung deiner Hose verrät dich? Also sag mir die Wahrheit, hast du das mit der Mutter deiner Freundin gemacht?
Er blickte auf seine Leiste und schloss kurz die Augen, um sich nicht zu schämen. ?Was ist zu tun?? Es kam lautlos aus seinem Mund, als wüsste er, was als nächstes passieren würde.
Hast du die Mutter deiner Freundin gefickt? Meine Stimme war hart.
Um Gottes willen, Tante Molly? Du wirst nicht aufhören, oder? JA? JA, ich habe Ashleys Mutter gefickt? Bist du glücklich? Er war wieder wütend.
?Nicht genau? aber danke für deine ehrlichkeit?
?Sonstiges? Was wird Sie noch zufriedenstellen? Er fing an, wütend zu werden, hörte aber auf, als er mich auf dem Beifahrersitz gebeugt sah, meine Beine breit genug. Er konzentrierte sich auf meine entblößte, sauber rasierte Vagina.
Ich hoffe, wenn du das machst? Ich nahm seine freie Hand und steckte sie zwischen meine Beine.
War das Timing perfekt? Die nächste Einfahrt führte zu meinem Haus. Ich schüttelte meinen Kopf in diese Richtung.
?aber?aber?du?? Er hatte Probleme, Worte aus seinem Mund zu bekommen, seine Hormone schossen in die Höhe, sein Gehirn versuchte, die Wahrheit zu begreifen?
Ich nickte wieder? Er betrat die Auffahrt.
Ich ließ seine Hand in meine Bluse gleiten, sobald ich die Tür hinter mir geschlossen hatte, damit ich ihn nicht zweifeln ließ. Ein großes? ​​O? Meine Hand griff nach seinem Gürtel, formte sich mit seinen Lippen, meine trainierten, erfahrenen Hände, die seine Hose in Sekundenschnelle bis zu seinen Knöcheln herunterzogen? Ich war an der Reihe überrascht zu sein.
Greggs hartes, hartes Werkzeug war sieben Fuß hoch – wahrscheinlich acht Zoll lang; Meine Hand kam nicht einmal in die Nähe dieses Stück Fleisches. Als ich meine Hand nach unten gleiten lasse und seine Eier in meine Handfläche nehme, bedeckt sein Schaft den größten Teil meines Unterarms und verdeckt mein Handgelenk vollständig.
Ich brauchte diesen Schwanz – gerade jetzt – er war nicht der längste, vielleicht nicht der dickste, aber in all meinen siebenunddreißig Jahren konnte ich mich nie an die perfekt proportionierte Kombination erinnern.
Es am Kind meiner besten Freundin zu tragen, war wie das i-Tüpfelchen.
Alle Kleider von Gregg wurden ausgezogen, als wir die Treppe hinaufstiegen, und ich nahm mir nicht einmal die Zeit, meine Schlafzimmertür zu schließen. Ich hebe meine Bluse über meinen Kopf, drehe sie und schiebe sie zum Bett. Sie zog meinen Rock aus, als ich auf ihren Oberkörper kletterte, ich machte mir nicht einmal die Mühe, meine drei Zoll hohen Absätze auszuziehen.
Ich weiß nicht, ob Gregg aus Selbstverteidigung oder absichtlich reagierte, aber seine Hände umfassten meine beiden Brüste, als ich mich nach vorne beugte, um zwischen uns zu greifen, sein Werkzeug zu ergreifen und in die richtige Richtung zu zielen.
Ich hob den riesigen bauchigen Kopf seines Schwanzes auf und glitt an meinen durchnässten, nassen Schamlippen hinunter – sein Kopf spreizte langsam meine Öffnung und schmierte so viel wie ich konnte in meinem geplanten Angriff. Zweifellos – das würde ich fühlen – würde mein Körper lernen müssen, sich anzupassen.
In meiner Lust hatte ich fast vergessen, dass sie an jemandem hing, bis ich spürte, wie Gregg ihre Hüften hob, um einen vollen Eintritt zu erzwingen.
Ich legte meine Hand auf seinen Unterbauch und drückte ihn zurück, Nein? Einfach? Beeil dich nicht? flüsterte ich fast.
Gregg grummelte nicht nur, sondern entspannte sich auch.
Ich steckte ungefähr ein Drittel seines Schwanzes hinein – ich war an der Reihe, seinen Atem anzuhalten, dann noch etwas mehr – ein Stöhnen kam aus meiner Kehle.
Dann ganz? Ich fühlte mich, als würde ich rückwärts gebären, mein Körper drückte in alle Richtungen in der Mitte meines Vaginaltrakts? Gottverdammt? Dieses Ding war voll.
Ich bewegte es nach oben, der Umfang seines Schwanzes verursachte, dass meine Vorderseite klemmte, als ich es hochzog, und dann lehnte ich mich zurück? bis in die Tiefen meiner Seele. Der Schwanz, der sich gegen mein Zwerchfell in der Brust bewegte, zwang meinen Magen wirklich und verursachte eine unwillkürliche Verteilung von Luft in meinen Lungen.
Das konnte auf keinen Fall ein langsamer, einfacher Fick gewesen sein, das konnte es definitiv nicht, mein Körper brauchte es und brauchte es jetzt. Mein Körper schwankte automatisch und bewegte sich auf und ab, jeder Anschein von Wachsamkeit vollständig verschwunden? Gregg stach hart mit diesem Schwanz in mich ein und nahm große Atemzüge aus meinen Lungen, als er anfing, meine Bewegungen zu treffen.
Es war nicht einmal nötig, unter meinen Kitzler zu greifen und ihn zu reiben?Es gab keinen Grund?Der bevorstehende Orgasmus hatte bereits den Punkt überschritten, an dem es kein Zurück mehr gab.
Ich verlor beim nächsten gegenseitigen Stoß – nur ein Stoß, bevor dieser Schwanz einen starken Strom heißer Flüssigkeit in die Eingeweide meiner Gebärmutter freisetzte.
Die Strömung war so stark und scharf, dass ich für einen Moment dachte, sie hätte in mich gepisst, aber nein, es war die jugendliche Kraft der Ejakulation?
Mein Körper erholte sich allmählich von den unbeabsichtigten Krämpfen, als unsere Stöße sich in kleine Schwingungen verwandelten und mein Gehirn wieder anfing zu arbeiten.
Die gegenseitige Ejakulation leckt so klein wie die Dicke seines Schwanzes, und die Klemmwirkung meiner Vorderseite ist innen am meisten abgedichtet.
Gott, dachte ich, das ist der Himmel, nicht nur eine schlaue, verdrehte Vorstellung, den Sohn meines besten Freundes zu ficken, oder die Tatsache, dass ich von einem zwanzig Jahre jüngeren jungen Mann gefickt wurde, sondern die Kombination aus beidem und Körperlichkeit mit dem Extrem meines Partners Begeisterung für eine übergroße Fotze, die jeden Winkel meiner Muschi ausfüllt.
Ich wollte es nicht durchziehen, dieses schwanzfüllende Gefühl ist meins, solange ich das Konzept habe.
Meine jahrelange Ausbildung in meinem Beruf stach hervor, Greggs Mangel an Gewaltlosigkeit, sein greifbarer Enthusiasmus, einmal engagiert, nein, ich musste diesen Hahn nicht körperlich gefangen halten, war meine Aufgabe.
Ich stürzte von ihm, das Fehlen seines Werkzeugs ließ einen Strom kalter Luft die Lücke füllen, die er hinterlassen hatte.
Neben mir liegend, hob ich mit einer Hand meinen Kopf und mit der anderen streichelte ich seine Brust, dann seinen harten Bauch, hinunter zu seinem halbweichen, aber immer noch blutgefüllten Penis.
Seine Augen waren wie stille Pfützen, die die Sterne in einer stillen Nacht reflektierten, ich konnte nicht widerstehen, ich drückte meine Lippen auf seine, seine Reaktion war meine – eine warme, leidenschaftliche, aber schüchterne Umarmung. Dies war eines der wenigen Male, in denen wir gleichermaßen eine sinnliche Handlung akzeptierten. Es war an der Zeit, nach meiner Intuition zu handeln.
Ich rieb seinen Penis, ich knetete seine Hoden, ich folgte dem Hodensack. Die Jugend hat viele Tugenden, aber keine ist so wichtig wie die körperliche Erholung. Ich konnte wirklich spüren, wie das Blut in seinen Penis floss.
Also Gregg? Darf ich annehmen, dass du davon träumst, deine Tante Molly zu vögeln? flüsterte ich ihm ins Ohr, als er an seinem Penis zog.
Ja? war die kurze Antwort.
Wie sehr wolltest du mich? Hast du mit diesem Gedanken masturbiert? Glaubst du, du wirst alles tun, um diese Chance zu bekommen? Ich wusste nur nicht wie? Sein Instrument verwandelte sich bei meiner Berührung in Stein.
Uhmm?.wirklich, wirklich schlimm?.ich?ich?fast jede Nacht?ich?zittere?äh?ja, ich würde alles tun? Er war unentschlossen, als er versuchte, meine Reaktion abzuschätzen.
Ich streichelte ein paar Mal über die Länge seines Schwanzes und zog dann meine Hand weg, als sie nach oben ruckte.
Na dann, vielleicht sollten wir jetzt damit aufhören? Wenn du etwas getan hättest?, würde ich tun?
Ein fast offensichtlich flehender Ausdruck bildete sich auf seinem Gesicht, als sein hartes Werkzeug in seinen Unterbauch rammte.
Nein? Nein? Ich? Molly?
Unterbrach es, Tante Molly? Nenn mich Tante Molly?
Tante Molly? Ich? nein? Ich will nicht, dass das aufhört? irgendetwas? was soll ich tun?
Ich liebe es einfach, wenn ein Plan aufgeht. Ich saß höher, eine meiner Brüste ruhte auf seinem Oberarm.
Wirst du NICHTS tun? irgendetwas? als ob es mündliche Verträge wären, die mit seiner Seele unterzeichnet wurden.
Ja? Ja, ich werde alles tun, damit wir nicht aufhören. Ich habe es gefangen, die Angelschnur und den Senker.
Ich rieb seinen Schwanz, er antwortete sofort: Okay, sollen wir das versuchen?
Während ich aufrecht sitze, drehe ich meinen Körper und lege seinen Kopf zwischen meine Beine.
Der Ausdruck auf seinem Gesicht war unbezahlbar, sei es aus Überraschung oder aus der Erkenntnis, dass ein Mund voll wohlerzogener Fotze gleich seinen Mund füllen würde.
Ich wollte nicht, dass er zu eingeschüchtert war, also hob ich seinen Schwanz und beugte mich vor, leckte leicht seinen Kopf. Sein Körper zitterte – eine positive Reaktion, als sich meine Spermafotze auf seinem Gesicht niederließ.
Seine Zunge wirkte zunächst zögerlich, wurde dann aber aggressiver.
Ich stöhnte, als er endlich seine Zunge in mich steckte. Ich schwankte nach hinten und richtete mich mit meinem ganzen Gewicht auf seinem Mund auf.
Knisterte ein hinterhältiger Funke in meinem Gehirn? Ich gab ihm den Samen zurück, den er in mir angesammelt hatte, und drückte ihn hinein.
Macht mir diese Position Spaß? Ich mag es, nach einem guten Fick geschlagen zu werden. Die meisten Männer werden von dem Gedanken abgeschreckt? Mir egal, ich mag es.
Ich rieb meine Wunde hin und her?Gregs Schwanz auf seinem Bauch bis zum Maximum gedehnt?
Unglaublich? Warum hat Katie mir nichts davon erzählt? Hündin versuchte, ein Geheimnis zu bewahren. Das würde gegen unsere lebenslange Vereinbarung verstoßen. Es gibt keine Geheimnisse.
Gregg war gerade dabei, den Dreck aus meinem Loch zu saugen, als mir ein komischer Gedanke durch den Kopf ging.
Ich griff auf meinen Nachttisch, fand mein Telefon, konnte mir nicht helfen? Ich machte ein Foto von Greggs hartem Schwanz und schrieb Katie eine SMS.
Eine Viertelstunde später war ich wieder kurz vor dem Orgasmus? Das Summen des Telefons löste mich aus, ich wusste, dass es eine Antwort von Katie war. Dessen Sohn war kurz davor, den Nutzen meines Orgasmus auf seinem Gesicht zu sehen.
Jedes Mal, wenn ich zu ihr kam – ihr Schwanz spritzt reichlich Vorsaft aus ihrem Auge – wollte ich diesen Schwanz wieder besteigen, musste mich aber zurückhalten – musste ich ans Telefon gehen.
Katie hatte eine Nachricht: Was ist los?
Nicht wer, das wusste er bestimmt.
Ich schrieb: Wo versteckst du dich? Gibt es noch etwas, das du vor mir versteckst?
Nein, verdammt. Das ging dich nichts an. Um Gottes willen, er ist mein Kind.
Was hat das damit zu tun? Erinnerst du dich an unseren Deal?
Das war vor Jahren. Wo ist er jetzt? Seine Wut war sogar aus einem Text ersichtlich.
Als ich über meine Antwort nachdachte, kam mir ein weiterer schlauer Gedanke, und ich drehte mich auf dem Bett herum, während ich Gregg zwischen meine Beine schwang. Perfekte Platzierung, meine Beine gespreizt, Greggs Nase in der Beule über meiner Fotze vergraben, helles zusammengesetztes Sperma, das auf seinem Gesicht vom Sonnenlicht glänzt, das hinter mir strömt.
Ich lächelte Gregg an und genehmigte ihm, fortzufahren. Er tat es und ich machte ein weiteres Foto.
Bevor Sie es an Katie senden, Ist sie hier? Ich schrieb.
Es dauerte ein paar Minuten, bis er antwortete: Verdammt, du fickst ihn besser nicht?
Zu spät? Sie hat es schon einmal getan, sie wird sie bald wieder vögeln. Möchtest du zuschauen??
?Fick dich?
?Wird machen?
Wenn du das tust, wird unsere Freundschaft enden? Das ließ mich einen Moment innehalten.
Hast du unseren Deal gebrochen? Du hast es Katie zurückgebracht.
Gregg hatte keine Ahnung, was ich mit seiner Mutter machte.
Er bewegte sich jetzt, zog Gregg zwischen meine Beine und brachte ihn dazu, meinen Körper zu respektieren, als er sanft meinen Bauch küsste und sich zu meinen Brüsten bewegte.
Der Kopf seines Hahns landete zwischen meinen wartenden Drecksacklippen. Wieder sorgten langsame, sanfte Stöße dafür, dass meine Vagina an diesen dicken harten Schwanz passte.
Dieser Sex war total unter Kontrolle, obwohl wir uns in der Missionarsstellung befanden, konnte ich die ganze Aktion kontrollieren und eine langsame, kontrollierte Ficksession genießen.
Selbst als ich hörte, wie meine Kinder geräuschvoll ins Haus einbrachen, habe ich nicht aufgehört oder das Tempo unseres Liebesspiels erhöht? Ich war entschlossen, Gregg die Wichtigkeit seiner Bemühungen gegen Ablenkungen von außen zu zeigen.
Ich flüsterte ihm ins Ohr: Verarsch mich weiter, du hast was gesagt, ich bin der Einzige, den du befriedigen musst?
Genau in diesem Moment knallte die Schlafzimmertür und meine vierzehnjährige Tochter Sadie vergewisserte sich, dass ihre dreizehnjährige Schwester Megan sie hören konnte: Steht Mama wieder in ihrem Zimmer?
Eines Tages muss ich mit ihm über seinen Mund reden.
Hat sich der Rhythmus erhöht? Hat Gregg angefangen, hart zu pushen? Zehn Minuten später stand er auf und seine Okra stürzte auf mich zu. Ich war direkt hinter ihm.
Ich ließ ihn den Atem anhalten, während ich leicht die Seite seines Kopfes rieb. Er blickte liebevoll auf, und sein Gesicht hatte immer noch den Glanz seines vorherigen Versuchs, mich zu reinigen.
Es würde hinzugefügt werden. Ich steckte seinen Kopf wieder zwischen meine Beine und er begann sofort, mich zu bedienen.
Ist Sadies Kopf durch den offenen Spalt in meiner Tür geknallt? Er zögerte und starrte auf Greggs Hinterkopf, während er aggressiv an meiner Fotze leckte und daran saugte.
Er sah auf und ich lächelte, als er nickte und die Tür wieder schloss.
Endlich bin ich fertig und ich muss Gregg abschalten, er bewegt sich in Richtung Badezimmer, aber ich halte ihn auf. Ich sagte ihm, dass ich wollte, dass er die Konsequenzen seines Handelns zu Hause trägt.
Er sah ein wenig verwirrt aus.
Ich möchte, dass du es deiner Mutter zeigst?
Was? Meine Mutter?? Gregg war wirklich verwirrt.
?Ja? Ihre Mutter. Sag ihm, ich danke dir. Es war eine Richtlinie, keine Empfehlung.
?Aber??
Möchtest du das noch einmal machen? Dann fügte ich hinzu: Du hast irgendetwas zugestimmt, erinnerst du dich?
Ja? Denke ich? Aber er wird wütend sein, oder?
Es war an der Zeit, die Erzählung des Themas zu ändern, eine Zeit für psychologische Manipulationen.
Was denkst du über deine Mutter? Ich meine nicht als deine Mutter, sondern als Frau, als Frau? Gregg stand neben dem Bett, und ich spielte geistesabwesend mit seinem jetzt schlaffen und häufig benutzten Werkzeug. Er muss auf Ausdauer trainiert werden, denke ich, ein anderes Mal.
Äh, sprichst du von seinem Verhalten oder seinem Aussehen?
Erstens, findest du sie attraktiv? Meine freie Hand schwang meinen Körper nach unten. Ich weiß, meins ist ziemlich gut, ?C? Körbchenbrüste hängen überhaupt nicht, und meine Taille ist nicht mehr als einen Zoll größer als in meinen frühen Zwanzigern, bevor ich Kinder hatte. Katie, obwohl sportlich, hatte kleine lebhafte Brüste, vielleicht ?B? Tasse höchstens und sein unterer Teil war etwas breiter als sein oberer Teil. Ich weiß, dass mein Körper 36-25-35 misst, und wenn ich ihren schätze, ist sie das Gegenteil – vielleicht hat sie eine 26-Zoll-Taille.
Äh… ja… sie ist attraktiv… für eine Mutter?.
?Ich bin eine Mutter?erinnern Sie sich?.
Ja? aber du bist wirklich sexy? Also?
Wäre deine Mutter heiß, wenn sie nicht deine Mutter wäre? Hat einer deiner Freunde etwas darüber gesagt, dass deine Mutter sexy ist?
Gregg dachte eine Sekunde nach, als meine Hand sein Werkzeug weiter bediente, es war wieder mit Blut gefüllt.
Ja, ich denke, ein paar meiner Freunde nannten sie MILF?
Er wusste, was das bedeutete, wollte aber, dass er sagte: Was meinst du mit MILF?
Uh? eine Mutter, die ich gerne ficke? er sah zur Seite.
Ich lachte leise und zog an seinem Schwanz, Ich bin eine Mutter und du siehst aus, als würdest du mich vögeln? Zählt das?
Ein breites Grinsen bildete sich auf seinem Gesicht, als er nickte, Oh ja Ich kann es immer noch nicht glauben? Ach du lieber Gott?
Stolz blitzte in mir auf, ich rieb mit meinem Daumen über das Auge seines überdimensionalen Schwanzkopfes.
Also? deine Freunde wollen deine Mutter ficken? Da du offensichtlich gerne Mütter fickst, was denkst du darüber? Das Gespräch neu ausrichten.
Irgendwas, ähm… wenn da nicht meine Mutter gewesen wäre… ein Fehler… ich schätze, es wäre in Ordnung. Die Moral erhob immer noch ihr Haupt im Denkprozess.
?hör mir zu?nimm alles ?meins? Weg von deiner Mutter, schließe deine Augen und stelle sie dir in Katies String-Bikini vor. Er schloss seine Augen und ich konnte spüren, dass ich auf dem richtigen Weg war, als sein Schwanz hart wurde.
Halten Sie Ihre Augen geschlossen und stellen Sie sich sie nackt vor. Ihre aufrechten Brüste und ihr athletischer Körperbau sorgen dafür, dass ihr Schambereich vollständig rasiert bleibt. Ich musste das erstens verwerfen, war es richtig, und zweitens, um es von meinem zu unterscheiden? Ich lasse die meisten meiner Haare rasiert, aber lasse eine kleine Menge auf meinem Bauch? Habe ich einen unglücklichen Grund? ein Leuchten
Greggs Hahn war jetzt voll besetzt.
Ich tat so, als wäre ich überrascht: Wow, großer Junge? Wenn ich mich nicht irre, dachte ich, du würdest deine Mutter ficken wollen. Die Betonung lag absichtlich auf ‚du‘.
Uh?uh?aber du hast mir gesagt, ich soll sie nicht als meine?Mutter betrachten? Er stammelte, seine Schuld nicht glaubend.
Sein Penis begann fast augenblicklich weicher zu werden. Ich zog es ab und beugte mich dann darüber und leckte an seiner Spitze.
Lachend, ja, das habe ich, aber wissen Sie, was ich beruflich mache, und können Sie die zugrunde liegende Botschaft lesen?
?Was meinen Sie?? Er war jetzt angespannt und sein Instrument war wie Gelee in meiner Hand, all die widersprüchlichen Gefühle, hauptsächlich Schuldgefühle, spiegelten sich auf seinem jetzt lockeren Instrument wider.
Das bedeutet, dass sie, wie die meisten jungen Männer mit einer attraktiven Mutter, geheime Fantasien darüber haben, ihre Mutter zu vögeln. Bewiesene Wahrheit? Es gibt nichts, wofür man sich schämen müsste.?
Er wollte etwas sagen, meine Aussage ablehnen oder beiseite schieben, aber es war klar, dass er wusste, dass ich Recht hatte.
Aber das tue ich nie? Also?
?Warum?? Ich unterbrach: Sag niemals nie?
Weil sie meine Mutter ist? das ist nicht wahr. Gregg war fast wütend, aber es war immer noch Verwirrung, als wollte er eine Bestätigung seines Gedankengangs.
Er nahm es mir nicht ab.
Ich stand auf und nahm meinen Seidenkimono und wickelte ihn um meinen Körper. Gregg sah sich um und bemerkte, dass seine Kleidung immer noch am Fuß der Treppe lag.
Ich lächelte nur und sah sie nackt an und nickte zustimmend, als sie aufgrund ihrer Schüchternheit versuchte, ihren Schwanz mit ihren Händen zu bedecken.
Ich ging zu ihm und nahm seine Hände.
Im Laufe der Geschichte gab es Ereignisse, bei denen Mütter und Söhne Geschlechtsverkehr hatten, es ist die Gesellschaft, die die Bräuche regelt. keine Personen?
Wollen Sie damit sagen, dass es in Ordnung ist, diese Gefühle für meine eigene Mutter zu haben?
Es ist absolut normal, dass du deine Mutter ficken willst.
Muss man das so sagen? sagte er mit fast flehentlicher Stimme.
?Gibt es eine andere Möglichkeit, das zu sagen? Sag mir, du willst deine Mutter ficken? Ich möchte Sie das sagen hören, ist das absolut normal? Das war die Brücke, die er überqueren sollte.
Ähm? Äh? Gott? Muss ich??
Ich lehnte mich zu ihm, meine Brustwarzen berührten seine Schulter durch die Seide meines Kimonos, meine Hand glitt nach unten, um seinen Penis zu umfassen. ?Ja? musst du
?Ich will meine Mutter ficken?. Hustete er? Auftrag erledigt.
Gut gemacht, Junge? Atme aus und schließe deine Augen? Denkst du daran, den nackten Körper deiner Mutter zu streicheln? Ich konnte fühlen, wie sein Penis sofort hart wurde.
Meine Hand schwang an seinem Schaft hin und her, und es war nur eine Frage der Zeit, bis er sein Sperma ins Freie spritzte. Ich überlegte, ob ich es schnell in meinen Mund nehmen oder meine Beine ausstrecken und darauf schlagen sollte, aber auf beide Bewegungen folgte ein finstererer Gedanke.
Ich blieb stehen und trat zurück – drehte ihn zu mir; Sein Schwanz war mit einem bösartigen Ausdruck auf seinem Gesicht gefüllt, der darum bat, ihn loszulassen.
Dann warf er mir einen verwirrten Blick zu, als wollte er fragen, warum ich aufgehört hatte.
Das ist nichts für mich? So verlockend ich auch für deine Mutter sein mag, nicht für mich.
?Aber aber??
Ich hob meine Hand. Du hast etwas gesagt, nicht wahr?
Er nickte.
Dann findest du einen Weg, deine Mutter zu ficken? und dann machen wir weiter?
Er stand unter Schock, völlig unvorbereitet.
?Ernsthaft??
Ja? ganz ernst? Kennt er uns schon und weiß, was er bekommt? Ich zeigte ihm die Bilder auf meinem Handy … zuerst floss das Blut aus seinem Gesicht, dann kam es zurück.
Ich ging direkt vor ihm her und bemerkte, dass ich die ganze Zeit immer noch meine High Heels trug, und bemerkte, dass er immer noch ungefähr einen Zoll größer war als ich. Da ich barfuß 1,75 bin, haben mich meine 3-Zoll-Absätze etwas über 5-11 gemacht? Gregg sollte über 1,80 liegen.
Perfekt? Ich küsste sie auf den Mund, sie erwiderte es fast sofort, mein Kimono entfaltete sich und meine nackten Körper kamen zusammen, ihr Schwanz erhob sich wieder zwischen uns. Ich dachte an einen weiteren Kampf im Bett, aber nein, ich hätte ihn zuerst auf seine Mission schicken sollen.
Katie würde mir nicht lange nachtragen, wenn sie sich wegen ihrer bevorstehenden inzestuösen Beziehung schuldig fühlte.
Ich löste die Umarmung und sagte Gregg, er solle gehen, er sah mich nachdenklich an.
Ah? Sind meine Klamotten runter? Mädels?. Er sagte, als ob ich etwas tun müsste.
Also? Du wirst darüber hinwegkommen. Ich bin sicher, sie werden einen Kick davon bekommen?
Er verließ leise den Raum, als würde er unbemerkt bleiben.
Sie müssen auf ihn gewartet haben.
Sadie: Verdammt Schauen Sie sich die Größe dieses Werkzeugs an Hast du ein Foto gemacht, Megan?
Ja, mehr als einmal, gut, dass du dich umgezogen hast. Wer hätte gedacht, dass die beste Freundin unserer Mutter mit ihrem Sohn schlafen würde und er einen so großen Schwanz haben würde? Megan, sagte er, als ich die Haustür zuschlagen hörte.
Muss ich meine Mädchen lieben? Es gibt nichts, was wir voreinander verstecken.
Als ich die Treppe herunterkam, zeigten sie mir beide Daumen nach oben und Sadie sagte: Einzelheiten? Brauchen wir Einzelheiten? Er hörte auf.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert