Big Tit Milf Gefickt

0 Aufrufe
0%


SEXUELLE AUTOBIOGRAPHIE
KAPITEL – 14
DAS EHELEBEN GENIESSEN
Ich bin eine der glücklichsten Frauen, die ein sehr, sehr glückliches, sehr befriedigendes und schönes Sexleben genießen. Vor der Hochzeit habe ich es genossen und nach der Hochzeit genieße ich es noch mehr. Dies kann an der sexuellen Lizenz liegen, die ein Ehepaar hat, insbesondere in Indien.
Sie werden mir zustimmen, dass es nicht immer einfach ist, in so langen SEXUAL AUTOBIOGRAPHY-Posts über sexuelle Aktivitäten zu schreiben. Der professionelle Autor kann jedes Kapitel des Schreibens sehr interessant gestalten, da es sich um unterschiedliche Themen handelt und die Autoren jedes Mal interessante Situationen schaffen, indem sie ihre Vorstellungskraft einsetzen, um sie an die Handlung anzupassen, auf der das Kapitel basiert. Aber dieses
Es ist sehr schwierig, SEX jeweils nur zu einem Thema zu schreiben, und es wurde noch schwieriger, wenn jemand wie ich alles schreiben wollte, was nur mit Sex im Leben zu tun hat. Sie alle wissen, dass die breite Bedeutung von SEX die Beziehung und körperliche Beziehung zwischen dem Paar (den Paaren) ist. Das Ende und das Ziel jeder Liebesgeschichte, jedes Liebespaares, jedes Ehepaares und jeder ähnlichen Beziehung ist der körperliche Kontakt zwischen ihnen. Ein sehr gebräuchliches Wort, das wir dafür verwenden, ist *FUCKING*. Heterosexueller Sex und Fick zwischen Männern und Frauen >>>>>>>>>> Eine lesbische Bewegung zwischen Frauen >>>>>>>>> oder eine schwule Beziehung zwischen Männern……..
Das ultimative Ziel jeder Beziehung ist es, Sex zu haben, Sex zu haben, um den Anforderungen des Körpers und der Natur gerecht zu werden … Sie können es erneuern, um ein anderes Gefühl und eine andere Befriedigung zu haben. Viele von ihnen kennen diese Kunst und halten ihre sexuellen Aktivitäten interessant……………………aufregend…………. ..unvergesslich…………. Jemand wie ich genießt Sex jedes Mal und spielt jedes Spiel wie ein neues Spiel. Ansonsten gibt es beim Sex nichts Neues. Dies ist das älteste Spiel der Welt, das von Liebhabern gespielt wird. Aber ich mache alle meine sexuellen Aktivitäten interessant und sehe mit ein wenig Aufwand aus wie neu. Ich hoffe, euch allen gefällt meine Einstellung zum Sex.
Inzwischen kennst du meine erste Hochzeitsreise nach Europa und eine großartige Erfahrung, von meinem Mann in den Arsch gefickt zu werden. Ich hätte nie gedacht, dass Arschficken so aufregend sein kann… so viel Spaß…… und so gut. Mein Mann war sich des Vergnügens des Arschfickens auch nicht bewusst, da er es noch nie zuvor gehabt hatte. Jetzt ist Arschficken ein fester Bestandteil unseres Sexuallebens. Wir tun es nicht jeden Tag…………….. aber wir tun es regelmäßig. Regelmäßig von meinem Mann in den Arsch gefickt zu werden, hat mein Arschloch und meinen Arschinnengang so glatt und etwas weiter gemacht, dass ich es jetzt schmerzfrei und mit vollem Vergnügen genießen kann.
Ich kenne keine anderen Frauen, die gerne von ihren Partnern in den Arsch gefickt werden, aber ich kann Ihnen sagen, dass ich mit Arschfick einen sehr starken Orgasmus erreichen kann. Dies ist natürlich eine zusätzliche Methode der Befriedigung.
Wir kehrten nach einer langen Pause von drei Wochen von unseren Flitterwochen zurück, und bei unserer Rückkehr, eine Woche später, reiste mein Mann nach Delhi.
Zu Ihrer Information, er arbeitet dort als Marketingleiter bei einem MNC. Ich verbrachte die meiste Zeit mit meiner Schwiegermutter und hatte nie das Gefühl, neu in diesem Haus zu sein. Sie alle wissen, dass ich ein sehr sexy Mädchen bin (jetzt eine verheiratete Frau) und mich nicht lange vom Sex fernhalten kann. Meine Tage waren mit meiner Schwiegermutter beschäftigt, aber die Nächte ohne meinen Mann waren zu lang. Ich war ungefähr zwei Wochen von meinem Mann getrennt und wir telefonierten jeden Tag stundenlang nachts. Wir unterhielten uns sehr sexy und machten uns am Telefon heiß und geil, manchmal benutzten wir beide unsere Hände, um uns auf unterschiedliche Weise zu befriedigen. Es ist lange her, seit ich es mir angewöhnt habe, nachts ohne Windeln schlecht zu schlafen. Ich mag es, alleine oder mit meinem Partner nackt im Bett zu sein. Normalerweise war 11:00 Uhr für unseren Liebeschat angesetzt. Er fragte mich nach meinen Tagesaktivitäten und unsere Gespräche drehten sich sehr schnell um Liebe und Sex. Er vergaß nie, mich nach den heißesten Stellen meines Körpers zu fragen, und ich fragte ihn nach meinem Liebeswerkzeug, das er jeden Tag hat. Sie können sich die Situation eines sexy Mädchens wie mir ohne ihren Sexpartner vorstellen. Doch die Tage vergingen und ich flog planmäßig nach Delhi, wo mein neues Zuhause………. mein Liebesnest auf mich wartete.
Wir waren beide so verrückt, dass wir uns auf dem Heimweg vom Flughafen im Auto nicht zurückhalten konnten. Er hat meine Brüste ins Auto gepumpt und das war genug für mich, um meinen Sexknopf einzuschalten. Während ich fuhr, hielt ich seinen erigierten, harten und geilen Schwanz an seiner Windel. Es war spät in der Nacht und auf dem Heimweg war kaum Verkehr. Wir haben in einem funktionierenden Auto alles Mögliche getan und die Hitze bei kaltem Wetter gespürt.
Wir sind zu Hause angekommen. Unsere Wohnung befindet sich im 3. Stock eines Hochhauses. Wir haben mein Gepäck im Gästezimmer aufbewahrt und ich konnte mich nicht davon abhalten, mein neues Zuhause in Delhi zu begutachten. Es ist eine große Wohnung, bestehend aus zwei Schlafzimmern mit Bädern, einem Gästezimmer mit Bad, einer Speisekammer, einer großen Küche, einem Wohnzimmer und einem Badezimmer. Es gibt auch zwei große und geräumige Balkone. Es ist eine große und geräumige Wohnung mitten in der Stadt.
Wir haben uns beide füreinander geöffnet. Wir gingen in unser Schlafzimmer, wo ein Kingsize-Bett auf unser Liebesspiel wartete. Wir zogen uns hastig die Kleider aus und umarmten uns sofort nackt. Er küsste mich auf meine wartenden Lippen und drängte mich wieder in Aktion. Meine Fotze war schon nass beim Spielen mit dem Hot Rod im Auto. Sein Schwanz wurde auch heißer und härter, als er meinen nackten heißen Körper spürte. Wie üblich war das Licht an und wir konnten die Körper und Körperteile des anderen sehr deutlich sehen. Wir wollten uns nach einer 15-tägigen Pause treffen und uns wurde beiden klar, dass wir dringend ein Sexspiel zwischen uns brauchten. Er brachte mich zum Bett, wo ich auf dem Rücken lag. Er pumpte noch einmal meine Brüste und ich öffnete meine Beine. Er setzte sich zwischen meine Beine und warf meine Beine über seine Schulter.
Jetzt war es deutlich zu sehen, wie meine nasse Muschi ihn mit offenen Lippen einlud. Er verschwendete keine Zeit und legte seinen feurigen Schwanz aufs Ziel. Sein Schwanz drang problemlos zu 50 % in meine Muschi ein und nach einer langen Pause von 15 Tagen fühlte ich mich so gut dabei, seinen heißen Schwanz in mir zu halten. Er zog seinen Schwanz ein wenig zurück und drückte ihn fester gegen meine Muschi. Jetzt war sein heißes Instrument komplett in meinem Tunnel der Liebe. Seine Hände hielten meinen Rücken und meinen Hintern. Wir waren bereit, unsere Reise der Liebe und des Sex zu beginnen.
Meine beiden Beine waren immer noch auf seinen Schultern und gaben seinem heißen Schwanz eine vollständige Einführung in meine saftige Muschi. Er fing an, seinen Rücken zu bewegen, indem er die Hin- und Herbewegung ausführte…… rein und raus ….. jeder Tritt brachte mich in eine andere Welt der Lust und meine Augen schlossen ein schönes verdammtes Vergnügen mit meinem Ehemann. Die schnellen Schläge erzeugten einen schönen, sexy Sound im Raum, den ich hier bei jedem Fickspiel so liebe. Die Schläge seines harten Schwanzes waren von Anfang an stark und kraftvoll und zeigten, wie sehr er mich in den letzten Tagen vermisst hat. Ich empfing und erwiderte seine Stöße tief in meiner nassen Muschi. Unsere Position war so, dass jedes Mal, wenn er streichelte, sein Schwanz in mich hineinreichte. Wie immer begann ich bald, meinen Orgasmus zu verbessern, was von meinem Mann bemerkt wurde und zu schnelleren und härteren Zügen führte. Wie üblich begannen sexy Worte aus meinem Mund zu kommen…… ah je…….. Ah ja…….. ja…….. . Ich liebe dich………… oh……… aah…… oohs……… Oh…. . . . .
Mein Blutfluss zu meiner Muschi stieg umsonst und mein Körper wurde immer härter kurz vor dem Orgasmus. Es dauerte nicht lange, ich schlang meine Beine in der Freude eines überwältigenden Orgasmus um seinen Hals. Immerhin hatte ich nach 15 Tagen einen wunderbaren Fluch von meinem Mann. Er hörte mit der Liebkosung auf und wusste, dass ich einen guten, starken Orgasmus und einen guten, starken Orgasmus hatte. Sein harter Schwanz steckte tief drin und gab mir ein wunderbares und unerklärliches Lustgefühl. Ich straffte und verlor den Halt meiner Muschiwände um seinen Hot Rod. Ich wusste, dass er noch mitten im Ejakulationsfieber steckte. Ich entschied mich für einen weiteren Orgasmus mit ihrem harten Fluch.
Ich glitt mit meinen Beinen aus dem Lot. Sein Hahn war immer noch in mir und wartete darauf, das Spiel von vorne zu beginnen. Ich streckte meine Beine auf dem Bett aus, auf dem er saß. Er hielt mein Gesicht in seinen Handflächen; meine harten Nippel berührten seine breite behaarte Brust. Er verschränkte meine Lippen mit seinen und begann den zweiten Teil des Sexspiels, indem er meine Fotze mit seinem Phallus streichelte.
Wir waren in einem tiefen Kuss, Ihr Rücken bewegte sich auf und ab, Meine Brüste rieben gegen ihre Brust mit der nassen, saftigen Bewegung ihres harten, heißen Schwanzes in und aus meiner Muschi.
Ich spielte meinen zweiten Schuss für ein weiteres Vergnügen, seinen Spermaschuss für meine Muschi zu haben. Das sexy Geräusch der Berührung unseres Körpers und die Bewegung seines Penis in und aus meiner Muschi begann wieder wie die sexieste Musik der Welt zu klingen. Ich spürte, wie sein Schwanz in meinem Fotzentunnel heißer und härter wurde.
Wir waren beide kurz vor dem Abschluss. Ich fing an, ihn zu unterstützen, indem ich meinen Hintern gemäß seinen Schlägen auf und ab bewegte. Dies erregte ihn noch mehr und die Streichelgeschwindigkeit nahm zu, und wir steuerten auf unser endgültiges Ziel der Lust am Sex zu. Mein zweiter Orgasmus begann und dieses Mal wollten wir ihn gemeinsam beenden.
Oh Liebling………………….. Ich erreiche gggggggggggggg…… Ah…….. >>>>>> >>> >>>> rief ich erfreut aus.
Wertschätzen ………………………………………… .. warte nur ………….. …… ich komme auch mit >>>>>>>>>>>>>>>> antwortete mir .
Er schlug sehr, sehr hart mit großer Geschwindigkeit….. Und >>>>>>>>> und >>>>>> und>>>>>>>> beendeten wir beide mit seinen harten Schlägen. . Ich erlebte ein weiteres Orgasmusvergnügen. Er zündete seinen heißen Spermaschuss so tief in mir und feuerte weiter seinen Schwanztanz ab. Wir waren beide im siebten Himmel der sexuellen Lust.
Er lag auf mir und ich schlang meine Beine um seinen Rücken. In dieser Position lagen wir eine ganze Weile im Bett. Nach einer Weile spürte ich, wie sein harter Schwanz anfing, weich und zart zu werden. Sein Sperma, gemischt mit meinen Muschisäften, begann aus meiner Muschi zu kommen.
Sie bewegte sich von mir herunter und ich küsste ihre Küken und küsste auch ihren weichen Schwanz. Ich habe sein Sperma mit seinen eigenen Fotzensäften gemischt getestet. Der Geschmack war wie immer großartig. Ich ging ins Badezimmer, um mich zu reinigen. Als ich mit einem weichen Handtuch in der Hand aus dem Badezimmer kam……. während ich das Wasser auf meiner gewaschenen Muschi abtrocknete >>>>>>>>>>> sah ich, dass es auf mich zukam mich. Er umarmte mich fest und ging ins Badezimmer. Die Tür war offen und ich konnte sehen, wie er im Stehen pinkelte.
Wir schliefen nackt im Bett, umarmten uns und sprachen liebevoll darüber, was wir an fernen Tagen gemacht haben. Nach einer Weile schliefen wir.
Ich stand vor zehn Uhr morgens auf und ging in die Küche, um den Morgentee zuzubereiten. Hier war alles neu für mich. Aber ich fand alles Notwendige für den Tee und ging ins Schlafzimmer, um ihn mit Morgentee zu wecken. Er schlief auf dem Rücken und ich musste lächeln, als ich seinen erigierten Schwanz sah.
Ich küsste ihn auf die Lippen und hielt seinen Penis in meiner Hand. Er ist sofort aufgewacht. Wir tranken unseren Morgentee nackt in unserem Schlafzimmer, was uns wieder geil machte. Er zog mich an und mir wurde klar, dass es wieder ein morgendliches Sexspiel zwischen uns geben wird. Ich halte mich immer bereit für Sex und wir spielten wieder das Morgenspiel. Es war schnell…………………………….
Das bedeutet …. Sie brachte mich zum Orgasmus und wir gingen ins Badezimmer, wo ich ihr einen guten Blowjob auf ihrem Hot Rod unter der Dusche gab und sie sie zum Abspritzen brachte ihre Zufriedenheit. Wir haben zusammen geduscht, und da ich diese neue Küche nicht kenne, hat sie mir geholfen, das Frühstück in der Küche zuzubereiten. Nach dem Frühstück ging sie in ihr Schlafzimmer, um sich für ihr Büro fertig zu machen.
Draußen war schönes Wetter und es strömte wenig kalte Luft. Ich war drinnen ohne Ärmel, ohne BH, kurz gesagt ohne Höschen, die Tür und alle Fenster unserer Wohnung waren geschlossen. Ich öffnete meinen Koffer und zog mich im Schlafzimmer um. Ich habe mir Stift und Papier gekauft, um eine Liste der Must-Haves in meinem neuen Liebesnest zu erstellen. Die Liste war am Nachmittag fertig. Ich wusste, dass die kommenden Tage sehr arbeitsintensiv für mich sein würden, um mein Haus einzurichten, und ich war darauf vorbereitet.
Jetzt >>>>>>>> möchte ich Ihnen von meinem Tagesablauf erzählen……. Fast alles war morgens Sex mit meinem Mann….. Entweder im Schlafzimmer oder im Badezimmer. ……….. Normalerweise……. baden wir zusammen. Ich mache Frühstück für uns beide und sie geht um 9 Uhr in ihr Büro. Am Anfang hatten wir kein Dienstmädchen (jetzt haben wir eins), also………. Ich habe früher unser Haus geputzt und musste alle Arbeiten im Haus erledigen. Ich bereite das Mittagessen für uns vor und warte zum Mittagessen auf meinen Mann. Sein Büro ist nicht weit von zu Hause entfernt, daher kann er sein Mittagessen als warmes Mittagessen mit mir betrachten. Mittagszeit ist von 1.30 Uhr bis 14.30 Uhr. Normalerweise erscheint er um 13.40 Uhr zu Hause. Wir essen zu Mittag und verbringen etwas Zeit damit, vor oder nach dem Mittagessen schnell und superschnell Liebe zu machen. Nach der Rückkehr zum Dienst saß ich am Computer, um mit meinen Freunden, Lesern und Fans zu kommunizieren. Ich versuche, jede E-Mail zu beantworten, die ich erhalte. Aber jetzt halte ich mich davon ab, auf E-Mails mit unvernünftigen und schmutzigen Anfragen einiger Leser zu antworten. Kommunikation und E-Mails halten mich bis zum Abend auf Trab. Mein Mann kommt normalerweise gegen 18.00 oder 18.30 Uhr nach Hause.
Manchmal sitzen wir zusammen und streiten uns über viele Dinge oder mischen uns ohne Kleidung, um ungezogene Sexspiele zu spielen, und manchmal gehen wir für unser Haus einkaufen. Sollte sich die Rückgabe verzögern, nehmen wir unser Abendessen draußen ein.
In einer anderen Nacht gibt es einen Sex- und Ficksturm in unserem Schlafzimmer. Bisher haben wir mindestens 2-3 Sexspiele am Tag.
Jetzt >>>>>>>>>>>> abgesehen von meinen regelmäßigen Sexspielen mit meinem Mann spreche ich von ganz besonderen Momenten, die Sie genießen werden. Wir brauchten einige Möbel für unser Haus und sie mussten entsprechend den Platzverhältnissen und Anforderungen maßgefertigt werden. Einer der Freunde meines Mannes hat einen Schreiner dafür bekommen. Es waren vier/fünf Männer, die von 9:30 Uhr bis morgens arbeiteten.
18.00 oder 18.30 Uhr. Sie brachten normalerweise ihr Geschirr mit und gingen manchmal zum Mittagessen aus. Ich habe ihnen zwei- bis dreimal am Tag Tee gegeben.
Damals waren meine Bewegungen arbeitsbedingt eingeschränkt. Ich trug sehr gepflegte Kleidung, da es sich um junge Männer und Männer mittleren Alters handelte. Sie werden sagen, dass dies eine normale Sache ist………….Was ist daran besonders?
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich hier einen sehr guten Netzfreund habe und wir alles miteinander teilen. (Ich werde seinen Namen nicht preisgeben oder erwähnen, aber nur er wird wissen, dass ich von ihm spreche.) Eines Tages forderte er mich auf, die Arbeiter genau zu beobachten. Sie sagte mir, dass ich so sexy bin, dass ich sogar vor den Arbeitern ein volles Kleid trage; Die Arbeiter müssen meine Wärme spüren. Seine Werkzeuge in seiner Kleidung müssen sich verhärten, indem sie meine Anwesenheit spüren. Um ganz ehrlich zu sein ……………….. So hatte ich mir das noch gar nicht vorgestellt. Dieses Lob geht an meinen lieben Freund für seine tolle Idee. Jetzt habe ich begonnen, sie genau zu beobachten. Ach du lieber Gott Ach du lieber Gott Mein Freund hatte Recht >>>>>>>>>>>> Ich sah, dass ich ging oder arbeitete und sah, wie ihre Schwänze in ihren Pyjamas hart wurden. Es war eine wunderbare Erfahrung für mich und eine, die ich noch nie zuvor hatte. Während ich am Computer saß, beobachtete ich ihre Aktivitäten anhand ihrer Reflexionen auf dem Computerbildschirm. Sie waren sich nicht bewusst, dass sie beobachtet wurden. Eine Zeit lang hatte ich Angst, dass sie etwas Unerwartetes mit mir machen könnten. Aber Gott sei Dank Es war kein solcher Fall. Ich sah, wie sie ihre Schwänze streichelten und dachten, niemand würde sie beobachten.
Sie alle fühlten eine Wärme, aber besonders die Anführer von ………………, a sardar schienen wütend auf mich zu sein. Ich habe oft beobachtet, dass er seinen Schwanz reibt (der lang sein sollte, wie es von der Außenseite seines Schlafanzugs aussieht) und er pflegte, auf die Toilette zu gehen, wo er länger als gewöhnlich verbrachte. Wenn ich an mich denke, muss sie seinen Schwanz hart mit ihren Händen schütteln, um ihre Ejakulation zu treten. Ich habe dies meinem Mann auf Anraten meiner besten Freundin gemeldet. Und…….und…….mein Freund hatte sehr, sehr recht…………………….Die Schwanz ist der meines Mannes, sie wurde wild und hart, als sie Sardars Schwanzerektion in ihrem Pyjama sah >>>>>>>>>>>>>>… und danach hatten wir wilden Sex und spürten etwas zusätzliche Härte bei diesem verdammt großen Schwanz .
Da wir ein frisch verheiratetes Paar sind, fingen die Freunde meines Mannes an, uns an den Wochenenden einzeln zu Partys und Abendessen einzuladen. Mein Mann ist stolz zu sagen, dass ich die schönste und sexy Frau unter allen Ehefrauen seiner Freunde bin. Auf Partys beobachtete ich alle, besonders Männer, die versuchten, sich mir zu nähern.
In der ersten Aprilwoche fuhren wir zum Geburtstag meines Schwiegervaters in unsere Heimatstadt Goa. Mein Mann kehrte am dritten Tag nach Delhi zurück und ich blieb dort, weil meine Schwiegermutter wollte, dass ich noch drei oder vier Tage bei ihnen bleibe.
Ich war in Goa und mein Mann war in Delhi. Die beiden sexy Körper waren weit voneinander entfernt. Mein Mann hat sich in Delhi zur Befriedigung seine Hände ejakulieren lassen, und ich habe meine eigenen Finger und manchmal eine Kerze zur Befriedigung benutzt. Eines schönen Morgens erinnerte ich mich an Anju (die voreheliche Sexpartnerin meines Mannes. Die unzufriedene Frau seines Freundes und ich, mein Mann und Anju hatten auch einen Dreier.) Nach dem Mittagessen ging ich zu ihm nach Hause, um ihn zu treffen. Ihre Schwiegermutter war zu der Zeit zu meinem Glück unterwegs. Er war überrascht, mich in seinem Haus zu sehen. Er freute sich sehr, mich zu sehen, aber ich konnte die Traurigkeit auf seinem Gesicht sehen.
Ich: Hallo Anju…..
Er: Hallo Julie……
Ich: Kommt es dir ein bisschen langweilig vor?
Er: Ja Und du weißt warum.
Ich: Huh….. Aber…… ist dein Mann immer noch so?
Er: Ja Schatz Das ist mein Pech. Er bemüht sich jeden Tag sehr, aber wie immer….. Er erledigt die Arbeit an der Tür noch vor dem Eingang. Ich weiß nicht, was ich tun soll. Das ist jetzt meine Chance.
Ich: Was machst du dann, um dich selbst zu befriedigen? Hast du einen Freund?
Sie: Nein Schatz…… ich habe keinen Freund…….. Meine Schwiegermutter bleibt den ganzen Tag zu Hause und ich habe keinen Job um auszugehen. Ich benutze meine Finger nur nachts im Bett.
Diese arme, unzufriedene Dame tat mir leid. Ich umarmte ihn und er hielt mich fest… Ich konnte fühlen, wie er so heiß und geil war. Mein Verstand sagte mir jetzt, es muss ein Pony-Sexspiel zwischen zwei sexy Damen geben.
Ich: Wann wird deine Schwiegermutter erwartet?
Er: Es kann Abend sein. Zwei meiner Schwiegermütter gingen zum Haus eines Verwandten.
Es war eine gute Zeit für uns, die Funken des Ponysex zu entdecken. Er verstand, was passiert war und lächelte mich an. Er stand auf und schloss die Haupttür ab, und wir gingen ins Schlafzimmer. Wir brauchten nicht viel Zeit, um uns auszuziehen. Ich bewahrte meine Kleidung sicher auf einer Couch auf, weil ich Anju gewarnt hatte, sie nicht zu tragen, nachdem ich ohne Beweise Sex hatte. Er war sehr hungrig nach sexueller Aktivität wie ich und zog mich in sein Bett. Ich legte meine heißen Lippen auf seine saftigen Lippen und bekam einen tiefen Kuss, den wir beide genossen. Während des Kusses spielten meine Hände mit ihren kleineren Brüsten und sie genoss es, meine Brüste und Nippel zu streicheln. Ich konnte fühlen, wie sich der Sex in unseren Gedanken sofort in unserer Muschi widerspiegelte und einen Strom von Saft aus unseren beiden tief getunnelten Liebesstellen verursachte.
Er nahm einen meiner ohnehin schon harten Nippel in seinen Mund und begann daran zu saugen. Meine andere Brust und Nippel wurden zu Spielzeugen in seiner Hand. Meine Brüste und Nippel wurden jeden Tag von meinem Mann gelutscht und ich hatte immer ein tolles Gefühl und Erregung.
Aber es war ein anderes und anderes Lustgefühl, das ich erlebte, als ich an meiner Brust und Brustwarze lutschte. Er war so aufgeregt, dass ich sogar spürte, wie seine Zähne in meine Brustwarzen bissen. Es war, als würde er versuchen, in meinen Körper einzudringen, indem er mich fest drückte und zog. Nach einer Weile gab ich ihr die gleiche Behandlung an ihren Brüsten und Brustwarzen und es machte sie an. Er fing an, seine saftige Fotze an meiner saftigen Fotze zu reiben.
Die Säfte aus unserer Muschi vermischten sich mit unseren Hüften. Ich bewegte meine Hand zu ihrer Katze und berührte sie leicht. Sie sprang in die Luft und fühlte meine sexy Berührung an ihrer Muschi. Das mag der Grund sein, warum seine Katze lange nicht berührt wird. Ohne ihre Fotze zu sehen, konnte ich ihre aufgeblähte und glatt rasierte Fotze spüren. Keiner von uns konnte unseren Drang nach Ponysex kontrollieren und änderte unsere Position im Bett. Dies ist die bequemste und günstigste Position, um mit jemandem Sex zu haben. Jetzt war ihre Muschi direkt vor meinen Augen. Ich muss sagen, dass ihre Fotze sehr süß ist, sehr süße und enge Lippen. Es war ein anderes Vergnügen, mit der kleinen und selten gefickten rosa Muschi zu spielen, die Anju hatte. Zuerst küsste ich ihre Fotze und schmeckte die süßen Säfte, die aus ihr kamen. Er küsste auch ständig meine saftige Fotze. Ich legte meine Lippen auf ihre Schamlippen und bewegte meine Zunge zwischen ihren Schamlippen auf und ab und als ich ihre Klitoris mit meiner Zunge berührte, spürte sie einen Hochspannungsstrom. Er reagierte sofort, zitterte und zitterte in seinen Beinen, versuchte, seine Katze näher an meinen Mund zu bringen usw. Ich sah…….. Ich bewegte meine Hände um die wohlgeformten Pennerküken und den Arschbach. Ich konnte sehen, dass die Arschlochöffnung sehr klein war und die kleine dunkelrosafarbene Haut bedeckt war. Ich brachte meinen Mittelfinger an meinen Mund, um etwas Speichel zu bekommen, und rieb ihn ihren Arsch hinauf. Er drückt sein Arschloch und spürt, wie ich ihn berühre.
Ich ließ meinen Finger durch seine undichte Fotze in sein Arschloch gleiten und rieb etwas mehr Gleitmittel auf seinen Arsch.
Übrigens aß er meine Muschi und er steckte seine Zunge in meinen Muschitunnel, er gab mir einen Zungenfick. Seine Hände bewegten sich auf meinen Hüften. Ich steckte meinen Mittelfinger in ihren Arsch und drückte ihn ein bisschen in ihren Arsch. Er sprang vor Freude in die Luft und fing schließlich an, meine Muschi zu lutschen und sie mit noch mehr Kraft mit der Zunge zu verfluchen. Nur die Spitze meines Mittelfingers war im Arschloch, weil es so eng war. Es lockerte das Arschloch, was es meinem Finger ein wenig leichter machte, sich in seinem Hintern zu bewegen. Langsam … langsam…….. Die Hälfte meines Fingers wanderte in seinen Arsch. Also steckte ich meine Zunge in ihr Fotzenloch. Jetzt fickte ich ihre Fotze mit meiner Zunge und ihren Arsch mit meinem Mittelfinger. Das Arschloch war jetzt bequemer und es war einfach, meinen Finger in ihren wunderschönen jungfräulichen Arsch hinein und wieder heraus zu bekommen. Gleichzeitig bewegte ich meine Zunge wie ein männlicher Schwanz in und aus seiner Fotze.
Ich bereitete ihm Vergnügen und er bereitete mir Freude an dem Liebesspiel zwischen zwei heißen und sexy Damen. Ich war überrascht und fühlte mich so gut, als er auch seinen Finger in meinen Arsch steckte. Mein Arschloch ist definitiv größer als ihres, weil es oft vom Schwanz meines Mannes benutzt wird. Es war so ein schönes Gefühl, Fingergesten in meinen Arsch zu bekommen. Zwei heiße und heiße Frauen spielten das älteste Liebes- und Sexspiel im Bett mit ihrem Talent, sich gegenseitig zu befriedigen. Der Druck unseres verschwendeten Blutes stieg, und während dieses Spiels ging es mir nur um eines … Sex … ​​Sex … ​​Und nur Sex
Die Natur liefert immer die Ergebnisse, mit denen wir spielen. Wir erhöhten beide unser Tempo beim Zungendrehen und Fingerficken in den Arsch des anderen, was uns unserem lustvollen Orgasmus näher brachte. Die Bewegungen unserer Körperteile zeigten uns deutlich, dass wir uns gerade außerhalb der Vergnügungsstation befanden. Den Gipfel des Genusserlebnisses können wir jederzeit erreichen. Und und …… …… und …… ……… wir haben es beide geschafft. Er kam etwas früher als ich, nahm mich aber mit. In einem klimatisierten Schlafzimmer ruhten unsere kleinen verschwitzten, sexy und nackten Körper in derselben 69-Position auf dem Bett. Wir leckten uns gegenseitig die Muschi, indem wir die Säfte in und um die Katze leckten. Wir atmeten beide schnell und ich konnte ein deutliches Zeichen der Zufriedenheit auf seinem Gesicht erkennen. Ich sagte ihm, ich müsse gehen, weil meine Schwiegermutter auf mich warten müsse. Er nahm meine Hand und sah mir in die Augen. Ich versicherte ihm, dass wir, wenn die Bedingungen stimmen würden, noch ein paar Sexspiele spielen würden, bevor wir nach Goa kamen.
Wir wollen beide zusammen baden und er bot mir eine gemeinsame Dusche an, um mich frisch zu machen. Wir standen unter der Dusche und fuhren mit unseren Händen über die nackten Körper des anderen. Wir hatten plötzlich Lust auf eine weitere sexuelle Pony-Begegnung unter der Dusche. Wir saßen nebeneinander auf dem Badezimmerboden unter der Dusche. Meine Hand war auf seiner Fotze und seine Hand war auf meiner Fotze. Wir fingen an, unsere Finger zwischen den Schamlippen des anderen zu bewegen. Plötzlich… spürte ich etwas Wärme in meinen Fingern in der normalen Dusche mit fließendem Wasser. Ich sah ihn an und er lächelte. An seinem Lächeln verstand ich, was der Grund für sein warmes Gefühl war. Er pinkelte, während ich mit meinen Fingern über seine Muschi fuhr. Ich habe ihn einfach dafür geliebt, und als Antwort ……. habe ich dir auf die Finger gepisst …… ……. Und wir haben beide laut gelacht. …………
Wir fingerten uns gegenseitig unter der laufenden Dusche an der Fotze, bis wir beide einen weiteren Punkt der Lust erreichten. Wir küssten uns auf die Lippen und verließen das Badezimmer.
Nach einem sehr vergnüglichen Sexspiel bedeckten wir uns mit unseren Decken und tranken heißen Tee.
Ich gab ihm meine Handynummer. und bat sie, mich anzurufen, wenn wir die Gelegenheit hätten, etwas Zeit privat zu verbringen, damit wir mehr Sex miteinander haben könnten.
Nachdem ich noch ein wenig mit ihm gesprochen hatte, kehrte ich zu dem Haus zurück, wo meine Schwiegermutter auf mich wartete. Er sagte mir, dass Anju eine sehr nette Frau ist und dass ich sie jeden Tag treffen muss, bis ich nach Goa komme.
Jule

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert