Bibliothekarin Der Bisexuellen Männlichen Schlampe

0 Aufrufe
0%


Ich traf Janice in meinem ersten Studienjahr. Wir hatten mehrere Kurse zusammen, also hatten wir einige Gesprächsthemen, um uns besser kennenzulernen. Janice war wunderschön mit einem sanften Lächeln, das den Tag irgendwie erhellte. Ihr Haar war kastanienbraun und sie trug es bis zu ihren Schultern. Sie trug Shorts, die starke, gerade Beine betonten, die normalerweise ziemlich lang waren. Janice war ungefähr 5’6 groß und wog 125 Pfund pure sinnliche Energie. Ihre Haut war weich und sie bekam genug Sonne ab, um ihr ein leicht gebräuntes Aussehen zu verleihen. Janice war ungefähr 36 ° C (okay, als ich nachsah), sie hatte eine großartige Form und Festigkeit ihre Brüste.
Wir trafen uns bald und wurden bald ein Liebespaar. Da ich nicht sehr erfahren bin, war mein Liebesspiel bestenfalls ein Anfänger. Janice und ich lernten im Laufe der Zeit voneinander. Wir waren beide ziemlich geil und wenn es die Zeit erlaubte, würden wir sofort in unsere Schlafsäle zurückkehren und uns anziehen. Ich hatte nicht mehr das Gefühl, dass wir uns mehr liebten als andere Paare.
Nach dem Abschluss fanden wir beide Jobs und lebten zusammen. Verschärft wurde es noch durch Janice, die oft Sex haben wollte. Er sagte, er hätte einen geilen Käfer in seiner Katze. Ich genoss es, ihre Wünsche zu erfüllen und gab den Sex selten auf. Meine Arbeit ging schneller voran, sodass wir es uns leisten konnten zu heiraten. Wir kauften bald ein Haus, Janice kündigte ihren Job und wurde schwanger mit unserem ersten Kind, das wir Brian tauften. Weniger als zwei Jahre später wurde unser zweiter Sohn Jeff geboren. In dieser Zeit musste ich beruflich mehr reisen und war daher zeitweise von zu Hause weg. Janice war immer mit Männern beschäftigt, aber sie wollte immer Sex, während ich zu Hause war. Ich schrieb es der Tatsache zu, dass du mich in meiner Abwesenheit vermisst hast. Ich fing an, mir ein wenig Sorgen zu machen, als er nach einem Fick gleich wieder gehen wollte und war frustriert, als mein Schwanz nicht innerhalb von fünf Minuten hart war.
Wenn ich darüber scherzte, eine Nymphomanin zu sein, würde Janice wütend werden und mich beschuldigen, dass ich ihr Feuer nicht gelöscht habe. Ich habe seine Wut ziemlich abgetan und generell angefangen, härter zu arbeiten, was den Argumenten mehr Furnierwert verlieh. Alles blieb geheim, bis die Jungen alt genug waren, um zur Schule zu gehen. Wenn sie allein zu Hause war, fing Janice an zu jucken und rief mich für eine schnelle Paarung an oder kam sogar in mein Büro. Das war zunächst von spannendem Wert, wurde aber bald zu einem Streitpunkt. Janice kaufte mit meinem Wissen und Okay ein paar Spielsachen, um sich selbst zu helfen, wenn ich es nicht konnte.
Aber als die Kinder in die Mittelschule kamen, war Janice wie eine wütende Stute. Es war mir unmöglich, den sexuellen Durst mit Hilfe von Spielzeug zu stillen. Wir sprachen widerwillig darüber, dass sie eine Affäre hatte oder sogar rockte, aber wir kamen zu dem Schluss, dass es ein wenig zu gefährlich und riskant war. Es wurde entschieden, dass vielleicht ein Fickkumpel die Lösung wäre. Die Frage war, wem wir vertrauen konnten und wer bei Bedarf zur Verfügung stand.
Ich schlug unseren Nachbarn Ted vor. Ted ist ein wenig älter als wir, hat keine Kinder und ist Pilot einer internationalen Fluggesellschaft. Wir haben im Club zusammen Golf und Tennis gespielt, also kannte ich ihn sehr gut. Er hatte wegen seiner Arbeit viel Freizeit, und nachdem ich ihn in der Umkleidekabine gesehen hatte, wusste ich, dass er gehängt wurde. Ted war in großartiger Verfassung, ungefähr 1,80 m und 200 Pfund oder so. Seine Frau Ellen war genau das Gegenteil. Es waren ungefähr fünf Zweier, hauptsächlich auf Brust und Hintern, vielleicht 160 Pfund. Sie war ein tolles Mädchen und eine gute Freundin von Janice, also hätte jedes Paar, das uns helfen könnte, sie sein sollen. Janice stimmte sofort zu, es zu versuchen, und sie würde auf Ellen zugehen, während ich mit Ted die Grundlagen legte. Aber bevor wir diesen Schritt taten, machten wir einen Termin bei einem führenden Arzt, der sich auf Sexualstörungen spezialisiert hat. Nach einer Reihe von Tests wurde festgestellt, dass Janice FHSDD hat. Das steht für Female Hyperactive Sexual Desire Disorder. Das war Janices ausgefallene Art zu sagen, dass sie ein ständiges Verlangen und Bedürfnis nach sexueller Aktivität hatte. Wir konnten die Ursache nicht genau bestimmen, also wollte der Arzt einige Medikamente ausprobieren, hauptsächlich Serotoninhemmer und auch Clominpramin.
Nachdem wir diese Mittel während des gesamten Zeitzyklus ausprobiert hatten, bemerkten wir wenig oder gar keine Verbesserung, was Janice launischer und aufgeregter machte. Der Arzt wollte noch ein paar Tests machen, aber wir haben uns entschieden, es zu verschieben. Wir haben auch beschlossen, unseren Plan fortzusetzen, Ted einzubeziehen.
Zuerst erzählte mir Janice von der Antwort, die sie von Ellen bekam. Ellen war sehr unterstützend und sagte, sie interessiere sich für Janices Problem und habe das Gefühl, dass sie jede Hilfe anbieten könnten, die sie anbieten könne, da sie Freunde seien. Ellen warnte davor, dass sie mich ausnutzen könnte, wenn sie sich in irgendeiner Weise unterschätzt fühle; Das freut mich natürlich sehr, denn ihr großer Arsch und ihre noch größeren Brüste haben mich oft angesabbert. Ted war der nächste, und er hätte mich nicht unterstützender sein können, als mir zu sagen, dass seine Fantasie darin bestand, ich hätte Janice gefickt.
Also schien alles geregelt, und es wurde entschieden, dass Ted und Janice am besten miteinander in Kontakt treten könnten, während ich bei der Arbeit und die Kinder in der Schule waren. Dieses Arrangement funktionierte gut, da Ted Janice tagsüber mehrmals gefickt hatte und als ich nach Hause kam, war es meine Aufgabe, am nächsten Tag weiterzumachen. Als sich Teds Flugplan änderte, begannen wir einige Erschütterungen zu erleben; Natürlich war Ted, ein internationaler Pilot, lange Zeit außer Betrieb, normalerweise 10 Tage. Das hat alle Flüche auf mich gelegt. Sie können sich Janets zunehmenden Zustand in Teds Abwesenheit vorstellen, aber selbst dann war Ellen ihr erster Auftrag, als sie zurückkam. Es dauerte nicht lange, bis wir erkannten, dass diese Anordnung nicht nachhaltig war. Wir hätten unseren Kreis erweitern oder etwas anderes ausprobieren müssen.
Eines Tages brachten wir Janices Schwester Polly und ihren Ehemann Ray nach Hause. Polly ist 12 Jahre jünger als Janice, physisch gegenüber; Ein Haar über 5 Fuß und kann 100 Pfund schlagen. Trotzdem hat er einen wunderschönen Arsch und einen wunderschönen B-Körbchen. Ray ist ein großer, stämmiger Mann, ungefähr 6 Fuß 2 und möglicherweise 230 Pfund. Ray ist ein bisschen mürrisch und arbeitet im Ölfeld-Pipeline-Geschäft. Wir mögen sie beide sehr, sie sind freundlich und lustig.
Während des Gesprächs lallte Janice Ted und Polly sagte, sie wisse es bereits. Das führt uns ein bisschen zurück, aber nicht mehr als als Ray bekannt gab, dass sie in den letzten Jahren die Ehepartner gewechselt haben. Ray fuhr fort und sagte, er würde nicht zögern zu helfen, wenn wir Hilfe bräuchten. Polly stimmte Ellen nebenan zu und wollte die gleiche Warnung, ob ich ihr zur Verfügung stehe, falls nötig. In meinem Kopf tanzte der Gedanke an die kleine Polly, die meinen Schwanz drehte. Ich mag die Idee. Ein paar Minuten lang wurde nichts mehr gesagt, und dann fragte Ray, ob Sie es mit Janice versuchen möchten.
In Anbetracht der Situation von Janice ist es, als würde man ein Kind fragen, ob es Süßigkeiten möchte. Janice stand auf und hob ihren Rock hoch, um ihre Fotze freizulegen (sie trägt keine Unterwäsche mehr, das stört sie) und beugte sich über die Couch. Ray nahm das als klares Ja und knöpfte seine Jeans auf, um einen kurzen, aber sehr fetten Schwanz zu enthüllen. Die beste Beschreibung wäre eine konische Bierdose. Es war so dick und nur geringfügig länger mit einem dünneren Kopf. Ray stellte sich hinter Janice und ließ den Ladestock rein. Janice stöhnte, als die Dicke neu für sie war und Bereiche berührte, die zuvor nicht berührt worden waren, außer möglicherweise bei der Geburt. Es dauerte nicht lange, bis es in die Wurzel eindrang und schnell verschwand.
Polly nahm das als Zeichen, nahm meine Hand und sagte mir, ich solle die Hand ausstrecken. Das tat ich und er kniete sich auf mich und knöpfte meine Shorts auf und zog meinen Schwanz heraus. Sie hob ihr Kleid (sie trug keine Unterwäsche) und setzte sich auf mich. Sie krabbelte über mich und schnappte sich meinen Schwanz und benetzte ihn mit ihrer Muschi, bevor sie sich darauf setzte. Dann streckte sie ihre Beine, damit ich sie halten und ihren ganzen Körper auf meinem Schwanz balancieren konnte. Er legte seine Hände über meine Knie und machte Liegestütze. Sprechen Sie über eine Spinner-Sache. Ich fickte ihre Fotze, während mein Arsch gähnte und ihren ganzen Körper anhob.
Ray starrte Janice an, zog den Rest ihrer Kleidung aus, umfasste ihre Brüste und schüttelte ihre Brustwarzen. Sein Schwanz arbeitete immer noch hart daran, Janices zu packen. Ray und ich betraten unsere Partner. Später hatte Ray zwei weitere Kämpfe mit Janice.
Jetzt haben wir mehr Hilfe mit Janice, einschließlich Ray. Ted war tagsüber wach, Ray und ich operierten abends und am Wochenende. Diese Aktivität befriedigt Janice vorerst, aber ich hatte das Gefühl, dass wir mehr tun müssten. Denken Sie daran, dass die anderen ihren Frauen dienen mussten und Janices schwere Forderungen erfüllten. Janice wurde jetzt mindestens 6 Mal am Tag und bis zu 10 Mal am Tag gefickt. Dies, zusammen mit verschiedenen Vibratoren und Dildos, hatte wahrscheinlich 20 Orgasmen pro Tag. Wir versuchten auch einige der Kräuterpräparate, über die wir gelesen hatten, um ihren Zustand erträglich zu machen.
Die Probleme begannen erneut, als Ray anrief, um zu sagen, dass er für die nächsten sechs Monate in die Nachtschicht versetzt wurde. Dies minimierte seine Wirksamkeit während des Tages und ließ mich abends als alleinigen Anbieter zurück. Janice und ich hatten ein weiteres Gespräch über Optionen. Wir haben über sogenannte Gruppenvergewaltigungsteams, Swinger und alles dazwischen gelesen. Es war alles auf ein Sicherheitsproblem und Diskretion zurückzuführen. Wir fühlten uns in keinem Szenario wohl. Ray brachte sogar einige in seiner semi-regulären Gruppe zur Sprache, und Ted dachte an andere Piloten. Ellen und Polly waren nicht hilfreich, sie wollten selbst mehr.
Da sprach Janice über die Kinder. Was, war ich überrascht. Das kann nicht dein Ernst sein Jan. Janice setzte dann die Szene. Beide Jungs würden vorsichtig sein, sie waren jung und männlich (Brian ist jetzt 21 und Jeff 19), sie hatten keine festen Freundinnen, sie lebten zu Hause, sie gingen aufs College. Sie haben auch meine Mutter im Laufe der Jahre ausspioniert und oft gesagt, wie sexy sie ist. Ich sagte ihm, dass sie den Inzestfaktor nicht akzeptieren würden und was das für die Familie bedeuten würde.
Wir diskutieren das seit Wochen und kommen immer zu den gleichen Schlussfolgerungen – Janice für mich, gegen mich. Am Ende bekamen wir ein überraschendes Feedback von anderen in unserer Gruppe. Ray und Ted können mit Hilfe besser abschneiden; Ellen fand das zunächst seltsam, und Pollys Warnung musste wieder eingeführt werden. Ich fange an, mich zu fragen, ob diese Nympho-Sache ein Familienproblem ist. Ich habe nach der Wahl aufgegeben, wenn Janice die Kinder überzeugen könnte, würde ich mich nicht einmischen. Was dabei herausgekommen ist, versteht sich von selbst.
Hier ist jetzt ein durchschnittlicher Wochentag. Ich wache morgens auf und Janice schlägt mich entweder oder ich ficke sie. Während ich mich rasiere und dusche, geht er in Brians Zimmer und fickt einen anderen. Brian nimmt meinen Platz unter der Dusche ein, während ich nach unten gehe, um Kaffee und Frühstück zu trinken. Ich gehe an Jeffs Zimmer vorbei und er rammt seinen Schwanz in Janices Arsch. Er liebt es, weil Jeff 7 Zoll hat, die sich nach oben krümmen, und Janice die Stellen trifft, die ihn verrückt machen. Beim Frühstück in der Küche nehmen wir abwechselnd alle wieder die verdammte Mama. Wir beugen uns über die Bank und stoßen nacheinander mit ihm zusammen. Als die Kinder und ich uns trennen, kommt Ted im Morgengrauen und tut seinen Teil.
Am Wochenende haben wir eine ganze Orgie vor uns. Ray und Polly kommen an und Polly bekommt ihren Anteil. Er ist so zierlich, dass er ständig von einem der Jungen auf seinem Schnabel überfahren wird. Es hat auch eine Doppelpenetration, die ich filmen musste, weil es so heiß war in dieser Stellung. Ted und Ellen gesellen sich natürlich zu uns. Alles in allem, denke ich, hatten wir dieses verrückte, sexsüchtige Ding unter Kontrolle, bis wir hörten, wie meine Frau mit ihrer Mutter telefonierte.
Janice wusste nicht, dass ich dort war, aber ich hörte, wie sie unsere sexuellen Aktivitäten ziemlich ausführlich erklärte. Es überraschte mich, gelinde gesagt, weil ihre Mutter eine sehr zimperliche und anständige Person war und am besten als Stütze der Gesellschaft beschrieben werden konnte. Ich war noch überraschter, als Janice ihrer Mutter lautstark sagte, sie könne nicht kommen, während wir Spaß hatten. Was ist los?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert