Aninha Hat Eine Freche Art Vivi Zu Zeigen Dass Sie In Der Stimmung Für Heute Ist

0 Aufrufe
0%


Die erste Hälfte der Geschichte ist wahr, aber ich habe sie in der zweiten Hälfte hinzugefügt. Genießen
Ich hatte eine Woche im Elternhaus in Florida verbracht, um ihnen bei einigen Renovierungsarbeiten zu helfen und eine dringend benötigte Pause von der Schule zu bekommen. Es war ein heller, sonniger Sonntagnachmittag, und ich fuhr die Interstate entlang. Ich fing an, meine Tasche zu durchwühlen und nach einem Stück Kaugummi zu suchen, als ich zufällig auf meine elektrische Zahnbürste stieß, die ich dort gelassen hatte. Ich öffnete die Zahnbürste und lauschte ihrem Summen, als mir klar wurde, dass ich wirklich geil war. Der Klang erinnerte mich an meinen Lieblingsvibrator, den ich in meiner Wohnung gelassen hatte.
Ich entschied schnell, dass ich zu geil war, um zu warten, bis ich nach Hause kam, da es eine Woche her war, seit ich das letzte Mal einen guten Orgasmus hatte. Zum Glück trug ich einen Rock und hatte ihn bis zu meinen Hüften hochgezogen. Ich zog meinen Spitzenstring zur Seite und schob den Zahnbürstenkopf hinein. Ich aktivierte die Bürste und die vibrierenden Borsten fühlten sich großartig an meiner geschwollenen Klitoris an.
Ich habe das Auto auf Tempomat umgestellt, da ich weniger an etwas denken musste. Zu wissen, dass ich beim Masturbieren von Autos und Menschen umgeben war, machte mich besonders geil, aber ich wusste, dass es nicht ausreichen würde, um einen wirklich überwältigenden Orgasmus zu bekommen – die Art, die ich dringend brauchte.
Ich bin ein sehr visueller Mensch und schaue mir fast immer Pornos an, wenn ich alleine lande. Ich steckte es in mein Höschen, um die Zahnbürste loszulassen, und schnappte mir mein Handy. Sex in der Öffentlichkeit bei Google? und bald beobachte ich ein heißes Trio am Rand einer Autobahn. Ich nehme das Telefon in meine Hand, kontrolliere das Lenkrad und fahre fort, die Klitoris mit der Zahnbürste zu reiben. Kleines Stöhnen begann aus meinen Lippen zu kommen und verwandelte sich bald in ein sehr lautes Stöhnen. Als eine Gruppe von Männern mit ihrem Pick-up an mir vorbeifuhr, schaute ich nach links und wusste an ihrem Gesichtsausdruck sofort, dass sie genau sehen konnten, was ich in meiner Saturntasse tat.
Zu wissen, dass Männer mich beobachteten, reichte aus, um mich von einer Klippe zu blasen, und mein Körper begann zu zittern, als ich einen der besten Orgasmen aller Zeiten hatte. Mein Fahrersitz war von meiner süßen Ladyflüssigkeit durchnässt. Ich legte die Zahnbürste auf den Boden und wischte meine Flüssigkeiten mit meinen Fingern weg. Ich schaue die Jungs an, die sich auf mich konzentrieren, erwidere ihren Blick und lecke jeden köstlichen Tropfen von meinen Fingern. Es hat so gut geschmeckt, dass ich in Sekunden zurückgegangen bin.
Als ich meinen Rock zurückschob, hörte ich ein Klicken und drehte mich wieder zum Truck um. Der Mann auf dem Beifahrersitz hielt eine Serviette mit der Aufschrift Treffen Sie uns bei Flying Jay neben Ausgang 303. Ich dachte eine Sekunde nach, aber die Versuchung, drei Schwänze auf einmal zu bekommen, war zu groß? Ich gab ihnen den Daumen nach oben und folgte ihnen zum Ausgang.
Es wurde dunkel, als ich die Tankstelle betrat und der Ort war ziemlich verlassen? Wir waren mitten im Nirgendwo. Die drei Männer stiegen aus ihren Lastwagen. Sie waren alle ziemlich attraktiv, wahrscheinlich Mitte zwanzig. Wir stellten uns kurz vor und ihre Namen waren Richie, Ben und Ferny. Sie machten mir Komplimente für meine Show auf der Autobahn und fragten, ob ich bereit für etwas mehr Action sei. Diese Türen stehen dem Handel immer offen, sagte ich sarkastisch. und lachte.
Okay, wo machen wir das dann? antwortete Richie.
Nun, direkt neben einer stark befahrenen Autobahn genagelt zu werden, ist für mich eine Art Fantasie. Ich sagte.
Nun, wir können zur Überführung gehen. schlug Ferny vor. Ich schaue über meine Schulter zurück und bin mir ziemlich sicher, dass es eine Überführung gibt, die sogar einen Gittergehweg für Fußgänger hat.
?Für mich sieht es perfekt aus? Drei Männer folgen mir dicht auf den Fersen, rufe ich, als ich mich auf den Weg zur Überführung mache. Als wir nach oben fahren, sehen wir, dass die Überführung leer ist, aber auf der Autobahn fahren viele Autos unter uns hindurch. Das wird toll, denke ich mir. Ben, der bisher ziemlich ruhig war, meldet sich als Erster zu Wort.
Nun, sollen wir anfangen? Wir sehen uns alle an und grinsen, als ich auf die Knie gehe. Mir wurden drei saftige, fleischige Schwänze präsentiert. Ich lege meine Hand auf Richies und Bens Schwänze und lege meine Lippen um Fernys. Als ich mich daran gewöhnt hatte, mit drei Schwänzen gleichzeitig zu arbeiten, fing ich an, tiefer in Fernys Schwanz zu bohren, bis ich seinen Schwanz in meiner Kehle spürte. Er packte meinen Hinterkopf und drückte seine Hüften nach vorne, bis sein Werkzeug so weit wie möglich drin war. Ich unterdrücke meinen Würgereflex so gut ich kann, aber ich muss mich zurückhalten, obwohl ich meinen Schwanz fast in meiner Kehle mag.
Ferny setzt mich ab und hebt mich hoch. Ich grub meine Finger in den Kettengliedschutz, der sich aus dem Bürgersteig herausstreckte. Ich sehe Autos vorbeifahren und bin sofort doppelt so geil wie vorher, wenn das möglich ist. Ich strecke meinen Arsch raus und spreize meine Beine. Ich beugte mich vor, als Ferny meinen Tanga auszog. Ich spüre, wie deine Finger meine durchnässte nasse Liebesfalle entdecken. Ich fühle, wie sein Mittelfinger in meine nasse Fotze gleitet, während sein Daumen anfängt, Kreise auf meiner Klitoris zu ziehen. Stöhnen beginnt von meinen Lippen zu kommen.
Richie und Ben kamen und stellten sich vor mich, beide wollten offensichtlich mit Mund-zu-Mund-Schwänzen handeln. Ich schnappte mir ihre beiden Schwänze und fing an, meinen Kopf zuerst Ben und dann Richie zu geben, und ich wechselte zwischen den beiden. Sie nahmen beide eine Hand und begannen, meine Brüste zu massieren. Ferny ersetzt ihren Daumen durch ihre Zunge und fährt damit über meinen Kitzler. Richie und Ben kommen sich näher und ich kann ihre beiden Schwänze gleichzeitig in meinen Mund stecken. Ich gehe mit meiner Zunge über beide Werkzeuge und sauge langsam, während eine Hand jedes Werkzeug bedient. Ich fing an, meine Hüften leicht zu schütteln, als ich am Rande des Orgasmus zu schaukeln begann.
Kurz vor der Ejakulation steht Ferny auf und gesellt sich zu Richie und Ben. Für eine Minute fingen sie an, an meinen Brüsten zu saugen. Dann sagt Richie: Zieh deinen Rock hoch und setz dich auf deinen Arsch. Ich tue, was er sagt: Beine spreizen. Und es ist einfach und es gibt mir eine kurze Warnung: ?Ich habe einen zu vielen Mountain Dews? kurz bevor meine muschi ihren ersten goldenen regen bekam. Eine Sekunde später schlossen sich Ben und Ferny an. Das Gefühl von Pisse über meine ganze Fotze und meinen Arsch ist unglaublich.
Sobald er fertig ist, zieht Ben ein Kondom heraus und reibt seinen Schwanz an meiner Fotze. Er schiebt seinen Schwanz langsam ganz hinein und fängt an, mich zuerst langsam zu ficken, aber bald fickt er mich. Mein leises Stöhnen verwandelte sich in leise Lustschreie.
Währenddessen knieten Richie und Ferny nieder, damit ich ihre steinharten Schwänze mit meinen Händen bearbeiten konnte, während ich fickte. Ich ging hinaus, ?Oh mein Gott Ich werde kommen Fick mich härter? Ben stößt seinen Schwanz hart und schnell in mich und ein schaukelnder Orgasmus strömt aus meinem Körper. So intensiv, dass ich das Gefühl habe, ohnmächtig zu werden.
Als mein Orgasmus nachließ, hörte ich Ben grunzen, als er aus meiner Muschi kam, das Kondom zerriss und seine Ladung über meinen ganzen Bauch warf. Sein heißes, klebriges Sperma landet auf meinem Gesicht und ich wische es mit einem Finger ab und lecke alles ab, weil es so lecker schmeckt. Sowohl Richie als auch Ferny wollen mich unbedingt ficken. Ferny packt mich und zieht mich hoch. Er schiebt seinen harten Schwanz in meine durchnässte Vagina und die Wesen ficken mich hart. Richie platziert seinen Schwanz mit etwas Speichel als Gleitmittel auf meinem Arsch und bewegt sich langsam auf mich zu.
Zuerst brennt mein Arsch so sehr, dass Richie fast aufhört, aber bald wird es zur reinen Freude. Ich knie auf meinem Gesicht und stecke seinen Schwanz in meinen Mund. Wenn ich in jedes meiner Löcher gefickt werde, fühle ich mich voller Schwänze und ich liebe dieses Gefühl Sowohl Ferny als auch Richie sind so hart in Harmonie und ich spüre schnell, wie sich ein weiterer Orgasmus in mir bildet. Ich schrie, als mein Körper vor lauter Lust zu zittern begann. Richie stöhnt laut und drückt hart, als ich spüre, wie sein heißes Sperma gegen die Wände meines Arsches schießt.
Als Richie aufsteht, nimmt Ferny seinen Schwanz aus meiner Fotze und schiebt ihn mir in den Arsch. Wenn Richies Sperma als Öl verwendet wird, gleitet es leicht und fickt mich, als gäbe es bald kein Morgen mehr. Nur Sekunden später stöhnt Ferny vor Vergnügen und ich spüre Richies Spermamischung in meinem engen Arsch.
Ich leckte und säuberte alle drei Schwänze, bevor ich die Überführung hinunterging. ?Sag uns Bescheid, wenn du das nächste Mal alleine auf dem Heimweg bist.? fügte Ben mit einem Augenzwinkern hinzu, bevor er in unsere Fahrzeuge stieg. Ich denke mir, das war der beste Sex meines Lebens.

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert